Ist die Morgenshow

Kunst Und Kultur

NBC Universal

Apples lebhaftes, mit Stars besetztes neues Drama Die Morgenshow Fässer direkt aus dem Gatter mit einer Reihenfolge, die verpflichtet ist, ein starkes Gefühl des Déjà-Vu in jedermann hervorzurufen, das mit realem Mediendrama vertraut ist. Die Produktion der ersten Morgenshow in Amerika wird durch das plötzliche Abfeuern seines geliebten männlichen Ankers (Steve Carrell) ins Chaos gestürzt, dem sexuelle Belästigung vorgeworfen wird.




Es obliegt seiner weiblichen Co-Moderatorin (Jennifer Aniston), die feierliche Ankündigung live im Fernsehen zu machen - so wie es Hoda Kotb und Savannah Guthrie am 29. November 2017 taten, nachdem Matt Lauer von der gefeuert worden war Heute zeigen folgende Vorwürfe sexuellen Fehlverhaltens von mehreren Kolleginnen.

Die Parallelen zwischen Lauer und Carrells Mitch Kessler (dessen lange Amtszeit bei dieser fiktiven Morgenshow ihm den Spitznamen 'Amerikas Vater' eingebracht hat) sind unbestreitbar, insbesondere in der dritten Folge von Kessler Habe einen versteckten Knopf unter dem Schreibtisch in seinem Büro, mit dem er die Tür verdeckt schließen kann.



NBCGetty Images

Dieses denkwürdige Detail stammt direkt aus der Lauer-Berichterstattung und könnte Sie zu der Frage veranlassen, ob Sie dies bereits getan haben Die Morgenshow ist eigentlich eine hauchdünne Adaption dieses spezifischen Skandals.




Technisch lautet die Antwort nein. Die Morgenshow wurde Anfang November 2017, einige Wochen bevor die Vorwürfe gegen Lauer ans Licht kamen, als erste Drehbuchserie von Apple angekündigt. Das eigentliche Quellenmaterial für die Show ist das 2013 erschienene Buch von Brian Stelter Oben am Morgen: In der Cutthroat World of Morning TV, die sich auf die Rating-Rivalität zwischen NBCs konzentriert Heute und ABC & rsquo; s Guten Morgen Amerika. (Obwohl sein Buch 2014 veröffentlicht wurde, hat Stelter, der leitende Medienkorrespondent von CNN, es zweimal aktualisiert, um neuere Entwicklungen, einschließlich der Vorwürfe gegen Lauer und Charlie Rose von CBS, aufzunehmen.)

Jennifer Aniston tröstet ihre blamierte Kollegin, gespielt von Steve Carrell in The Morning Show.
AppleTV +

'[Mitch ist] nicht Matt Lauer, & rdquo; Showrunner Kerry Ehrin erzählte Der Hollywood-Reporter& rsquo; s TV & rsquo; s Top-5-Podcast. & ldquo; Es war nicht so konzipiert, dass es um ihn ging; Ich habe ihn nicht studiert. Es handelte sich um einen Mann, der in den Morgennachrichten arbeitet und wegen sexuellen Fehlverhaltens gefeuert wird. Das ist Matt Lauer passiert. Es ist auch Charlie Rose und jemandem auf Fox passiert - es ist nicht ausschließlich Matt Lauer.




Carrell selbst erzählte Yahoo Entertainment dieser Kessler ist & ldquo; ein Amalgam der verschiedenen Leute, & rdquo; und dass er sich eher von dem inspirieren ließ, was auf der Seite stand, als von einer bestimmten Person aus dem wirklichen Leben.


Sehen Sie sich den Trailer zur Morning Show an:


Was die Show jedoch von Anfang an inspirierte, war der größere #MeToo-Moment, der einen Monat zuvor begonnen hatte, sich zu entfalten Die Morgenshow angekündigt. 'Es ist ein gewaltiges Thema und es wird aus der Perspektive einer Branche betrachtet, dieser fiktiven Nachrichten - und Unterhaltungsbranche [in Die Morgenshow] und all die Auswirkungen, die Politik und den persönlichen Schmerz zu sehen, schien ein lohnendes Unterfangen zu sein “, erklärte Ehrin und fügte hinzu, dass Aniston und Witherspoon, beide ausführende Produzenten in der Show, durchaus unterstützend wirkten von dieser Idee, als sie es warf.

& ldquo; [Lauer] fühlt sich wie ein Bezugspunkt an, & rdquo; Ausführender Produzent Michael Ellenberg gab zu THRIn Anbetracht des starken Engagements des Produktionsteams in Hollywood gingen die Parallelen über die Welt der Morgennachrichten hinaus. & ldquo; Für uns gab es leider und leider so viele Bezugspunkte. Es ist also nicht nur eine Zusammenstellung von Morgenshows, sondern eine Zusammenstellung dieses Moments.

