Das skandalöse Foto von Prinzessin Margaret, das die Krone inspirierte

Erbe




Netflix

Nach Prinzessin Margarets verheerendem Herzschmerz in Die KroneIn der ersten Staffel kehrt sie endlich in das romantische Spiel zurück. Einer der heißesten Momente in der zweiten Staffel der Show zeigt die Prinzessin (gespielt von Vanessa Kirby), die von ihrem zukünftigen Ehemann Antony Armstrong-Jones (gespielt von Matthew Goode) fotografiert wird.

Charles Diakon Georgetown



Netflix

Als Margaret in seinem Fotostudio sitzt, schiebt er ihr die Ärmel von den Schultern und fragt sie: 'Vermisst du ihn?' unter Bezugnahme auf ihre verlorene Liebe Peter Townsend (mehr dazu hier). Sie dreht den Kopf, um 'manchmal' zu flüstern, und er macht das Bild.

schwarzes Dahlienhaus

'Was denkst du?' Fragt Tony, nachdem er das Foto entwickelt und zum Trocknen aufgehängt hat. 'Die Margaret habe ich noch nie gesehen', sagt er. Margaret antwortet: 'Niemand hat es jemals zuvor gesehen.'



Prinz Andrews Interview

In der Show wird dieses Foto dann an Reporter gesendet und in der Zeitung veröffentlicht, sehr zum Ärger der Königin. Elizabeth machte sich Sorgen, dass Margaret in der Einstellung nackt aussah.

catheral notre dame



Netflix

In Wirklichkeit ist dies das Porträt von Margaret zum 29. Geburtstag, das 1959 von Antony Armstrong-Jones aufgenommen wurde. Die Krone Es wurde nicht exakt repliziert - zum Beispiel enthielt das Bild der Show nicht die Kette und Ohrringe, die Margaret im wirklichen Leben trug -, aber alles in allem hat die Show die intime Natur des Fotos eingefangen:

Hillary Clinton Chelsea



Ein Porträt von Prinzessin Margaret, aufgenommen 1959 von Antony Armstrong-Jones.
Getty Images

Während Armstrong-Jones fast ein Jahrzehnt später, 1967, ein weiteres berühmtes, nackt aussehendes Foto von Prinzessin Margaret machen würde, war Robert Lacey, der Geschichtsberater der Serie (und Autor des Buches) Die Krone, der offizielle Begleiter bestätigte gegenüber T & C, dass es das Porträt von 1959 war, das diese Geschichte inspirierte Die Kronezweite Staffel.

Im SnowdenAnne de Courcy zitiert dieses Porträt in ihrer teilweise autorisierten Biographie von Armstrong-Jones sogar als eine Art Deckmantel für Margarets Beziehung zu Armstrong-Jones. 'Im Laufe des Jahres', schreibt de Courcy, 'war eine weitere gute Ausrede für Besuche sein Auftrag, die Porträts der Prinzessin zum 29. Geburtstag aufzunehmen.'

Die KroneDer Twitter-Account hat kürzlich auch ein Bild von Prinzessin Margaret geteilt, das von Fotograf Cecil Beaton aufgenommen wurde, und das die Show nachgestellt hat. Siehe diese Bilder unten:

Porträts einer Prinzessin. pic.twitter.com/YdHPs22xd2

- Die Krone (@TheCrownNetflix) 21. Dezember 2017