Wie Königin Elizabeth die Fackel 2019 an Prinz Charles und den Rest der königlichen Familie weitergibt

Erbe

Das Geheimnis für die Langlebigkeit der britischen Monarchie ist eine ziemlich brillante Rauch- und Spiegelkombination aus Evolution und Stabilität. Seit Jahrhunderten hat es diese historische Institution geschafft, relevant zu bleiben und gleichzeitig unveränderlich zu wirken. Einen Stillstand in unserer sich rasend drehenden Welt beizubehalten, ist auch, wie die Königin ihre Rolle als Staatsoberhaupt angegangen ist: Während sich alles um sie herum ändert, bleibt Ihre Majestät dieselbe - eine Leistung, die sie mit erheblicher Souveränität vollbringt.

Während 13 britische Premierminister den Salon des Buckingham Palace passiert haben und 11 US-Präsidenten um königliche Gunst gebeten haben, ist Ihre Majestät ein zuverlässiges Symbol für Pflicht und Standhaftigkeit geblieben und hat ihr 'ganzes Leben dem Dienst der großen kaiserlichen Familie' gewidmet. wie sie an ihrem 21. Geburtstag im Jahr 1947 versprach.

Prinz Margaretha Hochzeit
Königin Elizabeth bei ihrer Krönung in Westminster Abbey im Jahr 1953.
Hulton ArchiveGetty Images

Doch auf dem Weg ins Jahr 2019 bereitet sich das House of Windsor auf große interne Veränderungen vor. Die Gerichte des Buckingham Palace, des Clarence House und des Kensington Palace werden neue Positionen einnehmen, um die Monarchie voranzutreiben. Auch wenn es möglicherweise nicht angebracht ist, über eine Trennung von diesem glücklichen und glorreichen elisabethanischen Marathon zu sprechen, werden mit Her Majesty 93 im April Schritte hinter den Kulissen unternommen, um einen reibungslosen Übergang in die nächste königliche Ära zu gewährleisten.



gute Schiffsnamen

Diese Veränderung zu erreichen, während man sich äußerlich immer noch wie die gleiche königliche Familie sieht und fühlt, ist der Ort, an dem die Magie geschieht. Die offiziellen Fotografien für Prinz Charles & rsquo; 70th Geburtstag waren die ersten Schritte zur Gründung der neuen königlichen Firma mit dem Prinzen von Wales, seiner Frau, seinen Söhnen und ihren Familien. Folgendes erwartet die Familie im kommenden Jahr:

Königin Elizabeth II. Entspannt sich leise.

Queen Elizabeth im Honourable Society of Lincoln's Inn Anfang Dezember 2018.
Chris Jackson, Getty Images

Prinz Philip hat vor 16 Monaten seine Füße vernünftig hochgelegt und sich Mitte 2017 aus dem öffentlichen Dienst zurückgezogen. Ihre Majestät verbrachte das ganze Jahr 2018 ohne ihre Gemahlin an ihrer Seite. Es ist unwahrscheinlich, dass die Königin jemals in den Ruhestand tritt - oder abdankt, wie es im monarchischen Wortschatz der Fall wäre. Sie machte dies nicht nur in einer Rede von 1947 deutlich, sondern auch während des Diamantjubiläums im Parlament, als sie erklärte, dass ich mich jetzt und in den kommenden Jahren wieder dem Dienst unseres großen Landes und seiner Menschen widme. Aber bei 92-going-on-93 scheint es nur richtig zu sein, dass sich der Royal ein wenig verlangsamen wird, und genau das wird 2019 und darüber hinaus passieren.

Royal Baby Kindergarten

Es ist unwahrscheinlich, dass Ihre Majestät Auslandsreisen oder -besuche unternimmt. Diese werden seit einigen Jahren zurückgefahren. Und in Großbritannien werden die Verlobungen der Königin auch auf ihr Alter zugeschnitten sein, wobei viele der weitreichenderen oder längeren Aufgaben an Prinz Charles, den Herzog und die Herzogin von Cambridge, oder den Herzog und die Herzogin von Sussex weitergegeben werden.

Der Prinz von Wales tritt vor.

