Charlotte Casiraghi, Grace Kellys Enkelin, hält eine zweite Hochzeit in Südfrankreich

Hochzeiten

Felix Dol-Jersey

Nachdem Charlotte Casiraghi und Dimitri Rassam Anfang Juni in einer standesamtlichen Zeremonie das Ja gesagt hatten, gingen sie zu ihrer zweiten Hochzeit auf die Straße.




Während der ersten Veranstaltung ehrte Casiraghi ihre Großmutter Grace Kelly, indem sie ihre Juwelen und ein Chanel-Kleid trug, das an Kellys Hochzeitslook erinnert. Aber für ihre zweite Zeremonie suchte Casiraghi Inspiration bei ihrer Mutter, Monacos Prinzessin Caroline.

Die zweite Hochzeit von Casiraghi und Rassam fand in der Provence vor den Toren von St. Remy de Provence statt. Das Gebietsschema selbst war eine Anspielung auf Caroline, da sie nach dem Tod ihres Mannes mit ihren Kindern umgezogen ist. Aber die Hommage hörte hier nicht auf - auch Casiraghis Kleid, das von Giambattista Valli entworfen wurde, entnahm eindeutig einer Seite aus Carolines Buch.



Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Glückwunsch Charlotte Casiraghi und Dimitri Rassam zu ihrer Hochzeit in Saint-Remy-de-Provence. Die Braut trug ein individuelles Kleid von Giambattista Valli Haute Couture. Sehr glücklich, Teil ihres Traums zu sein! Ph. @Felixdolmaillot

Ein Beitrag, der von Giambattista Valli Official (@giambattistavalliparis) am 30. Juni 2019 um 9:56 PDT geteilt wurde

Bei Carolines Hochzeit 1978 trug sie ein langärmliges, halbtransparentes Kleid mit einer undurchsichtigen Unterlage. Casiraghis Kleid ahmt dieses Design nach, aber mit noch feineren Details. Er passte gut zu der Wahl ihres Bräutigams: ein cremefarbener oder hellgrauer Anzug, dazu eine graue Weste, ein blaues Hemd und eine Senfkrawatte.

Prinzessin Caroline heiratet Philippe Juno, ihren ersten Ehemann vor Stefano Casiraghi, Charlottes Vater.
KeystoneGetty Images

Sie trug es zur religiösen Zeremonie in der Abtei Sainte-Marie de Pierredon. Die Gäste von Casiraghi waren inzwischen in Reisebussen auf einer Route eingetroffen, die die natürliche Schönheit der Gegend demonstrierte. 'Es ist diese besondere Liebe der Provence, die sie mit ihrer Familie und ihren Freunden teilen möchte', sagte eine Freundin Menschen.




Zu den Teilnehmern gehörten Casiraghis Mutter Prinzessin Caroline, ihr Onkel Prinz Albert und ihre drei Geschwister sowie Rassams Mutter, die französische Schauspielerin Carole Bouquet. Berichten zufolge erhielten die Gäste Lavendel, der von einem örtlichen Lieferanten hergestellt wurde, als Hochzeitsbevorzugung.