11 der stilvollsten Frauen in der Geschichte, von denen Sie noch nie gehört haben

Mode




Copylab / Chris Rellas

Diese Frauen regierten Länder, schrieben Bücher, stahlen Ehemänner, schlossen Friedensverträge und sahen dabei gut aus. Heutige It Girls haben nichts drauf.


1 Diane de Poitiers (1499-1566)


Bekannt für: Die Geliebte von König Heinrich II. Von Frankreich.



Unterschriftenstil: Perlenbesetzte Kleider und goldene Armbänder.

Ivanka Trump Golf

Warum wir sie lieben: Sie war zwei Jahrzehnte älter als der König und wurde in skandalösen Aktbildern von Mitgliedern der Fountainbleau-Schule verewigt.

2 Marchesa Luisa Casati (1881-1957)


Bekannt für: Eine exzentrische italienische Erbin.

Unterschriftenstil: Dunkler Eyeliner, kühner Schmuck, fließende Roben und ein Gepard an der Leine.

Warum wir sie lieben: Sie wurde von Künstlern wie Giovanno Boldini und Man Ray verewigt und die Gesellschaft mit ihren Eskapaden skandalisiert.

David Rockefeller Herrenhaus
3 Madame de Pompadour (1721-1764)


Bekannt für: Die Geliebte von König Ludwig XV. Von Frankreich.

Unterschriftenstil: Pastell-Rokoko-Konfekt mit Schleifen und Blumen, die Marie Antoinettes Outfits langweilig erscheinen lassen.

Warum wir sie lieben: Sie war die Schirmherrin vieler Künstler und Philosophen, darunter Voltaire, und übte erheblichen Einfluss auf den König aus (sie half bei den Verhandlungen über ein Bündnis zwischen Frankreich und Österreich).

Goldkugeln Botschafter
4 Sara Murphy (1883-1975)


Bekannt für: Ein wohlhabender Expatriate, der mit seiner Familie in Südfrankreich lebte und sich mit vielen der großen Künstler und Schriftsteller der 1920er Jahre anfreundete.

Unterschriftenstil: Badeanzüge mit langen Perlensträngen.

Warum wir sie lieben: Picasso malte ihr Porträt und die von ihrer Familie inspirierten Figuren in den Büchern von Fitzgerald und Hemingway.

5 Gräfin von Castiglione (1837-1899)


Bekannt für: Die Geliebte von Kaiser Napoleon III von Frankreich.

Unterschriftenstil: Krinolinen fast zu breit, um durch eine Tür, Hauben und Masken zu passen.

Warum wir sie lieben: Sie war eine der ersten, die Fotografie als Kunstform nutzte und setzte sich für Porträts ein, in denen sie (keuchend!) Ihre bloßen Beine und Arme offenbarte.

6 Kaiserin Elisabeth von Österreich (1837-1898)


Bekannt für: Die Kaiserin von Österreich.

Shailene Woodley Nicole Kidman

Unterschriftenstil: Unglaublich enge Korsetts, Schichten von Petticoats und juwelenbesetzte Haarschmucke.

Warum wir sie lieben: Sie verbrachte Stunden damit, ihr extrem langes Haar jeden Morgen zu stylen (sie warf Kaskaden von Diamantbroschen darauf und war dafür bekannt, dass sie ihren Pferdeschwanz mit Perlen umwickelte) und fand immer noch Zeit, um Österreich und Ungarn zu vereinen.

7 Frau Agnew von Lochnaw (1865-1932)


Bekannt für: Die Frau eines Baronets und das Motiv eines der berühmtesten Gesellschaftsporträts von John Singer Sargent.

Unterschriftenstil: Dunkles Haar zu einem Knoten zusammengezogen, weiße Kleider und ein durchdringender Blick.

Polly Fry Higson

Warum wir sie lieben: Sie ist ein Beweis für die Kraft der Kunst - dieses Porträt (zusammen mit dem beträchtlichen Budget für Kleidung, das sie von ihrem älteren Ehemann erhalten hat) hat sie zu einer der führenden Persönlichkeiten der englischen High Society gemacht.

8 Bär Sert (1872-1950)


Bekannt für: Ein Schiedsrichter der Pariser Gesellschaft, der Coco Chanel und vielen berühmten Künstlern nahe stand.

Unterschriftenstil: Gibson-Mädchenhaar, lange Spitzenkleider, große Hüte, die mit Kunstblumen überhäuft waren.

Warum wir sie lieben: Sie wurde von den Boulevardblättern zur 'Königin von Paris' ernannt und unterstützte ihre kämpfenden Bohème-Freunde, darunter Sergei Diaghilev.

9 Evelyn Nesbit (1884-1967)


Bekannt für: Ein Model / eine Schauspielerin, deren Ehemann ihren ehemaligen Liebhaber, den berühmten Architekten Stanford White, ermordet hat.

Unterschriftenstil: Lange Schlösser, enge Korsetts und skandalös entblößte Schultern.

Warum wir sie lieben: Sie war ein Supermodel, bevor das Wort existierte.

outlander kostenlos streamen
10 Sonia Delaunay (1885-1979)


Bekannt für: Ihre farbenfrohen geometrischen Gemälde und Stoffmuster.

Unterschriftenstil: Glockenhüte, kräftige Abdrücke und dunkle Lippen.

Warum wir sie lieben: Sie war die erste lebende Künstlerin, die im Louvre eine Retrospektive hatte.

Investitur von Prinz Charles
11 Lesley Blanch (1904-2007)


Bekannt für: Ein britischer Autor und Historiker.

Unterschriftenstil: Kaftane, Schals und exotischer Schmuck nahmen ihre Reisen auf.

Warum wir sie lieben: Sie reiste um die Welt und schrieb über ihre Erfahrungen in vielen berühmten Memoiren und Romanen.