Alles Gute zum 130. Geburtstag, Lady Liberty!

Erbe

1. Ihr voller Name ist die Freiheit, die die Welt erleuchtet.




2. Frankreich gab den Vereinigten Staaten Die Freiheitsstatue vor 140 Jahren heute im Jahr 1886.

Pimms Tasse Wimbledon

3. Es ist nachempfunden die römische Göttin Libertas, Göttin von Freiheit.



4. Über 4 Millionen Leute besuchen die Statue jedes Jahr.

5. Besucher müssen 354 Stufen hinaufsteigen um die Spitze zu erreichen.

6. Lady Libertys Krone hat 25 Fenster.

7. Sie trägt einen Schuh der Größe 879 und hat eine 35 ft. Taille.

8. Die sieben Stacheln in ihrer Krone repräsentieren die Universalität der Freiheit. Für jeden der sieben Kontinente gibt es eine Spitze.

9. 300 verschiedene Typen von Hämmern wurden verwendet, um die Statue zu konstruieren.

10. Die ursprüngliche Fackel wurde 1984 durch eine mit 24 Karat Blattgold beschichtete Kupferfackel ersetzt.

11. Als die Statue 1886 zum ersten Mal gebaut wurdeEs war die höchste Eisenstruktur der Welt.

bestes Gesicht schälen

12. 80% der Gesamtsumme Der Bau der Statue erfolgte aus Spenden von weniger als einem Dollar.

13. Die Statue wurde geschlagen durch ungefähr 600 Blitzbolzen.

14. Andy Warhols Pop-Art-Gemälde „Freiheitsstatue'wird auf über 35 Millionen Dollar geschätzt.

15. Außerhalb der Grenzen, seit 1916 konnte niemand mehr die fackel besuchen.

16. Die Statue besteht aus 300 Kupferstücke, die aus Frankreich in 214 separaten Kisten mit dem Boot transportiert wurden.

17. 1982 wurde es entdeckt Der Kopf von Lady Liberty war zwei Fuß von der Mitte entfernt angebracht worden.

Herstellung der Krone

18. Im Jahr 1944 blinkten die Lichter in der Statue 'Punkt-Punkt-Strich' bedeutet V für den Sieg im Morse-Code.

19. Gruppen in Boston und Philadelphia angeboten, für den vollständigen Bau der Statue im Gegenzug für ihren Umzug zu bezahlen.

20. Frederic-Auguste Bartholdi steckt hinter dem Design der Statue.

21. Lady Liberty steht an einem kaputten fessel und ketten.

22. Edouard de Laboulaye kam auf die Idee, den Vereinigten Staaten die Statue zu schenken, um sowohl den französischen als auch den amerikanischen Erfolg in der amerikanischen Revolution und die Abschaffung der Sklaverei zu feiern.

Prinzessin Beatrice Freund

23. 4. Juli 1776 iEs ist auf der Tafel, die Lady Liberty in der Hand hält, angegeben.

24. Ihr Kopf war ausgestellt auf der Weltausstellung in Paris, bevor es den Vereinigten Staaten geschenkt wurde.

25. Boote in Privatbesitz dürfen nicht anlegen In Liberty oder Ellis Island ist der einzige Weg auf die Insel über das Fährensystem.