Drehorte in Downton Abbey, die Sie im wirklichen Leben besuchen können

Reise

Fokusfunktionen

Downton Abbey ist schon seit Jahren nicht mehr in der Luft, aber Fans des damaligen Dramas besuchen die Drehorte weiterhin in Scharen. Und es besteht kein Zweifel, dass die neue Verfilmung zusätzlich inspirieren wird Downton Enthusiasten, um die realen Ziele zu suchen, die als Hintergrund für die Geschichte der Crawley-Familie dienen.

Von Highclere Castle, dem zentralen majestätischen Anwesen der Show, bis nach Bampton, einer kleinen Stadt in West Oxfordshire, die für das örtliche Dorf steht Downton Abbey Drehorte, die eine Reise wert sind.

Geldgrubenhaus

Highclere Schloss

Als was du es erkennst: Der Inhaber Downton Abbey.



Highclere Schloss
NIKLAS HALLE'NGetty Images

Das Highclere Castle, ein atemberaubendes Herrenhaus im Jacobethan-Stil in Hampshire, England, dient als Anwesen der Familie Crawley, als Kulisse für Dramen im Ober- und Untergeschoss und als Quelle für so manche Handlung in der Downton Abbey Geschichte. Highclere ist die Heimat von Lord und Lady Carnarvon, aber während der Sommermonate ist sie an fünf Tagen in der Woche für die Öffentlichkeit geöffnet. Besucher können die Gärten erkunden, einen Blick in die Bibliothek werfen und einen Rundgang durch die Schlafzimmer unternehmen. Versuchen Sie jedoch nicht, ein Foto von innen aufzunehmen.

'Ich hoffe, es ist ein erstaunlicher und magischer Ort, und unsere Führer sind wundervoll', erzählt Lady Carnarvon AGB.

Pippa Middleton Hochzeit Ohrringe

'Ich bitte die Leute, ihre Telefone auszuschalten, keine Fotos zu machen und mit den Führern zu sprechen und mit eigenen Augen zu sehen, nicht hinter der Linse einer lustigen Maschine.'

Für Tickets und weitere Informationen besuchen Sie die Highclere Castle Website.


Bampton

Als was du es erkennst: Downton Village

Ein Foto der Kirche in Bampton.
Getty Images

Während der sechs Staffeln der Show wurden in Bampton eine Reihe von Szenen gedreht, und Fans, die das malerische Dorf Oxfordshire besuchen, werden sicher Orte wie die Kirche, das Postamt und das Gymnasium als Schauplätze der Show erkennen. Wenn Sie in der Stadt sind, sollten Sie im Bampton Community Archive vorbeischauen, das als Krankenhaus auf dem Bildschirm diente und Erinnerungsstücke aus den Dreharbeiten zu beherbergt Downton Abbey.

jessica goldman srebnick

'Die Serie hat sich im Laufe der Jahre sehr positiv auf Bampton ausgewirkt. Im vergangenen Jahr besuchten mehr als 30.000 Fans die Old Grammar School, an der wir Souvenirs und unsere eigenen Downton-Erinnerungsstücke verkaufen', sagte Robin Shuckburgh, Vorsitzender des Bampton Community Archive Oxford Times im Jahr 2017. 'Die Gesamtzahl der Besucher war rund 10.000 mehr als in den beiden Vorjahren.' Insgesamt sammelten diese Touristen mehr als 100.000 Pfund für die Restaurierung des historischen Schulgebäudes.

Stars der Show, darunter Hugh Bonneville, Laura Carmichael und Samantha Bond, haben ebenfalls zu den Bemühungen beigetragen, aber die Großzügigkeit geht in beide Richtungen.

'Normalerweise sind alle schrecklich aufgeregt, wenn am ersten Tag gefilmt wird -' wir sind nicht so aufregend '-, und im dritten Monat haben die Leute die Nase voll davon', sagte Showschöpfer Julian Fellowes über die Bürger von Bampton in Dezember 2015. 'Aber sie haben uns während der gesamten Drehzeit immer unterstützt und sind gastfreundlich geblieben.'

straffende Nackencreme

Weitere Informationen dazu, wie Sie Bampton auf diese Weise besuchen können.


Lincoln Castle

Als was du es erkennst: Bates Gefängnis

Carter Cooper Vanderbilt
Lincoln Castle.
LynetteKillamGetty Images

Vielleicht möchten Sie dies nicht noch einmal erleben Downton Abbey Erinnerung, aber die Aufnahmen von Mr. Bates im Gefängnis während der dritten Staffel wurden an diesem Wahrzeichen in York gedreht. Zusätzlich zu einem bekommen Downton Fix, Besucher der Burg können auch sehen eine ursprüngliche 1215 Magna Carta. Tickets sind online hier erhältlich.


Cogges Manor Farm

Was Sie daran erkennen werden: Yew Tree Farm

Die Gräfin von Wessex besuchte 2016 die Cogges Manor Farm.
Mark Cuthbert Getty Images

Auf dieser historischen Farm in Oxfordshire wurden Szenen im Haus von Mr. und Mrs. Drewe und später Mr. Mason gedreht. Besucher, die Tiere sehen möchten, sollten einen Wochenendtrip einplanen. Die Farm bietet 'Meet the Animals' -Veranstaltungen um 11.00 Uhr und 14.00 Uhr an. jedes Wochenende.