Meghan Markle kam gerade zu einem Polo-Match mit Pippa Middletons Lieblings-J.Crew-Clutch

Erbe




Getty Images

Meghan, die Herzogin von Sussex, kam gerade zum jährlichen Sentebale Polo Cup und war bereit, Prinz Harry von der Seitenlinie anzufeuern. Wie der Name schon sagt, kommt die Wohltätigkeitsveranstaltung Sentebale zugute, einer von Harry 2006 mitgegründeten gemeinnützigen Organisation, die von HIV und AIDS betroffene Kinder in Botswana und Lethoso unterstützt. Der Pokal wurde in Städten auf der ganzen Welt ausgetragen, aber das diesjährige Spiel findet in Berkshire, England, unweit von Windsor Castle statt, wo Harry und Meghan vor einigen Monaten bekanntermaßen den Bund fürs Leben geschlossen haben.

Pat Breen Houston

Meghan trug ein marineblaues Wickelkleid von Carolina Herrera für den Polotag, das mit nackten Aquazzura-Pumps, einer Strohhut von J.Crew und einer Sonnenbrille ausgestattet war. Zuvor trug die Herzogin Carolina Herrera für ihren ersten Auftritt in Trooping the Colour im Juni. Sehen Sie ihr gesamtes Ensemble hier:

mein genialer freund hbo staffel 2



Getty / Samir Hussein

Wenn Sie Meghans Polo-Day-Look kopieren möchten, haben Sie Glück: Ihre schicke Clutch ist ab sofort zum Sonderpreis erhältlich. Die Kupplung wird in der Regel für 88 US-Dollar verkauft, ist jedoch auf der J.Crew-Website mit dem Code FLASH zu einem Preisnachlass von bis zu 30 Prozent auf den Gesamtpreis erhältlich.



Queen Elizabeth Christbaumkugel



Mit freundlicher Genehmigung von J.Crew Frauen Fan Rattan Clutch jcrew.com $ 49.99

Meghan ist nicht der einzige berühmte Fan von J.Crews sommerlicher Clutch: Pippa Middleton trug die gleiche Tasche Anfang dieses Monats gleich zweimal nach Wimbledon. Wie Meghan gestaltete Pippa die Tasche mit einem sommerlichen Kleid:

tony kalorama nachbarschaft washington dc



Getty Images

Meghan und Harry hatten bisher einen geschäftigen Sommer. Nach ihrer Hochzeit im Mai und ihren Flitterwochen nahmen die Jungvermählten an einer Reihe königlicher Veranstaltungen und Verlobungen teil. Erst letzte Woche waren der frischgebackene Herzog und die Herzogin bei der Eröffnung der Ausstellung zum 100. Geburtstag von Nelson Mandela in London zu sehen. Und ein paar Tage zuvor verbrachten Harry und Meghan zwei Tage in Dublin auf ihrer allerersten internationalen Tournee als verheiratetes Paar.