Ralph Rucci: Der Aufstieg und Fall und Aufstieg eines amerikanischen Couturiers

Mode

Getty Images

'Wo genau ist Ralph Rucci?'> Im Jahr 2014 verließ Rucci, der zweite Amerikaner, der jemals zum französischen Chambre Syndicale de la Haute Couture eingeladen wurde, das Label, das er 33 Jahre zuvor gegründet hatte, unter dem Eindruck eines erbitterten Bruchs mit seinem Mäzen, dem Philanthrop Nancy Marks. Rucci hatte sich seitdem zurückgehalten und war unter seinen Kollegen und früheren Kunden, der Elitekohorte von Frauen, die ihn einst zu einem Liebling der New Yorker Gesellschaft gemacht hatte, zum Thema Spekulation geworden.




Getty Images

An diesem Abend im Mai, als er eine Landebahnshow für eine Spendenaktion für LGBTQ veranstaltete, musste er noch gesehen werden. Der Veranstaltungsort war günstig, aber voller Energie, die Menge war bunt gemischt aus jungen Aktivisten und Darstellern und Persönlichkeiten wie Marc Jacobs, Naomi Campbell und Bethann Hardison.




Vielleicht bin ich verwöhnt, aber ich hatte in meiner Vergangenheit das Glück, Standards zu haben.



Neben Talley antwortete Sandra Bernhard, ein Kumpel von Rucci, der herauskam, um ihn anzufeuern, drollig: 'Er zieht hinter der Bühne alle an.' Der Designer passte in der Tat zu seinen Models, die nicht seine üblichen Doyennes waren, sondern Darsteller aus der schwulen Gesellschaft. Rucci war entsetzt über die Prominenten und Filmstars, die er auf dem rosa Teppich im Gala des Metropolitan Museum of Art sah. Er stellte sich seine neuen Musen aus subtilem schwarzem Crêpe-Back-Satin und Elsa Peretti-Schmuck vor.

& ldquo; Vielleicht bin ich verwöhnt, aber ich hatte in meiner Vergangenheit das Glück, Standards zu haben & rdquo; er sagte. Es ist nicht das erste Mal, dass er auf seine Blütezeit zurückblickt, als in seiner ersten Reihe von Lee Radziwill bis Martha Stewart jede Menge großartiger Damen zu sehen waren.

Alles, was Ralph Rucci jemals wollte, ist, schöne Kleider zu machen - er fühlt sich dazu gesalbt -, aber wie die Bibel sagt, ist der Weg des Gerechten von allen Seiten beschritten. Die Mode hat sich seit seiner Ankunft in den frühen 1980er Jahren dramatisch verändert, doch er hält an dieser aufregenden Zeit fest.

Die Welt, in der er lebte, ist eine Art Frauenverein, der sowohl innerhalb als auch über der Mode stand. Wie seine frühere Klientin Amy Fine Collins es ausdrückte, ist sie verschwunden, verschlungen von einem Industriekomplex, der mehr Umsatz, mehr Kollektionen und mehr Kompromisse verlangt. Es ist ein System ohne Raum für den Designer als Künstler, wie Rucci sich selbst sieht.

Ruccis RR331 Herbst / Winter-Couture-Show am 30. Juni in Paris war der Freundin und Muse der Designerin Elsa Peretti gewidmet.
Thierry Chesnot

Sein ist eine warnende Geschichte. Kommerziellen Imperativen nachzugeben war immer ein Risiko, aber sie zu ignorieren und sich stattdessen auf wohlhabende Wohltäter zu verlassen, die so seltsam sein können wie die Designer selbst. & ldquo; Seine Arbeit ist mit nichts auf der Welt zu vergleichen. & rdquo; sagte Linda Fargo, Senior Vice President für Mode bei Bergdorf Goodman, wo Ruccis Kollektionen die Hauptstützen waren. & ldquo; In einem übersättigten Leben ist es bemerkenswert, dass so viele seiner Entwürfe in meinem Gedächtnis bleiben & rdquo; Auge. & rdquo;




& ldquo; Ralph ist der einzige Designer, der sofortige Klassiker kreiert, weil Gott ehrlich gesagt auf eine bestimmte Weise zu ihm spricht. & rdquo; sagte Tatiana Sorokko, Couture-Kunde und ehemaliges Model.

