Das Haus, das den Satz inspirierte, mit den Joneses mitzuhalten, verkauft sich bei einer Auktion

Grundeigentum

Maltz Auktionen

Wyndclyffe Castle, ein Herrenhaus mit 24 Zimmern, das 1853 von Edith Whartons Tante im New Yorker Dutchess County in Auftrag gegeben wurde, wurde am Mittwoch auf einer Auktion verkauft.

Das 7.690 Quadratmeter große Haus soll den Ausspruch 'Schritt halten mit den Joneses' inspiriert haben, basierend auf seinem Einfluss auf nachfolgende umliegende Anwesen. Die Tante von Wharton, Elizabeth Schermerhorn Jones, beauftragte den Architekten George Veitch, das Gebäude auf einer Fläche von 80 Morgen zu errichten.

Wyndclyffe Castle wurde auf 80 Hektar gebaut. Heute ist es viel 2,5 Hektar.
Maltz Auktionen

Das Anwesen wurde unterteilt und befindet sich nun auf einer Fläche von zweieinhalb Morgen zwischen anderen Häusern und Bäumen, die es vom Hudson River trennen. Es wurde in den 1950er Jahren aufgegeben und 2003 von Michael Hayden Sanford gekauft Wallstreet Journal. Sanford gab 150.000 USD für die Reparatur aus, aber der Verkauf dieser Woche wurde von Maltz Auctions im Rahmen des Konkursverfahrens von Kapitel 7 abgewickelt.



Das Haus ist durch ein weiteres Grundstück vom Hudson River getrennt.
Maltz Auktionen

Was einst ein Herrenhaus mit neun Schlafzimmern, Terrakotta-Kaminen und einem Tiffany-Oberlicht war, ist heute eine Ruine. Ganze Teile des Hauses sind eingestürzt und haben auf einer Seite ein klaffendes Loch hinterlassen.

Eine ganze Seite des Hauses ist eingestürzt und hat das Anwesen heute in Trümmern liegen lassen.
Maltz Auktionen

'Es gibt eine viel größere Geschichte zu erzählen, und ich hoffe, wenn die Wahrheit herauskommt, wird es Gerechtigkeit geben', sagte Sanford in einer Erklärung. 'Im Moment gibt es nur Herzschmerz und Tragödie.'