Der Ermittler nennt Robert Wagner eine Person von Interesse für Natalie Woods Tod

Erbe

Getty Images

Mehr als 36 Jahre nach dem mysteriösen Tod von Natalie Wood wurde ihr damaliger Ehemann Robert Wagner von den Ermittlern des Sheriffs des Verwaltungsbezirks Los Angeles als 'Person von Interesse' für ihr Ertrinken eingestuft, berichtet CBS News.

Datum und Uhrzeit der königlichen Hochzeit 2018

1981 wurde Wood, eine 43-jährige Schauspielerin, bekannt für ihre Rollen in Westseiten-Geschichte, Rebellieren ohne ein grund, und Wunder auf der 34. StraßeVermisst wurde sie auf der Yacht ihrer Familie, als sie mit Wagner, ihrem Co-Star Christopher Walken und dem Schiffskapitän Dennis Davern Boot fuhr.

Ihr Körper wurde später im Wasser vor Catalina Island gefunden, und zu diesem Zeitpunkt wurde Woods Tod als versehentliches Ertrinken eingestuft, obwohl Gerüchte, dass etwas schändlicheres passiert sei, weiterhin bestehen blieben.



Im Jahr 2011, 30 Jahre nach ihrem Tod, wurde ihr Fall nach einer Petition von Davern wiedereröffnet, in der die Polizei gebeten wurde, einen weiteren Blick auf die letzten Stunden von Woods Leben zu werfen. Als der Los Angeles County Sheriff die Wiederaufnahme des Verfahrens ankündigte, bestätigte Leutnant John Corina, dass Wagner kein Verdächtiger sei.

Jetzt ist er eine Person von Interesse.

'Da wir den Fall in den letzten sechs Jahren untersucht haben, denke ich, dass er jetzt mehr von Interesse ist', sagte Corina 48 Stunden Korrespondentin Erin Moriarty von Wagner. 'Ich meine, wir wissen jetzt, dass er der letzte war, der mit Natalie zusammen war, bevor sie verschwand.'

Laut CBS wurde 2012 die Sterbeurkunde von Wood geändert. Die Ursache lautet jetzt 'Ertrinken und andere unbestimmte Faktoren'. Zuvor war es als versehentliches Ertrinken aufgeführt worden. Diese Änderung wurde teilweise aufgrund der im Autopsiebericht von Wood katalogisierten blauen Flecken vorgenommen.

Phoebe de Croisset

 »Sie sah aus wie ein Opfer eines Angriffs«, sagte Ralph Hernandez, der Kriminalbeamte des Sheriffs von Los Angeles, zu Moriarty.

Aber es gibt immer noch keinen Beweis dafür, dass ein Foulspiel stattgefunden hat. „Wir konnten nicht beweisen, dass es sich um einen Mord handelte. Und wir konnten auch nicht beweisen, dass dies ein Unfall war “, sagt Hernandez. 'Das ultimative Problem ist, dass wir nicht wissen, wie sie im Wasser gelandet ist.'

Während Wagner sich weigerte, sich zu CBS zu äußern, teilte er 2016 einige Gedanken über Woods Tod in Menschen . 'Wir waren alle so erschüttert und hielten uns aneinander fest', sagt Wagner über seine Stieftochter Natasha, die 11 Jahre alt war, als ihre Mutter starb.

Königin Elizabeth Kleider

„Man nimmt es einfach von Moment zu Moment und hofft, dass es besser wird und mehr Licht in ihr Leben kommt. Als Erwachsener und als Mann konnte ich nicht in ihren Kopf klettern. Alles, was du tun kannst, ist, sie wirklich zu lieben und für sie zu sorgen [deine Kinder]. '

'Natalie Wood: Tod im dunklen Wasser', a 48 Stunden Das Special, das weitere Interviews mit Ermittlern über den Fall enthält, wird am 3. Februar um 22 Uhr ausgestrahlt. ET / PT auf CBS.