Sehen Sie jedes wunderschöne Foto von Meghan Markle in ihrem Hochzeitskleid

Erbe

Vor dem ersten Jahrestag von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai erinnern wir uns an die Höhepunkte ihrer unglaublichen königlichen Hochzeit. Hier werfen Sie einen Blick zurück auf ihr wunderschönes Givenchy Brautkleid.

Meghan in ihrem klassischen Gewand zu sehen, war einer der am meisten erwarteten Momente des Tages, und Fotografen nahmen die Braut zuerst im Auto auf dem Weg zur St. George's Chapel zusammen mit ihrer Mutter Doria Ragland auf.




Mit freundlicher Genehmigung von Youtube

Aber erst als sie in Windsor Castle aus dem Auto stieg, konnten wir den vollen Look sehen. Unten sehen Sie ein paar Fotos von ihrem Kleid.






Getty Images


Getty Images


Getty Images


Getty Images

Wer hat ihr Kleid entworfen?

Am Tag der Hochzeit enthüllte Kensington Palace, dass die renommierte britische Designerin Clare Waight Keller das Kleid entwarf.

Das Hochzeitskleid von Frau Meghan Markle wurde von der
Die renommierte britische Designerin Clare Waight Keller. Frau Waight Keller im letzten Jahr
wurde die erste künstlerische Leiterin des historischen französischen Modehauses Givenchy.

- Kensington Palace (@KensingtonRoyal) 19. Mai 2018

'Frau. Waight Keller war im vergangenen Jahr die erste künstlerische Leiterin des historischen französischen Modehauses Givenchy “, heißt es in einem Statement aus dem Palast.

Am Tag nach der Hochzeit veröffentlichte Kensington Palace Waight Kellers Skizzen für das Kleid.

Skizzen des #RoyalWedding-Kleides von The Duchess of Sussex, entworfen von Clare Waight Keller, wurden veröffentlicht.

Die Herzogin und Frau Waight Keller arbeiteten bei dem Entwurf eng zusammen und verkörperten eine zeitlose, minimale Eleganz, die sich auf die Codes des legendären Hauses von Givenchy bezieht. pic.twitter.com/A9ZFKVZmUz

- Kensington Palace (@KensingtonRoyal) 20. Mai 2018

Waight Keller war sicherlich nicht der Spitzenreiter in der Presse im Vorfeld der Hochzeit. Vielmehr soll das Kleid von Ralph & Russo designt worden sein. Anfang Mai veröffentlichte die Royal School of Needlework, die Kate Middletons Hochzeitskleid herstellte, den folgenden Tweet, der die Tatsache hervorhob, dass Ralph & Russos Haute-Couture-Atelier-Team zu Besuch war und Spekulationen anstachelte.

Wie hat Donald Trump sein Geld verdient?

Das Team von Ralph & Russo Haute Couture Atelier zeigt Handstickmappen von RSN Degree-Studenten im Hampton Court Palace an. @Ralphandrusso #couture #fashion #rsndegree #ralphandrusso pic.twitter.com/mIzhDnDJ81

- Royal Needlework (@RoyalNeedlework) 1. Mai 2018

Nur einen Tag vor der Hochzeit stellte sich Stella McCartney als eine weitere mögliche Option heraus New York Post unter Berufung auf die britische Brautdesignerin Caroline Castigliano sagte sie, McCartney sei die perfekte Wahl.

Schließlich würden wir herausfinden, dass McCartney Markles zweites Hochzeitskleid entwarf.

In den Monaten zuvor erlebten Online-Wettwebsites einen Rausch der Aktivitäten in Bezug auf Markles Kleidungsdesigner, wobei sich Erdem, Roland Mouret, Inbal Dror, Jenny Packham und Alexander McQueen als die Favoriten herausstellten.

Tatsächlich hat das Wetten auf McQueen Ende Februar so schnell zugenommen, dass Betfair tatsächlich suspendiert Alle Wetten auf Markles Kleidungsdesigner. Viele glauben, dass das erhöhte Interesse an McQueen auf ein Informationsleck zurückzuführen ist, aber nichts wurde bestätigt. 'Wir hatten zuvor Ralph und Russo als 2/1 [Favoriten] und es wurde auch viel über Erdem als großen Spitzenreiter gesprochen', sagte ein Vertreter von Betfair in einer Erklärung. Harpers Basar Berichte. 'Wir haben diesen Markt jedoch eingestellt, nachdem wir heute Morgen einige interessante Wetten auf Alexander McQueen gesehen haben, der innerhalb kürzester Zeit von 16/1 auf 8/1 gewechselt ist.'

