Peaky Blinders Staffel 5: Alles was wir bisher wissen

Kunst Und Kultur

Ben Blackall

Tommy Shelby rückt in der Welt nach - oder zumindest war er es, als wir ihn das letzte Mal im gesehen haben Peaky Blinders Finale der vierten Staffel, als der Gangster gerade zum Abgeordneten des Birmingham South Districts gewählt worden war.




Obwohl sie einen Bandenkrieg (meistens) unbeschadet überstanden haben, ist der Ärger nie weit hinter der Familie Shelby zurück. Hier ist alles, was wir bisher über die Gefahren wissen, die Englands Lieblingsverbrecher am Horizont haben.

Priyanka und Meghan

Wann gibt es das Debüt in Staffel 5?> Gute Nachrichten für Shelby-Fans - Netflix hat endlich das offizielle Debütdatum für die fünfte Staffel von Peaky Blinders in den USA veröffentlicht, und das früher als gedacht. Obwohl die Staffel erst Ende August in Großbritannien ausgestrahlt wird, muss das amerikanische Publikum nicht lange warten, um eingeholt zu werden, da Netlfix dies angekündigt hat Die gesamte Saison wird am Freitag, den 4. Oktober, ausgestrahlt.



Die Show feierte am 18. Juli ihre britische Premiere und bot am 23. Juli eine Sondervorführung der ersten Folge der Staffel im BFI Southbank.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein großes Dankeschön an alle, die die Weltpremiere von #PeakyBlinders Serie 5 zu einem besonderen Ereignis gemacht haben. Danke an alle, die ein Ticket beantragt haben und danke an @bbc_midlands für das Hosting!

Ein Beitrag von Peaky Blinders (@peakyblindersofficial) am 18. Juli 2019 um 13:38 Uhr PDT

& ldquo; Serie fünf ist meines Erachtens die bisher beste. Es gibt viele Erschütterungen, viele Überraschungen, & rdquo; Serienschöpfer und Schriftsteller Steven Knight sagte auf der Veranstaltung.

Der Trailer der fünften Staffel verspricht eine explosive Saison - im wahrsten Sinne des Wortes und im übertragenen Sinne.

'Wir besitzen die Seile, wer wird uns jetzt hängen?' Tommy fragt im ersten offiziellen Trailer nach Staffel 5, auf die seine Schwester Ada eine einfache Antwort zu haben scheint: „Niemand wird dich hängen, Tommy. Du wirst dich erhängen. '

Während die Peaky Blinder sich bemühen, ihre kriminellen Wurzeln zu überwinden, scheint ihre Vergangenheit bei der Shelby-Familie immer zu Hause zu sein, und wenn die Anzahl der Explosionen im Trailer nicht unbeträchtlich ist In Birmingham wird nicht alles für lange Zeit friedlich bleiben.

Sehen Sie sich den vollständigen Trailer an:

Wer kehrt zur fünften Staffel zurück?

Der größte Teil der Hauptdarsteller wird voraussichtlich zum fünften Kapitel der Serie zurückkehren. Serienstar Cillian Murphy wird seine Rolle als Tommy wiederholen und Paul Anderson wird als Tommys faustliebender Bruder Arthur zurückkehren. Die Fans werden Sophie Rundle auch wieder als ihre verwitwete jüngere Schwester Ada sehen. Auch Helen McCrory wird als die machiavellistische Tante Polly von Shelby neben ihrem Sohn Michal, gespielt von Finn Cole, zurückkehren.

Aidan Gillen, am bekanntesten für seine Rolle als Littlefinger Game of Thrones, wird angeblich auch in Staffel 5 erscheinen.

Paul Anderson wird für die fünfte Staffel zurückkehren, um den quecksilbernen Bruder Arthur von Tommy zu spielen.
Robert Viglasky

Darüber hinaus kehren viele Mitglieder der sekundären Besetzung der Serie, darunter Kate Phillips, die Arthurs Frau Linda Shelby spielt, und Natasha O'Keeffe, Lizzie Stark, die in der vergangenen Staffel Tommy Shelbys Baby zur Welt gebracht hat, für die neue Staffel zurück.




Kate bei Pippas Hochzeit

Leider können wir nach den Ereignissen des Finales der vierten Staffel - abgesehen von einem Rückblick - Tom Hardys Raubkopien von Alfie Solomons für immer aus der Serie streichen.

Wer ist neu in dieser Saison? '> Eine Reihe neuer Darsteller wurde für angekündigt Peaky Blinders's fünfte Staffel, darunter Anya Taylor-Joy (aus Die Hexe, der Miniaturist, und Glas), Sam Claflin (Die Hunger Spiele), Emmett J. Scanlan (Der Herbst) und Brian Gleeson (Schneewittchen und der Jäger).