Kristall Dao Pfeffer Linkedin

Die Produktion im Judson Memorial war eine bloße Generalprobe für den Empfang, der ihn Ende Juni erwartete, als er wieder auf die härteste Bühne der Mode, die Pariser Haute Couture, trat. Dort zeigte er sein neues Label, RR331, eine Karriere, Hagel Mary, vielleicht seine letzte Salve. Aber Rucci glaubte, er würde den Ruf einer höheren Macht annehmen.

& ldquo; Ich saß genau dort & rdquo; er sagte AGB Eine Woche vor der Wohltat deutete er auf einen Stuhl, der für seine täglichen Gebete in seinem Wohnzimmer in der East 72nd Street reserviert war. & ldquo; & lsquo; Geh zurück nach Paris, & rsquo; & rdquo; er erinnerte sich, dass man es ihm erzählte. 'Ich sagte:' Gott, das ist eine große Ausgabe. Ich habe keine Partner. Ich suche keine Partner. & Rsquo; & rdquo; Trotzdem bewarb er sich erneut bei der Chambre Syndicale und wurde zu seiner Überraschung angenommen.

& ldquo; Ich bin ein sehr spiritueller Mann, & rdquo; Rucci sagte, in der Vorkriegswohnung habe seine Freundin und Kundin Susan Gutfreund vor 18 Jahren für ihn dekoriert. Es ist in gelebt, angefangen, Abnutzung zu zeigen. Das braune Sofa passt zu den braunen Wänden, von denen einer mit einem geschätzten Cy Twombly aufgehängt ist. Stapel von Büchern bedecken jede Oberfläche, die nicht von asiatischen Schnickschnack besetzt ist. & ldquo; Wenn du mich das Wort sagen hörst GottIch sage es aus einem ganz bestimmten, lebenslangen Grund. & Rdquo;

Rucci, 61, trug ein weißes Hemd, eine schwarze Jeans und einen kleinen goldenen Ohrring, der zu seiner goldenen Uhr passte. Er hatte das sanfte, engagierte Auftreten eines Mannes, der viel nachgedacht hat und gerne seine Geschichte erzählt.

Er machte deutlich, dass er ein Mann des Glaubens ist. Vertrauen in Gott. Glaube an sich. Und vielleicht vor allem das Vertrauen in sein Talent, eine Überzeugung, die von seiner frommen katholischen Erziehung in Süd-Philadelphia und von seinem Vater, der Rucci lehrte, geprägt wurde, dass der Maßstab, nach dem Sie leben, nur ein Maß an Perfektion und Arbeit sein sollte. Dieses Credo hat ihn dazu gebracht, das höchste Ideal des Designs zu verfolgen.

Von Zeit zu Zeit hat es auch das Leben schwer gemacht.

Der Zac Posen seines Tages

Als Student am Fashion Institute of Technology in den 70er Jahren entwarf Rucci einen Weg in ein Praktikum bei Halston und gründete 1981 sein eigenes Label. 1999, als er auf der New York Fashion Week auftrat, war Chado Ralph Rucci ein unabhängiges Luxusunternehmen, mikroskopisch klein im Vergleich zu seinen Nachbarn auf der Verkaufsfläche wie Armani und Chanel (es ist nicht erforderlich, dass ich 100.000 US-Dollar für einen Wollanzug bezahle, sagt Rucci), aber geschätzt von Bergdorf Goodman und Neiman Marcus Ganz zu schweigen von Kritikern und anspruchsvollen Frauen wie Peretti, Deeda Blair, Iris Apfel und Patti Smith.

'Ich wandte mich an ihn, nachdem Geoffrey Beene gestorben war, weil es eine ähnliche Sensibilität gab.' Feines Collins sagte. & ldquo; Ich trage gerne das, was sonst niemand trägt. & rdquo; Trotzdem widersprach Rucci, während er persönliche Beziehungen pflegte, den Regeln, die das Mode-Ökosystem bestimmten.

