John Kerry tauscht Nantucket gegen Martha's Vineyard

Grundeigentum




LUKE FRAZZA / AFP / GettyGetty Images

John Kerry handelt mit Inseln.

Prinzessin Diana Brautjungfern

Der ehemalige US-Senator und Staatssekretär erwarb im März 1924 ein Haus am Wasser mit sieben Schlafzimmern im Stadtteil Chilmark in Martha's Vineyard Vineyard Gazette zuerst berichtet. Es ist ein Signal, dass das langjährige Nantucket-Spiel plant, die graue Dame gegen den Weinberg einzutauschen.

Megan Harry Baby



Berichten zufolge zahlte Kerry 11,75 Millionen US-Dollar für dieses Haus auf 18,5 Hektar mit Blick auf Vineyard Sound.
Wallace & Co. Sotheby's International Realty

Kerry, 73, ist seit Jahrzehnten Stammgast bei Nantucket. Er heiratete seine Frau Teresa Heinz auf der Insel und sie besitzt dort seit 1982 ein Haus. Seit dem vergangenen Frühjahr ist diese Immobilie mit einem Preis von 25 Millionen US-Dollar auf dem Markt.