Neue Besetzung bei #PeakyBlinders für Serie 5 bei @BBCOne inc. @SamClaflin, @AnyaTaylorJoy, Brian Gleeson, Neil Maskell, @Dickie_Kate, @CosmoJarvis, @EmmettScanlan, @LostWaxProcess, @CharleneMcKenn, @AndrewKoji und @DarylMcCormack: https://tR.Lv.LvL

Spukhäuser Hotels
- BBC Press Office (@bbcpress), 18. Oktober 2018

Was ist die Handlung für Staffel 5?

Bisher sind Details noch vage, aber mit Tommys neuer politischer Position, der Peaky Blinders wird sich in dieser Saison wahrscheinlich einer anderen Art von Feind in einem völlig neuen Ausmaß stellen müssen.

Die offizielle Zusammenfassung der Staffel nach Digital Spy:

In der fünften Serie von Steven Knights Krimi-Familiensaga wird die Welt durch den Finanzcrash von 1929 in Aufruhr versetzt. Chancen und Unglück gibt es überall. Als Tommy Shelby MP (Cillian Murphy) von einem charismatischen Politiker mit einer mutigen Vision für Großbritannien angesprochen wird, wird ihm klar, dass seine Reaktion nicht nur die Zukunft seiner Familie, sondern die der gesamten Nation beeinflussen wird. '

Dieser 'charismatische Politiker' dürfte Clafin sein, der Berichten zufolge die Rolle von Oswald Mosley übernehmen wird, einem echten britischen Abgeordneten, der später der Führer der British Union of Fascists wurde. Die Show hat bereits mit dem Aufstieg des Faschismus in Großbritannien geflirtet, und alle Anzeichen deuten darauf hin, dass das Thema ein zentraler Handlungspunkt für die Saison ist.

Tommy Shelby verlässt in Staffel 5 seine Gangsterwege für eine ebenso gefährliche neue Beschäftigung in der Politik.
Matt Squire

Bei der Londoner Premiere teilte Clafin Folgendes mit: „Oswald Mosley ist noch sehr jung und in vielerlei Hinsicht unerfahren. Aber gleichzeitig viel erfahrener als Tommy. Ich denke, die beiden genießen die Herausforderung, sich gegenseitig zu überlisten und sich gegenseitig zu nutzen. Aber ich denke für Tommy in dieser Serie ist es ganz anders und es ist eine ganz andere Herangehensweise. Es geht vielmehr darum, dass Tommy gegen Tommy kämpft. Tommy ist sein schlimmster Feind. '




Tommys psychische Gesundheitsprobleme, die während des gesamten Verlaufs der Serie aufgetreten sind und gegen Ende der vierten Staffel zu einem bedeutenden Handlungspunkt wurden, scheinen sicherlich ein wahrscheinlicher Anwärter für den Arc der langen Staffel zu sein, da Tommy aus seinem kriminellen Element in die nächste Staffel gezwungen wird ebenso heruntergekommene Welt der Politik.

Es gibt auch Hinweise darauf, dass Teile der Saison in den USA stattfinden könnten, zusammen mit Michael, der in der 4. Staffel nach Stateside geschickt wurde, um sich um die Interessen der Familie zu kümmern.

Der Börsencrash von 1929 wird voraussichtlich eine wichtige Rolle in den Ereignissen der fünften Staffel von Peaky Blinders spielen.
Robert Viglasky

Ist dies die letzte Staffel? Während es anfänglich Gerüchte gab, dass Staffel 5 die letzte Show sein sollte, bestätigte Schöpfer Steven Knight im Mai 2018, dass es noch mehr Shelby-Drama geben wird.




'Wir machen definitiv die sechste Serie und wir werden wahrscheinlich die sieben machen', sagte er der Birmingham Press Club. 'Wir haben mit Cillian Murphy gesprochen und er ist alles dafür, und der Rest der Hauptdarsteller ist bereit.'

Nach dem Gewinn eines Bafta für die beste Drama-Serie erklärte er: 'Mein Ziel ist es, eine Familiengeschichte zwischen zwei Kriegen zu erzählen. Ich wollte sie daher immer mit der ersten Luftangriffssirene im Jahr 1939 beenden.'

James Comey Residenz

Was steht für den Rest der Serie auf dem Programm?

In einer Meisterklasse des Canneseries TV Drama Festivals in Cannes bot der Schöpfer Steven Knight den Fans ein paar Tipps für die Zukunft von Tommy Shelby. Und zwar dort, wo er sieht, dass der Charakter endet, wenn die Show zu Ende geht.

& ldquo; [Staffel 7] wird eine andere Geschichte erzählen, in der Tommy Shelby - der als dieser Nihilist anfängt, der nur auf seine Familienperson achtet - erlöst wird und gut wird, & rdquo; er erklärte. & ldquo; Ich möchte ihn auf diese Reise mitnehmen, von der Person, die wir [in Staffel 1] gesehen haben, zu der Person, die er 1939 werden wird. & rdquo;

Er bemerkte auch, dass er das Konzept der Show ursprünglich vor 25 Jahren auf Channel 4 eingestellt hatte, aber dass er froh war, dass es erst 2012 aufgenommen wurde, als die Technologie weit genug fortgeschritten war, um die hohen Produktionswerte der Show zu berücksichtigen.