Prinz Carl Philip von Schweden hat gerade sein Instagram veröffentlicht

Erbe

Getty Images

Jetzt können Sie die schwedische Königsfamilie auf einer ganz neuen Ebene kennenlernen: Prinz Carl Philip von Schweden hat seinen Instagram-Account Anfang des Monats in aller Stille veröffentlicht.




Am 12. Mai veröffentlichte Carl Philip zusammen mit seiner Frau, Prinzessin Sofia, ein Selfie auf Instagram, um ihr neues öffentliches Profil bekannt zu geben. 'Willkommen auf unserem offiziellen Instagram-Account', heißt es in der Überschrift. 'Wie Sie sehen, haben wir bereits eine Weile Fotos gepostet, um Ihnen einen Einblick in unsere Arbeit zu geben.' Tatsächlich stammt der früheste Beitrag im Instagram-Feed vom 8. Juni 2017 und zeigt, wie Carl Philip an einer Rede über Legasthenie arbeitet.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag von Prinsparet (@prinsparet) am 12. Mai 2018 um 13:26 Uhr PDT




Ein kurzer Blick auf ihr Instagram zeigt, dass die Royals hart an ihren verschiedenen Ursachen arbeiten, aber auch Familienfotos ihrer beiden Kinder, Prinz Alexander und Prinz Gabriel. Im September 2017 veröffentlichten sie ein Foto des Neugeborenen Gabriel mit seinem älteren Bruder:

Donald Trump Familienbilder
Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag von Prinsparet (@prinsparet) am September 21, 2017, um 6:06 Uhr PDT

Die Royals teilen auch ehrliche Familienfotos auf ihrem Instagram, darunter ein süßes Bild der vierköpfigen Familie, das am Valentinstag gepostet wurde:

Triple Sec Margarita Rezept
Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag von Prinsparet (@prinsparet) am 14. Februar 2018 um 04:44 Uhr PST

Carl Philip, Sofia und ihre Kinder wurden bereits auf dem offiziellen Instagram-Account der schwedischen Königsfamilie gesehen. Dieser Instagram-Feed teilt die Höhepunkte aller Familienmitglieder, einschließlich der Eltern von Carl Philip, König Carl Gustaf und Königin Silvia, sowie seiner beiden Schwestern, Kronprinzessin Victoria und Prinzessin Madeleine. Hier haben die Royals in der Vergangenheit offizielle Familienfotos veröffentlicht, darunter ein Familienporträt, das nach der Taufe von Prinz Gabriel im Dezember 2017 aufgenommen wurde:

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag geteilt von Kungahuset (@kungahuset) am Dez 4, 2017, um 5:05 Uhr PST

Prinz Harry Südafrika

Aber Carl Philip ist nicht der einzige schwedische König, der seine eigene Social-Media-Präsenz entwickelt. Im März trat seine Schwester Prinzessin Madeleine Instagram bei, wo sie ein Foto von einer neugeborenen Tochter veröffentlichte.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag von Prinzessin Madeleine von Schweden (@princess_madeleine_of_sweden) am 11. März 2018 um 05:39 PDT

Trotz der Tatsache, dass Meghan Markle bekanntermaßen ihre Social Media-Konten löschen musste, als sie sich darauf vorbereitete, der britischen Königsfamilie beizutreten, ist es klar, dass andere Royals glücklich Momentaufnahmen ihres täglichen Lebens auf Instagram teilen. Anfang dieses Jahres hat Prinzessin Eugenie bei Instagram ein noch nie gesehenes Foto von ihrem Verlobungsshooting im Januar gepostet. Und es gibt sogar eine aktuell Königin auf Instagram: Königin Rania von Jordanien hat einen eigenen Account mit satten 4,5 Millionen Anhängern. Wir hoffen, dass sich Königin Elizabeth dem nächsten Gramm anschließt.