Und für diesen Knopf? Nicht so ungewöhnlich - oder einzigartig für Lauer - wie Sie vielleicht denken. 'Ich habe mit vielen Führungskräften zusammengearbeitet, deren Schaltflächen ihre Türen schließen.' Es war eine normale Sache, & rdquo; Ehrin erzählte THR. & ldquo; Die Tür wird nicht verriegelt, sondern nur geschlossen. & rdquo;

Reese Witherspoon und Jennifer Aniston in der Morgenshow.
AppleTV + Everett

Carrell ist durch und durch präsent, ohne die Details zu verderben Die Morgenshowund Kesslers verzweifelte Versuche, wieder ins Rampenlicht zu rücken, sind ein wichtiger Teil der Saison. Im Gegensatz dazu soll Lauer in den Hamptons zwei Jahre lang seit seiner Entlassung aus NBC untergegangen sein, obwohl seine Teilnahme an der Geburtstagsfeier von CNN-Chef Jeff Zucker Anfang dieses Jahres zu Spekulationen über ein Comeback geführt hatte.




Aber letzten Monat tauchte eine neue Anschuldigung gegen Lauer von seiner ehemaligen NBC-Mitarbeiterin Brooke Nevils auf, die Ronan Farrow erzählte, dass Lauer sie 2014 vergewaltigt hatte. Lauer bestritt die Anschuldigung durch seinen Anwalt und bestritt zuvor jegliche Anschuldigungen oder Berichte über Zwangsmaßnahmen aggressive oder missbräuchliche Handlungen seinerseits. & rdquo;

Als Quellmaterial fungierte Stelter als beratender Produzent Die Morgenshowund per Vielfalt Wir haben mit den Schriftstellern zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass sie die einzigartig seltsame Umgebung hinter den Kulissen einer Morgenshow wiedergeben, in der die berühmtesten und hochbezahlten Personen im Raum auch am schlimmsten schlafen.

Brian Stelter posiert mit seinen CNN-Kollegen Jennifer Westhoven, Alisyn Camerota, Christine Romans und Robin Meade bei der Premiere von Apple TV + 'The Morning Show' in New York City.
Roy Rochlin, Getty Images

Wie Stelter es schon früh klar ausdrückt Anfang des Morgens, & ldquo; wenn Sie es mit vielen reichen Leuten zu tun haben, deren Wecker jeden Tag um halb vier klingelt, wird ein verrückter Scheiß runtergehen & rdquo; Die Morgenshow. Bradley Jackson von Reese Witherspoon, ein lebhafter Feldreporter, der unerwartet als Kesslers Ersatz angezapft wurde, tut sich schwer, sich an den Zeitplan anzupassen, während Alex 'Kribbeln und wilde Stimmungsschwankungen in Anbetracht des jahrelangen Schlafentzugs viel sinnvoller sind.




Hier ist wieder Stelter:

Die subtilen, aber manchmal auffallend seltsamen Auswirkungen von Schlafentzug sind überall in der Welt des Morgenfernsehens zu sehen und lassen die Leute & hellip; interessante Dinge. Meredith Vieira hat es erkannt, als sie heute im Jahr 2011 abreiste: 'Wenn Sie die ganze Zeit müde sind, fühlen Sie sich einfach nicht wohl.' Es ist leicht, Gewicht zu gewinnen, es ist leicht, depressiv zu werden. Und es gibt & rsquo; Angst. & Rdquo; Und kein Geldbetrag kann Erschöpfung heilen.

Ein weiterer Faden in Stelters Buch, der auf dem Bildschirm zu sehen ist, ist der Spagat zwischen Journalismus und Unterhaltung im Morgenfernsehen - und insbesondere das Verhältnis von aktuellen Nachrichten zu flauschigen Segmenten über Promi-Verlobungen und übergewichtige Katzen. Auf der Leinwand bringt Bradleys Idealismus und Newshound-Instinkt sie in Konflikt mit Höheren, die das vorziehen würden TMS halte dich an das leichte Zeug, das einen Kampf, den Stelter beschreibt, direkt widerspiegelt Heute:

Lauer und Curry waren oft aufgeregt nach aussagekräftigeren Geschichten über Gesundheit, Politik und auswärtige Angelegenheiten, aber mit begrenztem Erfolg. & ldquo; Ich möchte mehr Spinat und weniger Zucker in dieser großen Mahlzeit, die wir den Zuschauern geben. & rdquo; Curry erzählte Newsweek im November 2011. & ldquo; Manchmal habe ich das Gefühl, dass unser Gleichgewicht nicht ganz stimmt. & Rdquo;

Darüber hinaus, Anfang des Morgens ist nur Ausgangsmaterial im weitesten Sinne. Das Buch konzentriert sich hauptsächlich auf den Ratingkrieg zwischen Heute und Guten Morgen Amerika, während in Die Morgenshow eine rivalisierende Serie (die den weniger subtilen Titel trägt) Dein Tag Amerika) wird nur am Rande erwähnt. Das dramatische Fleisch von Die Morgenshow- abgesehen von Kesslers Fehlverhalten - ist die zwingende Hasslust zwischen Alex und Bradley zu spüren, die es schafft, die Höhen und Tiefen von zehn Folgen zu überstehen, ohne jemals in vorhersehbares Territorium des Catfights zu geraten. Diese Beziehung scheint nicht auf einer realen Dynamik zu beruhen, obwohl Stelter reichlich Einblick in die Wettbewerbsdynamik bietet, die zwischen Co-Hosts entstehen kann.

Oberst Anthony Biddle

Und mit einer bereits bestätigten zweiten Staffel ist es wahrscheinlich, dass die Show in Zukunft Platz für realistischere Parallelen findet.