Meghan Markle steigt in Sydney aus und trägt ein grafisches Oscar de La Renta-Kleid

Mode

PoolGetty Images

Es scheint, als hätte Meghan Markle die Kunst des schnellen Wandels perfektioniert.




Für ihre früheren Engagements in Tonga entschied sich die Herzogin für erdige Grüntöne und Beigetöne, wobei sie ein gestreiftes Kleid von Martin Grant mit einer Prada-Tasche und smaragdgrünen Pumps kombinierte. Später zog sie ein lässigeres Hemdkleid von Veronica Beard an. Doch als sie zurück in Sydney ankam, tauchte sie in einem grafischen Schwarzweißkleid von Oscar de la Renta wieder auf, das sie mit Stöckelschuhen kombinierte.

PoolGetty Images

Meghan wählte den heutigen zweiten Look für ihren Auftritt mit Prince Harry bei den Australian Geographic Society Awards. Harry, der für die Veranstaltung im Anzug war, hielt eine Rede - seine vierte in ebenso vielen Tagen.






Königin Elisabeth zitiert

'Wir müssen unseren Planeten und sein Angebot schätzen', sagte er, bevor er die Auswirkungen des Klimawandels erörterte. 'Die Welt, in der wir leben, kann nicht nachgebildet oder gezähmt werden - es ist ein wilder Ort, an dem Schönheit Zeit braucht, um in den meisten Fällen Tausende von Jahren zu formen, und ohne sie sind wir nichts.'

japanische Inthronisierungszeremonie
Meghan Markle trug früher am Tag ein gestreiftes Kleid von Martin Grant.
PoolGetty Images

Morgen wird der Zeitplan des Herzogs und der Herzogin ganz den Invictus-Spielen gewidmet sein. Die Abschlusszeremonien des Abends sind wahrscheinlich der Grund, warum sich das königliche Paar die Mühe gemacht hat, überhaupt nach Australien zurückzukehren, nachdem es dort eine ganze Woche zuvor auf seiner Tour verbracht hatte.




Als Prinz Harry die Spiele gründete, ist es nicht verwunderlich, dass er für das wichtige Ereignis da sein möchte. Er wird eine Rede halten - aber anders als bei der Eröffnungszeremonie, als er alleine sprach, wird Meghan diesmal auch ein paar Worte sagen. Nach ihrem starken Gespräch zur Unterstützung der Frauenbildung Anfang dieser Woche können wir es kaum erwarten, zu sehen, was sie bei den Spielen sagen wird.