Meghan Markles Hochzeitshaar ist alles, was wir uns erhofft hatten und noch mehr

Schönheit

Heute Show

Meghan Markle hat ihre Fähigkeit unter Beweis gestellt, moderne Sensibilität mit britischer Tradition zu verbinden. Ein gutes Beispiel: Ihr wunderschönes Hochzeitshaar: ein glatter, voller Chignon mit einem Mittelteil, lose Stücke hinter den Ohren, gekrönt mit Queen Marys Saphir-Bandeau-Tiara und einem langen weißen Schleier.




Der Look wurde von Starfriseur Serge Normant kreiert. Sehen Sie sich die ersten Bilder des Stils von ihrer Fahrt zur Hochzeit an:

Getty Images Getty Images Getty Images

Obwohl sie eine Vorliebe für unordentliche Brötchen hat, wählte Markle für den großen Tag einen entschieden eleganteren Look - während sie ihre unverkennbaren losen Teile hinter den Ohren trug.






Wir warten immer noch auf genaue Details darüber, wie ihr Haar gestylt wurde, aber eine Sache, die wir kennen, ist die wunderschöne Tiara.

& ldquo; Es ist nie gut, Perlen und Türkis zu sprühen, da die Gefahr von Flecken besteht. Haarspray dämpft sofort die Farbe und das Feuer von Edelsteinen. Es ist eine ziemlich neue Erfindung, aber eine Bedrohung für den Endeffekt “, sagte der Londoner Schmuckexperte Geoffrey Munn AGB früher in diesem Jahr.

„Die meisten erfahrenen Friseure schützen die Steine ​​mit einem Stück Pappe vor dem Sprühnebel. In der Vergangenheit waren Haarteile alltäglich, wenn nicht sogar obligatorisch, und das Haar wurde mit Pomaden aller Art verputzt, um ihm Substanz zu verleihen. In diesen Tagen ist es blitzsauber und es ist umso schwieriger geworden, die Tiara am Kopf zu verankern. '