Die Leine Club

Sammlerstücke

Bruce Weber

Ich habe Bruce Weber und Nan Bush als Teenager kennengelernt, da sie gute Freunde meiner Mutter C.Z. waren. Gast. Bruce war ein paar Monate vor ihrem Tod bei uns zu Hause und hat geschossen. Wir waren gerade vom Tennisspielen zurückgekommen, knallrot und mit lustigen kleinen Hütchen, und als wir uns umarmten, machte Bruce ein Foto. An diesem Weihnachten gaben es Nan und Bruce mir in einem gravierten Rahmen. Ich behalte es bei meinem Bett. Als Bruce mir erzählte, dass er mit Shinola eine Reihe von in Amerika gefertigten Hundezubehörteilen herstellt - Halsbänder und Leinen mit wunderschönen Messingbeschlägen, unglaublich bequeme Betten -, war ich begeistert. Meine Hunde werden es noch mehr sein.




[image id = '8abfd8fa-10bc-4e67-9ea2-9fd156d5f7e8' mediaId = '44cb433f-a5dc-4285-b376-65e251cc0814' loc = 'L' share = 'true' expand = 'true'] [/ image]

Wie viele Hunde hast du jetzt?
Jeder sagt, man kann nicht viele Hunde haben. Ich glaube, ich könnte mit 10 oder 12 umgehen, aber ich habe jetzt nur fünf. Kürzlich habe ich einen Hund vom Animal Rescue Fund of the Hamptons fotografiert, der meinem Hund Billie Holiday, den ich gerade verloren habe, sehr ähnlich war. Aber es war zu früh, um sie zu adoptieren. Also buchte ich sie noch einmal und dachte: 'Ich kann diesen Hund nicht länger reservieren, weil niemand sie jemals adoptieren wird.' In dieser Nacht kamen ein Paar und ihre Kinder und besuchten sie und adoptierten sie. Sie wohnen 20 Minuten von mir entfernt. Ich habe sie gerade für eine Ralph Lauren Werbung gebucht!



[image id = '550deff2-80dc-4922-81a0-4740c6a2b729' mediaId = 'b9e51d1d-ce22-4950-866d-9989663f75e6' loc = 'L' share = 'true' expand = 'true'] [/ image]

Was ist Ihre Vorstellung von einem gut gekleideten Haustier?
Ich habe einmal mit Jane Goodall darüber gesprochen. Sie sagte etwas sehr Interessantes: 'Weißt du, Bruce, ich mag es nicht, wenn Menschen Tiere in Kleidung kleiden, da sie nicht selbst entscheiden können, was sie anziehen möchten.' Was ich so lustig und wahr fand. Was ich an all diesen Hundeartikeln für Shinola mag, ist, dass das Unternehmen überall in Amerika Geschäfte eröffnet. Tom Kartsotis, der CEO, ist fest davon überzeugt, dass das Geschäft in ganz Amerika wiederhergestellt werden kann. Daher werden alle Produkte hier hergestellt. Und sie unterstützen viele Tierschutzorganisationen. Sie machen keine große Aufregung darüber.

[image id = '24e4bfea-d597-46a4-bdd4-f44100530560' mediaId = '4f8395dd-2101-48c9-9a3b-12218b666260' loc = 'L' share = 'true' expand = 'true'] [/ image]

Wenn Sie ein Hund wären, was wären Sie?
Ich wäre wahrscheinlich ein Golden Retriever, weil ich viele davon habe. Sie sind so offen und freundlich zu den Menschen; Sie sind so, wie ich es mir wünsche.

[image id = '642ee153-f0ea-4456-a017-98a2af3c61ff' mediaId = 'bbeb24fc-e3e9-478f-a6d4-957ac24b803a' loc = 'L' share = 'true' expand = 'true'] [/ image]

Hast du ein Lieblingsbild von dir mit deinen Hunden?
Ich habe so viele, aber ich habe eine, die auf einem Hügel in Montana aufgenommen wurde und Crazy Mountains heißt. Ich war auf der Klippe und Paul Jasmin machte ein Foto von mir mit meinem Hund, der gerade Land übersieht. Die Landschaft ist so schön, und zu diesem Zeitpunkt fühlte ich mich mit meinem Hund Little Bear der Natur so nahe.

[image id = 'a412ed0e-7506-49a9-8621-e32595231bbe' mediaId = '14ddf47f-0613-4c1a-8397-c933091a694c' loc = 'L' share = 'true' expand = 'true'] [/ image]