Landesführer für Palm Beach, Florida: Übernachten, Essen, Einkaufen, Trinken und Gesehen werden

Reise

Sean Pavone, Getty Images

Ganz gleich, ob es sich um die Sicherheit des Secret Service für Bentleys in der Nähe von Mar-a-Lago oder um den sichtbar gestiegenen Fußgängerverkehr auf der Worth Avenue handelt, eines ist klar: Palm Beach, eine Insel, auf der 39 lebende Milliardäre neben Trump ihr Zuhause haben, Yachtschiffe und Clubmitgliedschaften ist lebhafter und geschäftiger als je zuvor.




Wir haben viel getan #veryTandC Nachforschungen anstellen - Leute beobachten, einkaufen, einen Cocktail schlürfen! - und ob Sie nun altes oder neues Geld haben, Senioren oder Studenten, hier sind die besten Orte in der Stadt.

Wo übernachten



Die Brecher

Das Breakers wurde ursprünglich 1896 vom Eisenbahntycoon Henry Flagler erbaut und ist die Seele des alten Palm Beach. In der Hochsaison zwischen Weihnachten und Neujahr sind die 140 Hektar großen Restaurants und der Beach Club des Resorts direkt am Meer das Zentrum des gesellschaftlichen Lebens (Hinweis: Die Silvester-Gala darf auf keinen Fall fehlen!). 1 South County Road

Sean Pavone, Getty Images

Das Four Seasons Resort in Palm Beach




Das Four Seasons wurde im vergangenen Jahr nach einer millionenschweren Renovierung durch den Innenarchitekten und Designer Martin Brudnizki wiedereröffnet, die zwei neue Restaurants hinzufügte, darunter das Florie's mit der Küche des mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Küchenchefs Mauro Colagreco (sein Restaurant Mirazur in Menton, Frankreich) auf der Liste der 50 besten Restaurants der Welt 2018). Seaway, das Strandrestaurant des Resorts, hebt frische floridische Küche mit lateinamerikanischen Einflüssen hervor. Jessica Altieri, die einzige Sommelierin der Four Seasons, die über Wein- und Wasserexpertise verfügt, überwacht die Weinkarte und organisiert wöchentliche Premium-Wasserproben. 2800 South Ocean Boulevard

Erin Kunkel / Vier Jahreszeiten

Das Ananas-Pad




Das Pineapple Pad wurde von dem Duo hinter dem Lifestyle-Blog Palm Beach entworfen und ist in letzter Zeit möglicherweise der beste Ort, um auf der Insel zu bleiben. Die Schwestern Beth Aschenbach und Danielle Norcross verwandelten eine 400 Quadratmeter große Fläche im historischen Palm Beach Hotel in ein Refugium mit Inselatmosphäre. Ein mit Ananas tapeziertes Badezimmer und eine gestreifte Markise über der Küchenzeile wirken transportierend. Rattanmöbel und Vintage-Tennisschläger an den Wänden erinnern an den alten Palm Beach-Stil. Strandtaschen, ein Regenschirm und ein Paar pinkfarbene Fahrräder mit Körben stehen Ihnen zur Verfügung. 235 Sunrise Avenue

Brantley Fotografie

Palm Beach Wasser




Vor einigen Jahren wurde er Ritz-Carlton südlich von Palm Beach in Eau Palm Beach umbenannt und von der PB-Persönlichkeit Jonathan Adler neu dekoriert. Die farbenfrohe und freche Note des Designers hat das Resort zu einem aktiven, familienfreundlichen Reiseziel gemacht. Für Eltern ist das 42.000 Quadratmeter große Spa eine große Attraktion. 100 South Ocean Boulevard

Poolside bei Eau Palm Beach
Foto von Sarah Bray

Die Kolonie




Seit 1947 sind in der Kolonie farbenfrohe Persönlichkeiten zu sehen, von Duke und Duchess of Windsor über Marjorie Merriweather Post bis hin zu den Präsidenten Clinton und Bush. Im Jahr 2014 wurde das pinke Hotel von Dorothy Drapers Schützling Carleton Varney neu dekoriert und mit noch mehr Farben (siehe Palmen-Druckhallen, pinke Chintz-Vorhänge und karierte Tischdecken) gewaschen. 155 Hammon Avenackt

Die Colony Lobby wurde von Carleton Varney dekoriert
Mit freundlicher Genehmigung der Kolonie.

