Klassen zu nehmen, wenn Sie Mode und Schönheit besessen sind

Mode

Mit freundlicher Genehmigung von Chanel

Die folgenden vier Klassen sollen ein tieferes Wissen über die Traditionen der französischen Handwerkskunst vermitteln und deren Leidenschaft für sie wecken. Jede Veranstaltung findet in einem traditionsreichen Atelier statt, für keines wird viel geworben, und alle sind in ihrer Größe begrenzt, um die persönliche Aufmerksamkeit zu gewährleisten. Erkundigen Sie sich und registrieren Sie sich rechtzeitig vor Ihrer Reise.




Wenn Sie lieben: Duft Mit freundlicher Genehmigung von Guerlain

Wo: Maison Guerlain, 68 Champs-Elysées, Paris




Französischer Stammbaum: Nachdem Pierre-François-Pascal Guerlain Napoleon III. 1853 das Eau de Cologne Impériale überreicht hatte, wurde er offizieller Parfümeur des Hofes. Shalimar wurde 1925 gegründet.



Die Klassen: Mit themenbezogenen 150-minütigen Wochenend-Workshops für Gelegenheits- und Ernsthafte können Sie einen individuellen Duft kreieren. 'Perfume Fairytales', ein ganztägiger, intensiver Kurs, der freitags und samstags stattfindet, wird im Frühling angeboten.

Buche es: Workshops kosten etwa 145 US-Dollar. 'Perfume Fairytales' kostet 275 US-Dollar.

011-33-1-4562-5257

Wenn Sie es lieben: Haute Couture-Stickerei Mit freundlicher Genehmigung von Chanel

Wo: Lesage Schule, 13 Rue de la Grange Batelière, Paris




Französischer Stammbaum: Im Jahr 2002 kaufte Chanel Maison Lesage, seit 1924 die erste Spezialstickerei für nahezu jeden namhaften Designer, von Schiaparelli über Balenciaga bis Coco Chanel.

Die Klasse: In einer dreistündigen Abendveranstaltung, die jeden Monat stattfindet, werden die Kunsthandwerker des Hauses sowie grundlegende und fortgeschrittene Stiche und Perlentechniken vorgestellt.

Buch Es: Der Abendkurs kostet 250 USD, einschließlich Werkzeug und Material.

Wenn Sie lieben: Hüte

Wo: Chateau Dumas, Auty, Frankreich




Französischer Stammbaum: Das aus dem 18. Jahrhundert stammende Château Dumas befindet sich auf einem 2 Hektar großen Grundstück und wurde als Boutique-Hotel restauriert. Es verfügt über einen Swimmingpool und ein angrenzendes Kutscherhaus, das als Klassenzimmer für millinär besessene Personen dient. Die Erfahrung soll zu gleichen Teilen Lebensstil und Lernen sein.

Die Klassen: 'Haute Couture Flower-Making Techniques' (23.-30. Juli) ist ideal für Anfänger. Der fünftägige Kurs vermittelt die erforderlichen Fähigkeiten, um zwei Kopfbedeckungen zu erstellen.

Buche es: Air France bietet tägliche 70-minütige Flüge zwischen Paris und Toulouse, dem nächstgelegenen Flughafen. Die Preise beginnen bei 2.060 USD, einschließlich Zimmer, Klassen, Materialien und den meisten Mahlzeiten (der Preis für nicht teilnehmende Partner beträgt 1.085 USD).

Wenn Sie lieben: Schmuck Mit freundlicher Genehmigung von Van Cleef & Arpels

Wo: Van Cleef & Arpels, 22 Place Vendôme, Paris




Französischer Stammbaum: Alfred Van Cleef und sein Schwager Charles Arpels gründeten 1906 ihre Schmuckfirma. Berühmte Fans waren Elizabeth Taylor, Grace Kelly und Wallis Simpson.

Schweizer Alpenzug

Die Klassen: Ausführliche Kurse, die auf Französisch und Englisch angeboten werden, decken alle Bereiche ab, von der Lacktechnik bis hin zum Herstellen von Krappen- und Lünetteneinstellungen.

Buche es: Die Preise reichen von $ 335 bis $ 890; Einige Kinderworkshops sind kostenlos.