Donald Trump sagt, dass er eines der größten Weingüter in den USA besitzt, das er nicht besitzt.

Politik

Steve Helber / AP / REX / Shutterstock

Bei der Pressekonferenz am Dienstag im Trump Tower wurde der Präsident nach der Gewalt am Wochenende in Charlottesville, Virginia, gefragt. Kurz nachdem er gesagt hatte, dass einige 'sehr feine Leute' mit den weißen Supremacisten und Neonazis marschierten und seine viel kritisierte Position wiederholten, dass sowohl die weißen Supremacisten als auch die Gegenprotestierenden, die auftauchten, um sich ihnen zu widersetzen, irgendwie gleichermaßen 'böse' oder 'gewalttätig' waren. Der Präsident stellte eine Frage zu seinen Plänen, Charlottesville zu besuchen. Seine Antwort?

'Weiß jemand, dass ich ein Haus in Charlottesville besitze? Es ist das Weingut. Ich besitze tatsächlich eines der größten Weingüter in den Vereinigten Staaten.'

Prinzessin Beatrice Hüte

Auf die Frage, ob er nach der Gewalt vom vergangenen Wochenende nach Charlottesville fahren wolle, sagte Pres. Trump sagt, dass er dort ein Weingut besitzt https://t.co/JWgPb30f7H pic.twitter.com/MyJtFrHuKJ



- ABC News Politics (@ABCPolitics) 15. August 2017

Lassen Sie uns das zusammenfassen.

formale Ballabnutzung

Trump bezog sich auf das Weingut Trump, das er übernahm, nachdem die Familie Kluge, die es zuvor besaß und leitete, mit Bankdarlehen in Verzug geriet. Die Geschichte, wie er es erworben hat, ist faszinierend (und Sie können alles hier nachlesen) und es gibt heute ein attraktives Gasthaus auf dem Grundstück (über). Aber sein Anspruch, es zu besitzen? Das ist falsch, so das Weingut selbst, dessen Website den folgenden Haftungsausschluss enthält:

Trump Winery ist eine eingetragene Marke von Eric Trump Wine Manufacturing LLC, die weder Donald J. Trump, The Trump Organization noch einer ihrer Tochtergesellschaften gehört, verwaltet oder mit diesen verbunden ist.

Und was die Aussage betrifft, dass es eines der größten Weingüter in den Vereinigten Staaten ist, so stimmt das auch nicht. Tatsächlich ist es nicht einmal eines der größten Weingüter an der Ostküste.

Trinken und Feiern
Eine Flasche Trump Winery Blanc de Blancs Sekt
Foto von Dylan Rives / Getty Images für SOBEWFF

Politisches Faktum fanden mehrere Weingüter, die in Bezug auf Anbaufläche und Produktion größer sind. Trump Winery hat 210 Hektar Rebfläche gepflanzt und produziert pro Jahr etwa 36.000 Kisten Wein. Aber das Weingut Wagner Vineyards Estate Winery in Finger Lakes kultiviert 250 Morgen Trauben und produziert 50.000 Kisten Wein pro Jahr. Pindar Vineyards auf Long Islands North Fork verfügt über mehr als 300 Morgen Rebfläche.

Das größte Weingut der Welt ist jedoch E. & J. Gallo, das mehr als 23.000 Morgen Weinberge in Kalifornien besitzt.