Prinz William kann buchstäblich nicht sagen, ob dieses Foto von ihm oder von Prinzessin Charlotte ist

Erbe




Getty Images

Prinzessin Charlotte folgt ihrem Vater eindeutig - so sehr, dass Prinz William während des heutigen Besuchs von Cambridges in Bradford buchstäblich nicht sagen konnte, wer auf einem Foto abgebildet war: seine Tochter oder sich selbst als Kind.

Rose Schlossberg Hochzeit

Während ihres Aufenthalts in West Yorkshire kamen der Herzog und die Herzogin von Cambridge zum Gemeindezentrum von Khidmat, wo ihnen ein Kuchen und Cupcakes mit Bildern ihrer Familie überreicht wurden.

Oscar-Party

 »In Bradford hat man definitiv das Gefühl von Kuchen. Heute viel Kuchen gesehen «, scherzte William und bewunderte die Arbeit des Bäckers Siama Ali, die er als„ unglaublich “bezeichnete. Seine Frau Kate war ähnlich beeindruckt und sagte, die Entwürfe seien 'so clever'.



jfk jr tattoo



Einige der Cupcakes mit Bildern der Cambridge-Familie, die William und Kate in Bradford gesehen haben.
CHARLOTTE GRAHAM Getty Images

Aber als sie genauer hinschauten, war Prinz William besonders von einem Bild beeindruckt.

celia mccorquodale hochzeit

'Bin das ich'>

In dem Video unten, das die königliche Reporterin Emily Andrews auf Twitter geteilt hat, ist es etwas schwer zu hören, aber es hört sich so an, als würde William Kate fragen: 'Sieht das nicht nach Charlotte aus?' Und sie antwortet: 'Es sieht Charlotte so ähnlich, das ist so lustig.'

Entenrampe dc

Sie können den Prinzen auch deutlich sagen hören: 'Oh meine Güte.'

miriam maisel komiker

Der Clip endet damit, dass William den Kuchenmacher noch einmal lobt. 'Erstaunlich', sagt er. 'Ganz ehrlich, Mary Berry wäre sehr beeindruckt.'

Sehen Sie sich das vollständige Video hier an:

Beobachten Sie, wie William begeistert war als er sah, wie Siama Ali & rsquo; s erstaunlich & ldquo; William & Kate & rdquo; Kuchen. Und er dachte, das Bild von ihm als Baby sei Charlotte, unsere kleine Lottie. sagte er und wies Kate darauf hin. @cupcakerbradford bei Insta, probier es aus! pic.twitter.com/4Yc2BeHljg

- Emily Andrews (@byEmilyAndrews) 15. Januar 2020

Früher am Tag unterhielt sich William mit der Menge und teilte mit, dass die kleine Charlotte heute nicht zu Besuch kommen könne, da sie wieder in der Schule ist. Andrews zufolge wurden jedoch alle Fragen zu seinem Bruder Harry und die laufenden Diskussionen über die Pläne der Sussexer, von ihren königlichen Rollen zurückzutreten, 'höflich ignoriert'.

Video: & ldquo; Hallo! Sie sind die laute Ecke?! & Rdquo; lächelt William auf seinem Rundgang mit Kate im Stadtzentrum von Bradford. George & Charlotte konnten anscheinend nicht kommen, als sie in der Schule waren. Und wenn jemand nach Harry und Meghan fragte, wurden sie höflich ignoriert ... pic.twitter.com/3cErsbh9vc

- Emily Andrews (@byEmilyAndrews) 15. Januar 2020