Prinz William sendet Dankesschreiben an Fans, die ihm alles Gute zum Geburtstag wünschen

Erbe




Max Mumby / IndigoGetty Images

Prinz William ist möglicherweise noch im Urlaub und lebt derzeit mit Königin Elizabeth im schottischen Balmoral Castle - aber das hinderte ihn nicht daran, an einer wichtigen königlichen Tradition teilzunehmen. Die Windsors nehmen vielleicht keine Anrufe oder SMS von Fans entgegen, aber sie können sehr gut auf altmodische Schneckenpost antworten, besonders wenn es sich um einen Glückwunschbrief handelt.

Als Prinz William im Juni seinen 37. Geburtstag feierte, schickten ihm königliche Wächter vorhersehbar ihre Glückwünsche - und jetzt scheint es, dass er zu ihnen zurückkehrt. Blog Gerts königliche Antworten twitterten über den Empfang von Williams neuestem Dankesbrief, der ein Foto des zukünftigen Königs sowie eine süße Notiz enthält.

Das Bild wurde für Briten aufgenommen GQ im Jahr 2017, und laut Blog, wurde für den 35. und 36. Geburtstag von William auch Dankesschreiben verwendet. Gerts Royal Replies merkt auch an, dass das Wiederverwenden von Fotos in der königlichen Korrespondenzwelt, insbesondere für Erwachsene, gängige Praxis ist. (Der 35-jährige Prinz William sieht dem heutigen ziemlich ähnlich, aber seine drei Kinder, Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis, ändern sich von Tag zu Tag.)



Der Blog erhielt auch eine Karte mit einem kurzen, freundlichen Dankeschön. Lesen Sie die Nachricht unten vollständig durch:

Der Herzog von Cambridge ist Ihnen für das Schreiben sehr dankbar, wie Sie es anlässlich seines 37. Geburtstages getan haben.
Es war sehr nett von Ihnen und Seine Königliche Hoheit sendet Ihnen seinen herzlichen Dank und die besten Wünsche.

Prince Williams Geburtstagsantwort mit einem Foto aus seinem Interview 2017 mit @BritishGQ. https://t.co/oViu3kT2st pic.twitter.com/19qdtF63xL

- Gerts Royal Replies (@GertsReplies) 26. August 2019