Lily James und Armie Hammer spielen die Hauptrolle in der neuen Adaption von Rebecca

Kunst Und Kultur




Getty Images

Netflix steigt in das historische Drama ein. Der Streaming-Dienst hat Pläne angekündigt, Daphne du Mauriers Gothic-Roman von 1938 herauszubringen Rebecca auf den kleinen Bildschirm.



Unter der Annahme, dass es sich um eine originalgetreue Adaption des Buches handelt, folgt der Film der zweiten Frau von Winter, deren Vornamen wir nie kennen, und beginnt ihr Leben mit ihrem neuen Ehemann Maximillian. Aber ihre Ehe kann dem „Geist“ von de Winters erster Frau Rebecca, die unter mysteriösen Umständen gestorben ist, nicht entgehen.

Folgendes wissen wir bisher über das Projekt.



Diese Anpassung wird große Schuhe zu füllen haben.

Die bekannteste Adaption von Rebecca Die Hauptrollen spielten Sir Laurence Olivia und Joan Fontaine, Regie führte Alfred Hitchcock. Der Film gewann schließlich den Oscar für das beste Bild bei den Oscars von 1940.

Der Film spielt Lily James und Armie Hammer.

James, bekannt für ihre Rollen in Downton Abbey und Mamma Mia, wird die Sekunde spielen Frau de Winter. Hammer, der kürzlich in der Hauptrolle spielte Rufen Sie mich bei Ihrem Namen an, wird die Rolle ihres Mannes Maxim de Winter übernehmen.

Keeley Hawes, Ann Dowd, Kristin Scott Thomas, Sam Riley und Ben Croptom haben sich ebenfalls der Besetzung angeschlossen.

Ben Wheatley wird Regie führen.

Jane Goldman (Frau in Schwarz, Fräulein Peregrine & rsquo; s Home for Peculiar Children) wird das Skript schreiben.

Es ist unklar, wann der Film auf Netflix debütiert.

Sobald wir einen Premiere-Termin haben, werden wir ihn auf den neuesten Stand bringen, aber die Produktion beginnt mit dem Projekt im Juni. Wenn Sie in der Zwischenzeit die Geschichte vorab lesen möchten, klicken Sie auf den folgenden Link:




Rebecca Harper Taschenbücher amazon.com $ 15.99 $ 7.99 (50% Rabatt)