10 der besten Aktivitäten in New York City am St. Patrick's Day

Freizeit

Getty Images

Ihr St. Patrick's Day muss nicht laut sein. Hier sind einige Möglichkeiten, um den Urlaub in New York City zu feiern - mit und ohne zu trinken.

Sehen Sie sich die St. Patrick's Day Parade an Getty Images

Die New Yorker Saint Patrick's Day Parade, die am 16. März dieses Jahres stattfindet, ist die älteste (sie wurde 1762 erstmals abgehalten) und laut NYC & Company die größte ihrer Art weltweit Marketingorganisation, die bei der Zusammenstellung dieser Liste behilflich war. Die Parade beginnt um 11.00 Uhr in der 44. Straße und führt die Fifth Avenue bis zur 79. Straße hinauf. Es endet in der Regel um 17.00 Uhr.

estee lauder familie
Trinken Sie einen feinen Whisky in einer Over-the-Top-Umgebung instagram / @theflatironroom

Das Flatiron Room, eine der führenden Whisky-Bars in New York City, bietet am Samstag des St. Patrick's Day-Wochenendes eine Luxus-Whisky-Degustation an. Nippen Sie an sechs ausgewählten Stücken aus der beeindruckenden Sammlung der Bar, während Sie die subtilen Nuancen feiner Whiskys kennenlernen. Nach dem Unterricht können Sie die elegante Art-Deco-Atmosphäre der Bar genießen und die Live-Musik genießen. Tickets sind erforderlich und können auf der Website der Website erworben werden. Reservierungen für die Sitzbar werden empfohlen.



37 W 26th St, 212-725-3860; theflatironroom.com

Sommeroutfit Frauen
Erfahren Sie mehr über die irisch-amerikanische Geschichte Liz Clayman / Tenement Museum

Für eine Portion Kultur melden Sie sich für die einstündige 'Irish Outsiders' -Tour im Tenement Museum an der Lower East Side an (25 USD für Erwachsene; 20 USD für Studenten und Senioren). Dort verdienen Sie etwa an einer irischen Einwandererfamilie, die mit Vorurteilen zu kämpfen hat, während Sie 1869 in New York ihre irische Identität feiern. Sie werden sich ihnen anschließen, wenn sie ihr Zuhause dekorieren, die Messe feiern und an der berühmten Parade zum St. Patrick's Day in der Stadt teilnehmen - und dabei eine neue Identität für sich als irische Amerikaner entwickeln. '

103 Orchard Street, 877-975-3786; tenement.org

Trinken Sie ein Bier in der ältesten Taverne der Stadt Antonio Rubio / Flickr

Diese Institution in East Village hat sich seit mehr als 160 Jahren nicht wesentlich verändert. Die Böden sind mit Sägemehl bedeckt (für eine einfache Reinigung) und es werden nur zwei Biersorten serviert: McSorley's Dark Ale und McSorley's Light Ale. Ein Wort der Warnung: Noch bevor die Bar im Urlaub um 8 Uhr morgens öffnet, bildet sich in der Regel eine Linie.

15 East 7th Street, 212-473-9148; mcsorleysoldalehouse.nyc

Hören Sie traditionelle irische Melodien instagram / @ 11thstbar

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 11. St. Patrick's Day ist am Sonntagabend eine traditionelle irische Seisiún (Sitzung) geplant. Treffen Sie sich in der gemütlichen irischen Bar im East Village, um gute Drinks und großartige keltische Lieder zu genießen. Die Musik beginnt um 22 Uhr und spielt bis etwa 2 Uhr morgens.

Wer ist Camilla?

510 East 11th Street, 212-982-3929; 11thstbar.com

Machen Sie ein Wochenende daraus Höflichkeit

Das Four Seasons New York Downtown mit Blick auf den von Santiago Calatrava entworfenen Verkehrsknotenpunkt Oculus bietet ein 'Tribeca Getaway Package', das einen Rabatt für diejenigen beinhaltet, die über das Ferienwochenende bleiben und die perfekte Gelegenheit bieten, die Nachbarschaft zu erkunden. Ein vom Hotel empfohlenes Ziel ist die nahegelegene Fraunces Tavern, die George Washington nach ihrer Eröffnung im Jahr 1762 besuchte. Heute werden mehr als 200 Whiskys serviert und sonntags werden irische und amerikanische Traditionen und Folklore unterhalten.