Ralph Ruccis Innerer Kreis

Tatiana Sorokko

Das ehemalige russische Model (Dior, Yves Saint Laurent) wurde San Francisco Socialite und ist mit dem Kunsthändler Serge Sorokko verheiratet. Sie betrachtet Rucci als ihren 'schwulen Ehemann'.




Lee Radziwill

Die verstorbene Grande Dame stand Rucci im Jahr 2000 nahe und erschien sogar in einem Dokumentarfilm über den Designer. Ein stiller Amerikaner.




Martha Stewart

Der einheimische Doyenne war Stammgast bei Ruccis Modeschauen. Und er teilte einmal sein Rezept für Kokosnusspudding in ihrer gleichnamigen Kochshow mit.




Amy Fine Collins

Die ehemalige Muse von Geoffrey Beene trug Rucci nach Beenes Tod viele Jahre lang exklusiv, wechselte aber später zu Designern wie Thom Browne.




ivanka trump wendi deng

Er bot wichtigen Redakteuren selten eine Vorschau seiner Kollektionen an, und er weigerte sich, Kleidung an Prominente zu leihen oder mit einem Stylisten zusammenzuarbeiten, was er immer noch als ein Gräuel für seinen Prozess ansieht. Mode schloss ihn nie in ein einziges Editorial ein, einen Snub, der immer noch schlau ist.

& ldquo; Ich möchte wissen, was die Leute in der Presse von mir halten. '> An dieser Stelle geht es nicht darum, was, sondern ob. Rucci war der einzige amerikanische Designer, seit Mainbocher den Status eines Couturiers in Paris verlieh, aber er eroberte nie die coole Menge; seine & schüchternen Kunden waren reifen Frauen. Die Boulevardzeitungen rochen unterdessen nach Hybris und Privilegien, als er 2012 seine Show auf der Modewoche abrupt absagte. Berichten zufolge schuldete er Zulieferern und Kreditgebern Millionen und konnte für seine Mitarbeiter keine Gehaltsabrechnung vornehmen. Es wurde auch gesagt, dass Rucci, obwohl er dies bestritt, verschwenderisch für extravagante Geschenke ausgegeben hat: ein Paar Mischperlenohrringe für einen Angestellten, Gegenstände aus der Nachlassauktion von Diana Vreeland. & ldquo; Alle fragten sich, woher das Geld kam. & rdquo; sagte ein ehemaliger Verbündeter. Die Finanzlage des Geschäfts schien prekär.

Das erste Comeback und der Herbst

Später im Jahr 2012 kam ein weißer Ritter in Form von Nancy Marks, einer Top-Kundin und einer großen Spenderin aus Beverly Hills und New York (zusammen mit ihrem milliardenschweren Investor Ehemann Howard, Mitbegründer von Oaktree Capital Management). & ldquo; Ich erinnere mich, dass ich dachte, es sei eines dieser klassischen Beispiele für einen Kunden, der ein Unternehmen kauft, ohne etwas über das Unternehmen zu wissen. & rdquo; sagte Ron Frasch, damals Präsident und Chief Merchandising Officer bei Saks Fifth Avenue. & ldquo; Ich glaube, ich hatte Recht damit. & rdquo;

Nancy Marks bei der Ralph Rucci-Show im Herbst 2014.
Patrick McMullanGetty Images

Aus eigener Erfahrung wusste Frasch, der 2013 Saks verließ und jetzt Partner der Private-Equity-Gesellschaft Castanea Partners ist, dass Rucci ein Problem sein kann. Während das Label die Art von Kunden zu Saks brachte, die sich nicht mit Preisschildern befassten, war Rucci & ldquo; anspruchsvoll & rdquo; darüber, wie die Sammlung gekauft und sortiert wurde.




