Präsident Obama wird mit dem 'Profile in Courage'-Preis der JFK Library ausgezeichnet

Politik




Getty Images

Die John F. Kennedy Library Foundation hat den ehemaligen Präsidenten Barack Obama 2017 zum Empfänger des Profile in Courage Award ernannt.

Die Auszeichnung, die nach Kennedys Buch mit dem Pulitzer-Preis von 1957 benannt ist, Profile in Mut, wird jährlich an Beamte vergeben, 'die für das Allgemeinwohl regieren, auch wenn dies nicht in ihrem eigenen Interesse liegt.'

Jackie Kennedy Brief

Und der Gewinner des #ProfileInCourage Award 2017 ist & hellip; https://t.co/X8xXhlq9Y1 pic.twitter.com/0PJUmlAO7H



- JFK Library (@JFKLibrary), 2. März 2017

Die Bibliothek gab am Donnerstag bekannt, dass sie Obama 'für sein anhaltendes Engagement für demokratische Ideale und die Hebung des Standards des politischen Mutes in einem neuen Jahrhundert' ausgewählt habe.

Hier ist die vollständige Ankündigung:

Von seiner inspirierenden Kampagne 2008 bis zu seinen letzten Amtswochen reflektierte Barack H. Obama auf so viele Arten, ob groß oder klein, die Definition von Mut, die John F. Kennedy in den Eröffnungszeilen von Profiles in Courage zitierte: „Grace under pressure . ' Er hat die Fackel von Präsident Kennedy abgeholt und sie nun an eine neue Generation von Amerikanern weitergegeben, die junge Menschen im ganzen Land dazu inspiriert haben, in den öffentlichen Dienst zu treten, und unser Vertrauen in ein Amerika bekräftigt, das mehr als eine Ansammlung von roten und blauen Staaten ist und uns alle daran erinnern, dass wir, egal wie wir aussehen, woher wir kommen oder welchen Glauben wir praktizieren, die Hüter unserer Brüder und Schwestern sind.

Während seiner zwei Amtszeiten hielt Präsident Obama an den höchsten Standards in Bezug auf Würde, Anstand und Integrität fest. Er diente nicht nur als politischer, sondern auch als moralischer Führer, bot dem Land Hoffnung und Heilung und versorgte junge Männer und Frauen mit allen Hintergründen ein Beispiel, das sie in ihrem eigenen Leben nachahmen können. Das gesamte öffentliche Leben von Präsident Obama hat den Mut, den John F. Kennedy gefeiert hat, zum Ausdruck gebracht.

Die frühere US-Botschafterin in Japan, Caroline Kennedy, wird zusammen mit ihrem Sohn Jack Schlossberg den Preis am 7. Mai in Boston an Obama überreichen.

Abigail Spencer Ehemann