Mel Gibson listet Malibu Home für 14,5 Millionen US-Dollar auf

Grundeigentum




Getty; Sandro Dazzan von der Agentur

Der Oscar-Preisträger Mel Gibson hat sein Anwesen in Malibu, Kalifornien, für 14,5 Millionen US-Dollar gelistet. Das beeindruckende Anwesen verfügt über fünf Schlafzimmer, fünf Badezimmer, eine französische Landhausküche, ein Poolhaus und vieles mehr. Hier ist ein Blick in das 6.500 Quadratmeter große Anwesen, das bei Sandro Dazzan von The Agency und Branden Williams von Hilton & Hyland gelistet ist.



1 Die Ansicht


Sandro Dazzan, Die Agentur

Das private Anwesen befindet sich in den Canyons über dem Pazifik.

Geschenk für Oma
2 Sichtbare Holzbalken und steinerne Torbögen verleihen dem Anwesen Charakter.


Sandro Dazzan, The Agency 3 Hier ein Blick in den luftigen Speisesaal.


Sandro Dazzan, The Agency 4 Dies ist die französische Landküche.


Sandro Dazzan, The Agency 5 Das Wohnzimmer verfügt über rustikale Holzakzente.


Sandro Dazzan, The Agency 6 Hier ist eines der fünf Schlafzimmer.


Sandro Dazzan, The Agency 7 Eines der Badezimmer auf dem Grundstück.


Sandro Dazzan, The Agency 8 Der Außenbereich ist unterhaltsam.


Sandro Dazzan, The Agency 9 Es gibt sogar ein Poolhaus.


Sandro Dazzan, The Agency 10 Plus, es gibt eine Garage für drei Autos.


Sandro Dazzan, Die Agentur