Ist es Zeit, sich vom Black Tie Charity Ball zu verabschieden?

Mode

Getty Images

Steuern. Privatunterricht. Mobile Auto Detaillierungsdienste. Fügen Sie der Liste der Realitäten hinzu, die Menschen mit besonderen Postleitzahlen und Einkommensklassen in großen Ballungszentren nicht vermeiden können: Galas.




Wie Allergien sind Galas saisonabhängig. Sie treten mit der Forsythie auf, ebben im Sommer etwas ab und treffen im Herbst wieder heftig.

Und es gibt keine Heilung.



Egal, wie sehr sie sich darüber beschweren, dass sie X Nächte in einer Woche verbringen, beklagen sie, dass sie von mehreren Ausschussverpflichtungen getötet werden, oder beklagen die Anzahl der Freunde, bei denen sie gezwungen sind, Tische zu kaufen - und Tische in einer bizarren Wendung von zu kaufen Was Evolutionsbiologen als 'wechselseitigen Altruismus' bezeichnen, wird von den Philanthropen weiterverfolgt.

Wie Allergien sind Galas saisonabhängig. Sie treten mit der Forsythie auf, ebben im Sommer etwas ab und treffen im Herbst wieder heftig.

'Viele Leute, die nicht religiös sind, gehen noch in die Kirche oder feiern die hohen heiligen Tage.' Richard Kirshenbaum, der Autor von Ist nicht so reich: Das Leben unter den 1%erklärte, als ich ihn anrief, um unserer Weigerung, Galas gehen zu lassen, auf den Grund zu gehen.

Schließlich haben Galas wie religiöse Riten eine Formel. Die Preisträger werden aufgrund ihrer Fähigkeit ausgewählt, Pony zu spielen - und einen Raum mit der üblichen Liste von Artgenossen zu füllen: Freunden, Kollegen, Neidischen und Neugierigen. Sie hoffen, Geschäfte zu machen oder eine Verbindung herzustellen, indem sie die Sache des Preisträgers unterstützen. Oder sie streben einfach danach, die soziale Hierarchie der Stadt zu erklimmen, während sie Gutes tun und Schritt für Schritt ihre philanthropischen Phitbits aufzeichnen (wenn so etwas erfunden wird, bezeichne ich es als Dibs auf dem IP).

Designer Pierpalo Piccioli posiert mit Jennifer Lopez, während sie ihr Valentino-Kleid flufft.
Getty Images

Wenn das Mittagessen immer noch nur für Damen ist, bemühen sich Galas, Männer mit einzubeziehen. Und das aus gutem Grund: In den meisten Fällen, wenn die Beobachtung dient, hält er das Auktionspaddel wie einen schwingenden Schwanz und erklärt, dass er es sich leisten kann, auf diesen Teil des Jet oder die Flasche Screaming Eagle zu viel zu bieten. Ein solches OTT gibt es nie zu viel. Während es eine Möglichkeit ist, Galas frisch zu halten und gegen die Erschöpfung der Formel vorzugehen, kann eine Erhöhung des Einsatzes desensibilisierend sein. 'Rihanna trat beim letzten Robin Hood auf, also nahm ich an, dass Beyoncé allen Hedgies sagen würde, dass sie in diesem Jahr in Formation gehen sollen.' Ein Witzbold beobachtete, als ich nach ihren erfahrenen Gedanken fragte.