Zuvor hatte Markle Delphine Manivet, Christos Costarellos, Ellie Saab und J. Mendel als Brautdesigner hervorgehoben, die sie besonders mochte.

Wie viel hat es gekostet?

'Meghans Kleid wird voraussichtlich Hunderttausende von Dollar kosten.' E! 'S königliche Expertin Melanie Bromley sagte Harper's Bazaar.' Es wird in den Geschichtsbüchern erscheinen und muss den Test der Zeit bestehen. '

Prinz Harry sah seine Braut nicht in ihrem Kleid, bevor sie den Gang entlang ging.

& ldquo; Diese Tradition ist für sie sehr wichtig, & rdquo; ein palastsprecher sagte angeblich, nur wenige tage vor der hochzeit.

Sie hatte tatsächlich zwei Kleider.

Markle trat in die Fußstapfen ihrer zukünftigen Schwägerin und trug zwei Gewänder, eines für die Zeremonie und eines für den Empfang.

'Sie wird zwei Kleider haben, eines für die Zeremonie und ein anderes für den Abend, & rdquo; eine Quelle, die mit Vanity Fair vor der Hochzeit geteilt wurde. & ldquo; Es ist geplant, dass sie sich nach der Zeremonie ändert, damit sie die Nacht in etwas glamourösem und weniger einschränkendem feiern kann. & rdquo;

George W. Bush Enkelkind

Tatsächlich war Meghans zweites Kleid, das von Stella McCartney entworfen wurde und einen hohen Hals aufwies, viel weniger traditionell als ihr formelles Hochzeitskleid. Sehen Sie Fotos von diesem Blick unten:




Getty Images


Getty Images

Waight Keller musste eng mit Kensington Palace zusammenarbeiten.

'Es ist sehr wichtig, dass das Kleid zum Veranstaltungsort und zum Anlass passt', sagte Sassi Holford, die Autumn Phillips 'Kleid für ihre Hochzeit 2008 mit dem Enkel der Königin, Peter Phillips, entwarf, gegenüber Marie Claire. 'Die prächtigen Räume und das Drama von Windsor Castle und St. George's bedeuten, dass das Kleid genug Details haben sollte, um von weitem gesehen zu werden, für eine königliche Hochzeit geeignet zu sein und für Meghan die glamouröse Hollywood-Seite ihrer Persönlichkeit einzubeziehen.'

Holdford enthüllte auch, dass die endgültige Anprobe des Kleides wahrscheinlich in Windsor Castle stattfinden würde und dass es möglicherweise in den privaten Wohnungen der Königin vor Ort aufbewahrt worden wäre.

Hier ist, wie wir vorhergesagt haben, das Kleid könnte aussehen.

Im März 2016, bevor sie und Harry sich überhaupt getroffen hatten, beschrieb Markle ihr perfektes Hochzeitskleid während eines Interviews mit Glamour über die Handlung ihrer Anzüge-Figur Rachel.

'Ich habe den Luxus, jeden Tag schöne Kleidungsstücke für die Arbeit zu tragen, daher ist mein persönlicher Stil - Hochzeit oder nicht - sehr reduziert und entspannt', sagte sie.

„Klassisch und einfach ist der Name des Spiels, vielleicht mit einem modernen Touch. Ich persönlich bevorzuge Hochzeitskleider, die skurril oder subtil romantisch sind. & Rdquo;

beste restaurants nyc 2017

Und während das Kleid ihre Figur trug, heiratete sie weiter Anzüge war nicht genau Markles Geschmack, sie rief ein bestimmtes Detail heraus, das sie liebte.

& ldquo; Für das Fernsehen mussten wir den Ausschnitt den Produzenten anpassen & rsquo; Anfrage, aber der ursprüngliche Entwurf hat einen niedrigen Ballerina inspirierten Ausschnitt und ich liebe das zufällig. & rdquo;

Wer hat ihr bei der Entscheidung geholfen?

Scobie berichtete auch, dass Markles gute Freundin Jessica Mulroney in London war, um der zukünftigen Braut dabei zu helfen.

Berichten zufolge 'flog sie am 10. Januar leise nach London und verbrachte vier Tage im Nottingham Cottage des Paares.'

Von Mulroney, die ihr eigenes Geschäft für Brautstyling betreibt, wurde auch berichtet, dass sie bei mehreren anderen Elementen des Hochzeitstags hilft.