Wo sollen wir essen




Būccan

Wenn Sie jemanden fragen, der im Winter in PB ist, was sein Lieblingsrestaurant ist, kommt Būccan konsequent auf. Bekannt für seine ständig wechselnde Speisekarte und die Bar-Szene nach Feierabend (mit deutlich weniger College-Kindern als Cucina's), ist es ein lebhafter Ort, um zu sehen und gesehen zu werden. Wenn das Warten auf das Abendessen in der Hochsaison zu lang ist, probieren Sie das Schwesterrestaurant Imoto nebenan aus oder kommen Sie zur Mittagszeit früher vorbei, um im Sandwich Shop um die Ecke servierte Sandwiches zu bekommen. 350 South County Road

Ta-Boo

Seit seiner Eröffnung im Jahr 1941 ist Ta-boo der Inbegriff des alten Palm Beach. Die Legende besagt, dass die erste Bloody Mary hier auf Wunsch der Erbin Barbara Woolworth Hutton erfunden wurde, die nach einer Partynacht auf der Suche nach einem beruhigenden Getränk war. Neben Brooks Brothers und gegenüber von Cartier zieht die klassische Szene eine Menge älterer Gäste an, die Wert auf Tradition legen. 221 Worth Avenue

Café Boulud am brasilianischen Hof

Unter den Palmen auf der Außenterrasse des Brazilian Court Hotel lädt das Café Boulud zum Brunch oder Cappuccino am Nachmittag ein. Nachts leuchtet der Innenhof auf und das Abendessen wird zur Szene. In der Hochsaison werden Jacken bevorzugt. 301 Australian Avenue

Efeu Liga Präsidenten
Royal Poinciana Plaza in Palm Beach
Foto von Sarah Bray

Heiliger Ambroeus




Das Mailänder Restaurant Sant Ambroeus in New York zählt AGB Typen wie Carolina Herrera und Leandra Medine als Stammgäste. Zum Glück für gut gekleidete und ernährte New Yorker, die im Süden gelandet sind, hat es gerade seinen ersten Standort außerhalb der Stadt in Palm Beach eröffnet. Das Hotel befindet sich auf der denkmalgeschützten Royal Poinciana Plaza, die unter neuer Leitung einer umfassenden Restaurierung unterzogen wurde. Es hat bereits soziale Einrichtungen wie Aerin Lauder angezogen, die die Beleuchtung für den Raum entworfen haben. 340 Königlicher Poinciana-Weg

Sant Ambroeus Palm Beach
Mit freundlicher Genehmigung von Sant Ambroeus

Die Ehrenleiste




Die Honour Bar befindet sich ebenfalls auf der Royal Poinciana Plaza und ist ein Schwesterrestaurant des beliebten Palm Beach Grill. Im Gegensatz zu seinen älteren Geschwistern nimmt das Restaurant jedoch keine Reservierungen entgegen. Auf der Speisekarte stehen köstliche Burger, Sandwiches und Salate sowie klassische Cocktails, Bier und Wein. 340 Königlicher Poinciana-Weg

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag von Sam Dangremond (@samdangremond) am 9. Februar 2018, um 17:39 Uhr PST

Wo einkaufen

Lilly Pulitzer

Seit 1959 ist Lilly Pulitzers farbenfrohe Freizeitkleidung ein Synonym für Palm Beach. Im vergangenen Jahr feierte die Marke ihr 60-jähriges Bestehen und veranstaltete an der Worth Avenue eine Blockparty zum Thema „Jungle Paradise“, die mit der Eröffnung ihres neuen Flagship-Stores zusammenfiel. 240 Worth Avenue

Lindroth Design

Die Innenarchitektin Amanda Lindroth dekoriert seit Jahrzehnten die schönsten Häuser in Palm Beach. Im Jahr 2015 erweiterte sie ihre charakteristische Eleganz an der Küste um ein Geschäft, in dem Geschenke (wie Servietten mit Blockdruck, Bambusbesteck und Wicker-Tabletts) und ihre berühmten Korbtaschen verkauft werden - ihre handgemalten Monogramm-Grasbeutel und die neuen Korbtaschen, die von Jane inspiriert wurden Birkin ist ein Muss in Palm Beach. 312 South Country Road

Wicker Tabletts bei Lindroth Design
Foto von Sarah Bray

Mary Mahoney




Die Gastgeber und Hostessen von Palm Beach teilen ein Geheimnis: Mary Mahoney. Das Tabletop Emporium verkauft die schönsten Porzellanteller von Marken wie Alberto Pinto und Richard Ginori sowie fein bestickte Bettwäsche von Julia B. und Kim Seybert. 336 Worth Avenue

Alberto Pinto Teller bei Mary Mahoney
Foto von Sarah Bray

Papyrus




Der einzige noch bestehende amerikanische Außenposten des Florentiner Papiergeschäfts Il Papiro befindet sich in der Worth Avenue. (Ja, früher gab es einen auf der Upper East Side, aber er wurde 2015 geschlossen). Hier finden Sie Briefpapier, Platzkarten und Notizbücher, die mit den schönsten Tinten und Techniken der alten Welt hergestellt wurden. 347 Worth Avenue

Platzkarten bei Il Papiro
Foto von Sarah Bray

Kassatlys




Kassatly's wurde 1923 eröffnet und ist das älteste Geschäft in der Worth Avenue. Der Laden bietet importierte und inländische Wäsche, Designer-Dessous, Pullover und Herrenmode. Ein Besuch ist wie ein Schritt in die Vergangenheit. Heute setzen die Söhne des Gründerpaares, Edward und Robert Kassatly, das Engagement für qualitativ hochwertige Stoffe und Dienstleistungen fort, das ihre Eltern aufgebaut haben.