Prinz Charles Beerdigung

Four Seasons: 27 Barclay Street, 646-880-1999; Fraunces Tavern: 54 Pearl Street, 212-425-1778

Schlag dein eigenes Bier Stein Höflichkeit

Bevor Sie anfangen, ernsthaft zu trinken, besuchen Sie Brooklyn Glass um 11:00 Uhr. Dort erhalten Sie für 220 USD ein praktisches Tutorial, wie Sie 2.100-Grad-Glasschmelze in Ihren eigenen Bierkrug formen können, um ihn mit nach Hause zu nehmen - oder wo immer die Party stattfindet Sie an diesem Tag.

142 13th Street, Brooklyn, 718-569-2110; brooklynglass.com

Holen Sie sich kostenlos irische Literatur Loews New York Regency Hotel

Zu Ehren des #IACBookDay organisiert das Irish Arts Centre am 15. März Pop-up-Stände in allen fünf Stadtteilen, die von Freiwilligen besetzt sind, die kostenlos Tausende von Romanen von irischen und irisch-amerikanischen Schriftstellern sowie asiatischen oder asiatisch-amerikanischen Autoren verteilen werden. in einer Vielzahl von Sprachen, von 8 Uhr morgens bis zum Ende. NYC & Company ermutigt die Leser, die Bronzebüste des irischen Dichters Thomas Moore im Central Park zu besuchen, die von The Friendly Sons of St. Patrick, einer Bürgergruppe irischer Abstammung, in Auftrag gegeben wurde. Beenden Sie den Tag im Regency Bar & Grill des Loews Regency New York Hotel, das ab 17:00 Uhr geöffnet ist. bis 23.00 Uhr, mit einem Hauch von Irland: Corned Beef Reuben und Bratkartoffeln mit Meersalz.

die Krone goldenen Globen

Loews Regency New York Hotel: 540 Park Avenue, 212-759-4100

Besuchen Sie Woodlawn Getty Images

Die nördlichste Haltestelle des Zuges 4 ist Woodlawn, ein irisch-amerikanisches Viertel, das für seine irischen Pubs, Restaurants, Bäckereien und den Woodlawn Cemetery bekannt ist, ein nationales historisches Wahrzeichen, das mit 400 Morgen einer der größten Friedhöfe in New York City ist. Chauncey Olcott (1858-1932), ein Irisch-Amerikaner der ersten Generation, der 'When Irish Eyes are Smiling' und 'My Wild Irish Rose' schrieb, ist vor Ort beigesetzt. 5600. Besuchen Sie anschließend ein beliebtes lokales Restaurant wie Rory Dolans Restaurant und Bar oder holen Sie sich bei Prime Cuts Irish Butchers etwas, das Sie zu Hause zubereiten können.

Erdnuss-Erntedankfest

30 Unzen Braten von rustikalem Corned Beef, Omaha Steaks, 34,99 $

Probieren Sie einige der besten Cocktails der Welt

Ein Beitrag von Ryan T Crown (@ryantcrown) am 12. Februar 2018 um 16:47 PST

königliche Hochzeit Monaco

Seit zwei Iren 2013 das Dead Rabbit im Finanzviertel eröffnet haben, ist die dreistufige Bar ein voller Erfolg - so sehr, dass sie 2016 zur 'weltbesten Bar' gekürt wurde. Heute ist sie die meistbesuchte irische Kneipe in die Stadt, laut TripAdvisor. Die Bar hat gerade ihren eigenen Irish Whiskey auf den Markt gebracht - probieren Sie ihn pur oder in seinem berühmten Irish Coffee.

30 Water Street, 646-422-7906; deadrabbitnyc.com