Prinz Harry und Meghan Markle teilen eine süße Weihnachtsbotschaft auf Instagram

Erbe

Pool / Samir HusseinGetty Images

Heute Morgen feiern Meghan und Harry Weihnachten auf Instagram. Auf dem @SussexRoyal-Konto postete das königliche Paar eine gute Nachricht für seine Anhänger.

Luxus sichere Zimmer

'Ich wünsche Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest', heißt es in dem Post, der von ihren königlichen Hoheiten, dem Herzog und der Herzogin von Sussex, unterschrieben wurde (und auf ihrer königlichen Chiffre oder ihrem gemeinsamen Monogramm eine sehr flotte Weihnachtsmütze trägt). Die Überschrift des Beitrags enthält eine Reihe von festlichen Emojis.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen



Ein Beitrag von The Duke und Duchess of Sussex (@sussexroyal) am 25. Dezember 2019 um 01:00 Uhr PST

In den letzten Wochen hat sich das königliche Paar aus dem Rampenlicht herausgehalten; Meghan und Harry beschlossen, ab November eine längere Pause von ihren öffentlichen Pflichten einzulegen. Und während die Fans Königin Elizabeth, Prinz William, Kate Middleton und andere hochrangige Könige heute früher sahen (jedes Jahr besuchen sie den Weihnachtsgottesdienst in Sandringhams St. Mary Magdalene und grüßen die Gratulanten auf dem Weg darüber), waren es Harry und Meghan nicht Dort.

Stattdessen entschieden sich der Herzog und die Herzogin von Sussex, den Urlaub - ihren ersten mit Baby Archie - bei Doria Ragland, Meghans Mutter, zu verbringen. 'Der Herzog und die Herzogin freuen sich auf die Verlängerung der Familienzeit gegen Ende dieses Monats', sagte der Sprecher des Paares und verwies auf die zuvor gemeldete Unterbrechung der öffentlichen Pflichten. 'Nachdem sie die letzten beiden Weihnachten in Sandringham verbracht haben, werden ihre königlichen Hoheiten die Feiertage dieses Jahr als neue Familie mit der Mutter der Herzogin, Doria Ragland, verbringen.'

Es ist nicht ganz ungewöhnlich, dass Royals außerhalb von Sandringham Weihnachten verbringen. Prinz William, Kate Middleton und ihre Kinder haben auch in der Vergangenheit mit den Middletons gefeiert. Meghan und Harrys Sprecher versicherten, dass ihre Entscheidung 'die Unterstützung Ihrer Majestät der Königin' hatte.