Das Frogmore House and Garden ist für die Öffentlichkeit zugänglich

Häuser & Gärten




Philip Craven / mit freundlicher Genehmigung von Royal Collection Trust / Ihre Majestät Queen Elizabeth II 2019

Das Frogmore House and Garden, eine historische königliche Residenz im Heimatpark von Windsor Castle, wird im Rahmen der jährlichen Tage der Gartenöffnungen im nächsten Monat seine Pforten öffnen.

Jackie Kennedy und John F. Kennedy

Ein königlicher Rückzugsort seit 1792, als er von George III. Für seine Frau, Königin Charlotte, gekauft wurde. Frogmore wurde ursprünglich im 17. Jahrhundert erbaut. Im Laufe der Jahre haben viele Monarchen die friedlichen Gärten und die umliegende Landschaft genossen. Das Anwesen wird heute häufig für private Veranstaltungen der königlichen Familie genutzt, darunter der Hochzeitsempfang des Herzogs und der Herzogin von Sussex im vergangenen Jahr.

jüdische Nachtlager

Das Innere des Hauses ist mit Kunstwerken und Pflanzen geschmückt, die die Kunst früherer königlicher Bewohner widerspiegeln, darunter Königin Charlotte und ihre Töchter, die Herzogin von Kent und Königin Victoria. Im Mai 2019 jährt sich der Todestag der Blumenkünstlerin Mary Moser zum zweihundertsten Mal. Königin Charlotte beauftragte sie, einen der Räume in Frogmore zu dekorieren. Der Raum wurde zu Ehren von Moser benannt und zeigt Blumengirlanden, die an eine zum Himmel hin offene Laube erinnern.



Talulah Riley Scheidung



Royal Collection Trust / Ihre Majestät Königin Elizabeth II. 2019

Die Öffentlichkeit kann nicht nur die Innenräume erkunden, sondern auch in die 35 Hektar großen Gärten eintauchen und erkunden, wie frühere Monarchen ihr Design geprägt haben, das einem & lsquo; malerischen & rsquo; Landschaft. Erwarten Sie beim Bummeln einen bezaubernden Blick auf das Teehaus von Queen Victoria, den Indianer-Kiosk aus weißem Marmor und den See aus dem 18. Jahrhundert.

cz guest style

Jeder Tag der offenen Tür bringt Geld für eine andere Wohltätigkeitsorganisation auf: das National Garden Scheme, mit dem Pflege- und Wohltätigkeitsorganisationen durch die Eröffnung privater Gärten finanziert werden; die British Heart Foundation; und der National Rheumatoid Arthritis Society.

Das Frogmore House and Garden wird am 28., 29. und 30. Mai geöffnet.