12 ikonische Momente im Badeanzug in der Popkultur

Mode

Getty / Bruce McBroom / mptvimages.com

Vor der Ankunft des Bikinis im Jahr 1946 war die Badebekleidung bescheiden und zurückhaltend. Es gab einen Durchbruch in den 1920er Jahren, als Röcke akzeptiert wurden. Frauen wurden jedoch verhaftet, wenn ihr Saum einen Zoll zu weit über dem Knie lag. Das ist richtig - die Polizei würde die Strände mit Maßband patrouillieren. Badebekleidung grenzte ständig an Salacity und galt als Tabuthema. Das heißt, bis der rebellische Louis Reard unseren geliebten Bikini in die Welt brachte und alles veränderte.




Galerie 12 Fotos anzeigen Getty Images Micheline Bernardini im Jahr 1946

Die 19-jährige Nackttänzerin aus Paris gilt als erste Frau, die einen modernen Bikini vor der Kamera trägt. Der neue (und recht gewagte) Anzug wurde vom Franzosen Louis Reard entworfen, der für seine Kreation einen Zeitungsdruck verwendete, da er wusste, dass der Anzug Schlagzeilen machen würde. Er behauptete, ein echter Bikini sei nicht echt, es sei denn, er könne durch einen Ehering gezogen werden. In Bernardinis linker Hand hält sie eine Streichholzschachtel, in die der ganze Anzug passen kann.




1 von 12 Getty Images Marilyn Monroe im Jahr 1948

Als der Modetrend nach Übersee reiste, begrüßten amerikanische Models wie Marilyn Monroe den sexy, neuen Anzugsstil natürlich offen.






2 von 12 Getty Images Brigitte Bardot in Manina, das Mädchen im Bikini1952

Das lebhafte französische Model gilt auch als einer der Pioniere des Bikinis. In den 50er und 60er Jahren stieg sie als Sexsymbol in die Höhe, nachdem sie in erschienen war Manina, das Mädchen im Bikini, einer der ersten Filme, in dem eine Frau in einem so gewaltigen zweiteiligen Anzug gezeigt wurde.




3 von 12 Getty Images Elizabeth Taylor in Plötzlich im letzten Sommer1959

Taylors Film über eine Frau, die nach dem Tod ihres Cousins ​​an posttraumatischen psychischen Problemen leidet, war sicherlich emotional. Was jedoch wirklich alle auffiel, war ihr weißes Pin-up-One-Piece.




4 von 12 Getty Images Ursula Andress in Dr.1962

Ihre Rolle als Honey Ryder, das erste Bond-Girl überhaupt, machte den weißen Baumwollbikini von Ursula Andress in den 60er Jahren zur Kult-Bademode. Jeder wollte Honey Ryder sein. Und wer könnte ihnen die Schuld geben? Es ist ziemlich cool, mit einem hinreißenden Körper und einem wilden Auge aus dem Meer zu kommen, das sogar Playboys wie James Bond zähmen kann. Und es war natürlich der ganze Badeanzug.




5 von 12 Getty Images Sally Field in Gidget1965

Die Teenager-Süße Sally Field war während ihrer Rolle in der TV-Serie die meiste Zeit im Bikini Gidget. Ihre zweiteiligen Mode-Statements ebneten den Weg für Badebekleidung für Surferinnen.




6 von 12 Getty Images Raquel Welch in Eine Million Jahre vor Christus1966

Welch spielte als 'Loana' in Eine Million Jahre vor Christus währenddessen trug sie einen skandalösen Hirschleder-Bikini. Dieser neue und sexy Look, gemischt mit dem primitiven Charakter des Films, führte sie als internationales Sexsymbol in die Welt ein.




7 von 12 Bruce McBroom / mptvimages.com Farrah Fawcett im Jahr 1976

Und wer könnte Farrah Fawcett vergessen? Das strandblonde, smiley-amerikanische Pin-up-Girl, das sich mit seinem klassischen einteiligen roten Poster auf den Weg zum Badeanzug gemacht hat. Alles, was es brauchte, war ein Fotograf, ein junges Texaner-Mädchen mit großen Träumen und eine Decke aus Mexiko, die auf der Rückseite eines Lieferwagens gefunden wurde.




8 von 12 Getty Images Bo Derek in 101979

Derek wurde durch ihre Rolle im Comedy-Film international bekannt 10. Hier ist die Szene: Wunderschöne junge Frau, rockiger Körper, goldener, rückenfreier Anzug, der am Strand entlangläuft. Ja, macht Sinn.




9 von 12 Everett Phoebe Cates kommt herein Schnelle Zeiten in Ridgemont High1982

In dieser legendären Szene verkörpert Phoebe Cates alles über das perfekte 'Mädchen von nebenan'. Ihr unverfrorener Sexappeal zeigt sich in diesem berühmten Moment, in dem Cates den vorderen Verschluss ihres Bikinis löst und topless auf die Kamera zugeht. Es war ihr sexy, kirschroter Bikini (mit einer überraschenden Wendung), der die Szene noch dampfender machte.




10 von 12 Getty Images Pamela Anderson in Baywatch1990

Pamela Anderson. Zeitlupe. Duh.




11 von 12 Shutterstock Angelina Jolie Tomb Raider: Die Wiege des Lebens2003

Angelina Jolies Bomber-Girl in zwei Teilen Grabräuber Badebekleidung als sexy und heftig auf die Karte setzen.




12 von 12 Weiter Die weltbesten Privatstrände