& ldquo; Es war fast wie eine Beleidigung & rdquo; wenn Rucci nach einem anderen Stoff oder einem günstigeren Preis gefragt wurde, erinnerte sich Frasch. & ldquo; Wenn er nicht glaubt, dass Sie es richtig gemacht haben, würde er es nur nicht an Sie verkaufen. & rdquo;

Für den Luxus, im Geschäft zu bleiben, und die Ressourcen, um möglicherweise international zu werden, verkaufte Rucci eine Mehrheitsbeteiligung und insbesondere seinen Namen an die Markses & rsquo; Holdinggesellschaft, Deia LLC, im Jahr 2013.

& ldquo; Wenn sich Ihnen großartige Möglichkeiten bieten, sind Sie überglücklich und können die Zukunft nicht sehen & rdquo; Rucci sagte über die Entscheidung.

Trüffelhunde Brombeerfarm

Weniger als zwei Jahre später sauer die Partnerschaft. Weder der Designer noch sein ehemaliger Champion wollen die Trennung diskutieren. Über eine Sprecherin würde Nancy Marks nur sagen, dass die ursprüngliche Investition in Chado Ralph Rucci von beiden Parteien nach Treu und Glauben getätigt wurde. (Später finanzierte Marks das gefeierte Emporkömmling-Label Sies Marjan von Designer Sander Lak.)

Als das Thema angesprochen wurde, wurde Rucci sichtlich aufgebracht. Er bot an, dass er & ldquo; sehr respektiert & rdquo; Howard Marks und gab zu, dass er an einem Punkt wütend war. & ldquo; Ich musste gehen, weil meine Seele so verstört war, & rdquo; er sagte. Aber, fügte er hinzu, 'ich erhielt eine größere Gabe, diese Erfahrung zu machen, weil es mir erlaubte zu sagen,' ich segne Sie, das Beste des Glücks, und ich vergebe Ihnen, ' so konnte ich weitermachen, was ich habe. & rdquo;

'Was ist passiert'>

Geflüster von Auseinandersetzungen haben eine Art, Rucci zu folgen, der sich angeblich auf die Größe seiner Klienten verlassen hat und von seinen Mitarbeitern zu erwarten schien, dass sie 'aufopfernde Ehefrauen' sind. in den Worten eines ehemaligen Devotees. Aber es ist wahrscheinlicher, dass die Trennung von seinen Kunden eine Frage unvereinbarer Persönlichkeiten war, zwischen einem Designer mit imperialen Erwartungen an die Qualität auf Couture-Niveau und Unterstützern mit einem Auge für das Endergebnis.

Als die Markses ihren Anteil übernahmen, installierten sie als Interims-CEO Jeffry Aronsson, den ehemaligen CEO von Marc Jacobs, Oscar de la Renta und Donna Karan. Aronsson war von Handelsfreunden mit Berichten über chronisch verspätete Lieferungen verwarnt worden. er sagte mir. Aber er und Rucci gingen gemeinsam auf das Problem ein und charakterisierten ihre Arbeitsbeziehung als 'exzellent'.

Chado Ralph Rucci, wie Ruccis ursprüngliches Etikett genannt wurde, war ein bescheidenes Geschäft, das jedoch für architektonische Schnitte und exquisite Details geschätzt wurde.
REX / ShutterstockGetty Images

& ldquo; Es ist so, als ob sich ein Paar scheiden lässt und fragt: & ldquo; Was ist passiert? '> Trotzdem gibt es für jeden verlorenen Freund oder Geschäftspartner eine Vielzahl von Anhängern, die bereit sind, Ruccis Charakter zu bezeugen. & ldquo; Er ist ein wirklich treuer Freund & rdquo; sagte Gutfreund, der Rucci in den 1980er Jahren als Kunde kennenlernte und Vertrauter wurde. & ldquo; Das erfahren Sie nur, wenn Sie jemandem nahe stehen. Als mein Mann starb, kam plötzlich ein Geschenk. Als ich mich niedergeschlagen fühlte, war er für mich da. Es ist das, was im Alltag zählt.