Prinz Charles legt im Namen von Königin Elizabeth II. Während des jährlichen Sonntagsgottesdienstes einen Kranz nieder.
Max Mumby / IndigoGetty Images

Es ist eine Rolle, die Prinz Charles für sein ganzes Leben vorbereitet hat, und während er noch nicht ganz da ist, hat der Erbe anscheinend bereits mehr und mehr der Pflichten der Königinnen übernommen. Im April wurde der Prinz von Wales zum Nachfolger seiner Mutter als Leiter des Commonwealth ernannt, und es ist höchstwahrscheinlich Charles, der das Treffen der Regierungschefs des Commonwealth 2020 in Ruanda eröffnet.

Charles wird in den nächsten Jahren behutsam eine Position als Prinzregent einnehmen

vater der braut 3 Erscheinungsdatum

Was mehr ist, laut dem neuen Buch des königlichen Reporters Robert Jobson Charles mit 70: Gedanken, Hoffnungen und Träume, Ihre Majestät nimmt ihren Sohn bereits in Staatsversammlungen auf, und er wurde in die Verteilerliste für die offiziellen Versandboxen der Königin aufgenommen. Dies ist eine große Sache - wir sprechen über die Regierungspapiere und Unterweisungsdokumente, die Ihre Majestät als Staatsoberhaupt erhält, und viele glauben, dass dies das erste Zeichen dafür ist, dass Charles in den nächsten Jahren behutsam eine Position als Prinzregent einnehmen wird .

Die Herzogin von Cornwall bereitet sich auf ihre bisher größte Rolle vor.

Charles und Camilla verwendeten dieses Foto, das auf dem Gelände des Clarence House aufgenommen wurde, für ihre Weihnachtskarte.
WPA PoolGetty Images

Um ihren Ehemann zu unterstützen, werden die Rollen der Herzogin von Cornwall weiter ausgebaut, und zwar sowohl durch den Prinzen von Wales als auch durch den Präsidenten von Cornwall. Seite und auf eigene Faust. Die Herzogin unterstützt mehr als 90 Wohltätigkeitsorganisationen als Patronin oder Präsidentin und wurde im Oktober zur ersten Vizepatronin der Royal Commonwealth Society ernannt. Dieser bedeutenden Ernennung folgte die neuntägige Reise des Paares durch Gambia, Nigeria und Ghana. Camilla ist jetzt bei allen wichtigen königlichen Anlässen im Mittelpunkt und hält mehr öffentliche Reden als jemals zuvor.

Elizabeth Farrell Wallace

Die Jury ist sich noch nicht sicher, ob sie Königin Gemahlin in der Regierungszeit von König Karl III. Sein wird, aber sie wird sicherlich gut auf den Übergang vorbereitet sein.

ala von auersperg

Prinz William übernimmt das Kommando.

Prinz William vertritt die Königin bei der Sovereigns Parade an der Royal Military Academy Sandhurst.
Mark Cuthbert Getty Images

Prinz William, der an zweiter Stelle auf dem Thron steht, widmet sich nun voll und ganz der königlichen Pflicht. Dies ist die Arbeit und das Leben, für die er geboren wurde, aber er macht es auf seine Weise. William hat mit den Medien bereits eine Grenze im Sand gezogen, um seine Kinder vor dem Eindringen zu schützen, das seine eigene Kindheit in Mitleidenschaft gezogen hat, und da Prinz George und Prinzessin Charlotte in der Schule und Prinz Louis noch kein Kleinkind sind, ist es wahrscheinlich, dass die Öffentlichkeit davon erfährt sehr eingeschränkter Zugang zu den königlichen Knirps.

Zusammen mit Prinz Charles und Prinzessin Anne hat William die Anzahl der von ihm geleiteten Investiturzeremonien erhöht und die Schultern seiner Großmutter entlastet. Und während William die Führung bei Themen wie Cybermobbing und illegalem Wildtierhandel übernommen hat, hat seine Frau, die Herzogin von Cambridge, ihre eigenen Initiativen in Bereichen wie Gesundheit von Müttern und früher Kindheit sowie psychische Gesundheit von Kindern vorangetrieben.

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge mit Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis.
DOMINIC LIPINSKIGetty Images

Dies ist eine aufregende neue Herangehensweise an die königlichen Schirmherren, die sowohl William als auch Harry und ihre Ehepartner anstreben, wo sie die Ärmel hochkrempeln und sich engagieren, anstatt als Galionsfiguren zu sitzen.