Bericht: Jared Kushner und Ivanka Trump jagen in Washington, D.C.

Grundeigentum

Getty Images

Jared Kushner und Ivanka Trump könnten sich in Washington, DC, niederlassen.

kate middleton uk

Die erste Tochter und der erste Schwiegersohn, beide Berater des Präsidenten, haben 15.000 US-Dollar im Monat gezahlt, um ein 8.200 Quadratmeter großes Haus im Viertel Kalorama zu mieten, seit sie von New York in die Hauptstadt des Landes gezogen sind.

alte Superbowl Werbung

Und während eine Quelle erzählte Vanity Fair im November, der Präsident habe sie 'unter Druck gesetzt,' nach New York zurückzukehren ', zum Teil, weil sie durch negative Presse beschädigt würden', sagte Kushner Post In diesem Monat sind wir hier, um zu bleiben.



manafort vermögen

Aber vielleicht wohnen sie in einem anderen Haus. Das Washington Post berichtete diese Woche, dass das Paar kürzlich Häuser zum Verkauf bereist hat.

wenn newhouse iv
Jared Kushner und Ivanka Trump haben dieses 8.200 Quadratmeter große Haus im Viertel Kalorama in der Hauptstadt des Landes gemietet.
Shawn Thew / EPA / Redux

Vielleicht wollen sie einfach nur Kalorama verlassen, wo sich die Anwohner über das Ärgernis beschwert haben, das die Anwesenheit des Kraftpaares in der Nachbarschaft verursacht hat. 'Manchmal stehen hier draußen 10 Autos', sagte ein Anwalt, der auf der anderen Straßenseite wohnt Post.

Clarissa Ward Ehemann

Ein Teil des Problems könnte auch der Mangel an Privatsphäre sein. Das Kalorama-Haus befindet sich an der Ecke zweier Straßen und ist für Betrachter und Paparazzi sichtbar, die das Kommen und Gehen von Trump, Kushner und ihren drei kleinen Kindern einfangen.

Chanel Liebe Armband
GOOGLE MAPS / MICHAEL STILLWELL

Das Ehepaar hat bereits mindestens eine Immobilie in Massachusetts Avenue Heights besucht, die Post Berichte, eine andere schicke Gegend im Norden, die mehr abgelegene Häuser bietet.

Ray Donovans Uhren

'Es ist wie in Greenwich in Manhattan', sagte zuvor Bill Moody von Washington Fine Properties Stadt Land. 'Es ist in der Innenstadt, aber es hat das Gefühl von Greenwich, Connecticut. Sie sind fünf Minuten vom Weißen Haus entfernt und befinden sich dennoch auf kurvenreichen Straßen direkt am Wald des Rock Creek Parks. «

Finanzminister Steven Mnuchin und seine Frau haben Berichten zufolge 12,6 Millionen US-Dollar für dieses Haus in der Massachusetts Avenue Heights gezahlt.
Homevisit.com

Dort leben auch andere Mitglieder der Trump-Administration. Handelsminister Wilbur Ross und seine Frau Hilary Geary Ross zahlten dort 12 Millionen US-Dollar für ein Anwesen der Beaux Arts, nur etwas weniger als sein Amtskollege Steven Mnuchin und seine Frau Louise Linton, die Berichten zufolge für ihre Unterkunft mit neun Schlafzimmern bezahlt hatten.

Wenn die Trump / Kushner Kalorama verlassen, können sie Barack und Michelle Obama nicht mehr als Nachbarn zählen (das frühere erste Paar wohnt in einem 8.200 Quadratmeter großen Haus in der Nähe), aber sie werden nicht in der Lage sein, mächtigen Demokraten in Massachusetts zu entkommen Avenue Heights; Bill und Hillary Clinton besitzen dort ein Haus in der Nähe der Embassy Row.