Eine Wunde bleibt offen. Rucci sagte, er sei nicht mehr im Besitz seines Archivs und habe wenig Hoffnung, dass es zurückgegeben wird. & ldquo; Die Antwort war nein. & rdquo; er sagte. Während die Markses das Markenzeichen von Rucci besitzen, nutzen sie es weder aktiv, noch haben sie es an ihn zurückgekauft. Es ist eine ironische Wendung für einen Designer, der seinen Aufstieg unter Roy Halston & Frowick begann, der auch sein Markenzeichen katastrophal verkaufte.

Rückkehr nach Paris

Ruccis Couture-Comeback hatte viel zu bieten. In vielerlei Hinsicht ist es jedoch das perfekte Umfeld für jemanden mit seinen unflexiblen Standards. Es ist für Puristen. Es ist ein direkter und schüchterner Konsument - der tonigste und nischenhafteste Konsument - in einer romantischsten und erhabensten Umgebung, in der er genau so agiert, wie er es mag. Wenn es Hoffnung für ihn gibt, ist es in Paris. Die Show für RR331, die er 2016 größtenteils als Privatkunde eröffnete, fand im Ritz statt, ebenso wie seine erste Pariser Couture-Show im Jahr 2002. Diesmal hatte er den Vorteil, früh im Zeitplan zu erscheinen, wenn Kunden und Presse sind noch frisch, Stimmungen hoch. Kritiker reagierten herzlich -Mode sagte, seine Sammlung scheine 'aktueller denn je' zu sein; In der ersten Reihe standen langjährige Kunden wie Gutfreund, Sorokko und die Künstlerin Suzy Kellems Dominik, die sagten, Ruccis gestrickte Zobel seien leichter als Luft.

Rucci am 30. Juni in Paris, wo er während der Haute Couture-Woche seine RR331-Kollektion zeigte.
EstropGetty Images

Während er kein Studio oder Personal mehr hat, entwickelte er die Kollektion mit Nicolas Caito, einem der wenigen bekannten Markenmustermacher. Alle Seiden von Rucci stammen von Taroni in Como, und alles wurde wie immer in New York hergestellt. Ein Großteil der Sammlung war schräg geschnitten, und es gab sowohl für den Tag als auch für den Abend viel.




& ldquo; Es ist subtil & rdquo; Sagte Rucci. & ldquo; Und ich mache weniger Stickereien, weil ich Funken für unnötig halte. Das ist das neue Mantra.

Trotz all seiner Kunstfertigkeit und Subtilität sah er sich einem harten Wettbewerb gegen die Größe des beispielsweise von Katar finanzierten Valentino gegenüber. Aber der Mangel an Investoren hat auch einen Vorteil: völlige Unabhängigkeit. Mit RR331 ist er völlig frei und konzentriert und genauso leidenschaftlich wie immer. Sein überraschend aktiver Instagram-Account, der den Ton eines liebenswürdigen Oldtimers hat, der nach einem neuen Gadget fummelt, zeigt seine zahlreichen Meinungen, von denen einige verlockend und manche zickig sind. Zum Beispiel beschrieb er eine Chanel-Show als 'Anzeige des Reichtums an Steroiden'.

& ldquo; Ich möchte eine Strenge von Schnitt und zurückbringen Verschleierung und komplizierte Einfachheit, die nicht unordentlich aussieht, & rdquo; er sagte. & ldquo; Die Kleidung sollte ein Schatten für dich sein. Sie sollten streng und wirkungsvoll sein und mit subtilen Details bezaubern. & Rdquo;

Er weiß, dass seine Bewunderer ihm folgen werden, wohin er auch geht, aber er hofft, neue, jüngere Kunden anzulocken. Werden sie seinen Rückfallzauber zu schätzen wissen? '> Hier & rsquo; hofft für jetzt. James, ein unbestrittener Meister, der sich notorisch geweigert hatte, sich dem System zu beugen, starb im Chelsea Hotel mittellos und elend. Rucci wohnt immer noch in seiner von Gutfreunden dekorierten Wohnung. Es ist eine Vermietung, aber es ist das Penthouse.

Schneevorhersage 2017

Diese Geschichte erscheint in der September 2019 Ausgabe von Stadt Land. ABONNIERE JETZT