Bestickte Servietten bei Kassatly
Sam Dangremond

Die Kirchenmaus




Der beliebte Gebrauchtwarenladen von Palm Beach, die Church Mouse, ist ein Muss für stilvolle PBer wie Celerie Kemble und Aerin Lauder. Im Geschäft seit 1972 wird alles von den schicken Einheimischen der Insel gespendet und der Verkauf kommt der Kirche von Bethesda-by-the-Sea zugute. 374 South County Road

Vintage-Brille zum Verkauf im The Church Mouse Gebrauchtwarenladen
Foto von Sarah Bray

Stubbs & Wootton




Stubbs & Woottons Nadelspitzen- und Monogrammraucherschuhe aus Palm Beach sind ein typisches Werbegeschenk dafür, dass jemand die Insel besucht. Tongue-in-Cheek-Stile (wie ein Paar mit einer aufgestickten Schraube an einem Zeh und einem 'U' am anderen) und Altgeldreferenzen (ein Paar mit zerbrochenen blauen und weißen Ingwergläsern) halten adrette Palm Beacher auf dem Laufenden zurück, um sie alle zu sammeln. 340 Worth Avenue

Slippers vom Illustrator Happy Menocal in Zusammenarbeit mit Stubbs & Wootton in Palm Beach
Foto von Sarah Bray

Wo zu trinken




HMF

Dies ist die ultimative Bar, die man gesehen und gesehen haben muss, um Cocktails in Palm Beach zu genießen. Wenn es Hochsaison ist, gehen Sie an jedem Abend in die Breakers und folgen Sie dem Geschwätz in Richtung HMF (Initialen des Gründers des Resorts, Henry Morrison Flagler). Nachdem Sie sich einen Tisch gesichert haben (HMF nimmt keine Reservierungen entgegen), bestellen Sie Wein von der über 2.000-er Liste und ein paar kleine Häppchen. Es gibt einen DJ, der bis 1 Uhr morgens auflegt, aber die Dinge bleiben zivilisiert. 1 South County Road

Die Brecher





Küche

Nachdem Oma ins Bett gegangen ist, versammelt sich hier das Publikum unter 30 Jahren. Tagsüber ist es ein italienisches Restaurant, das auch Brunch serviert. Nachts werden die Tische zurückgeschoben und die Musik wird aufgedreht. 257 Königlicher Poinciana-Weg

Was ist zu tun

Geschenkabonnements

Der Botanische Garten der Gesellschaft der vier Künste

Ursprünglich im Jahr 1938 entworfen, um die Vielfalt der auf der Insel heimischen tropischen Pflanzen zu demonstrieren, wird der ursprüngliche Garten heute von der Society und dem Garden Club of Palm Beach gepflegt. Es ist sieben Tage die Woche für die Öffentlichkeit zugänglich. 2 Four Arts Plaza

Elizabeth Burks, Getty Images

Das Flagler Museum




Whitehall, das 75-Zimmer-Herrenhaus aus dem vergoldeten Zeitalter, das Henry Morrison Flagler, der Mitbegründer von Standard Oil, als Hochzeitsgeschenk für seine Frau Mary Lily Kenan gebaut hat, ist jetzt für die Öffentlichkeit zugänglich. Als es 1902 fertiggestellt wurde, wurde das New York Herald schrieb, dass das Anwesen 'wunderbarer als jeder Palast in Europa, großartiger und prächtiger als jede andere Privatwohnung auf der Welt' sei. Carrère und Hastings, das vor allem für die New York Public Library bekannte Architekturbüro, entwarfen das 60.000 Quadratmeter große Herrenhaus. Heute können Besucher die Heimat und Flaglers privaten Triebwagen Triebwagen Nr. 91 besichtigen. 1 Whitehall Way

SeanPavonePhotoGetty Images

Eine Fahrradtour machen




Besitzen Sie keinen Fiat Jolly mit Korbsitzen? Ein Fahrrad ist die nächstbeste Option. Wenn Sie am brasilianischen Hof übernachten, können Sie die hauseigenen Martone Cycling x Lilly Pulitzer-Fahrräder für eine Spritztour auf dem Seeweg ausprobieren oder an den Winter White Houses von Kennedy und Trump vorbei zoomen. Für diejenigen, die anderswo übernachten, bietet Palm Beach Bicycle eine große Auswahl an Rädern zum Mieten. 223 Sunrise Avenue

Vor den Breakers mit einem Martone Cycling x Lilly Pulitzer Beachbike
Foto von Caroline Wright