Die Museumsstiftung von Sir John Soane gibt die Visionaries Gala 2018 bekannt

Parteien

Derry Moore (Sir John Soanes Museum)

Bei der diesjährigen Black Tie-Gala der Sir John Soane Museum Foundation werden Robin Standefer und Stephen Alesch vom New Yorker Designstudio Roman and Williams und der Hall of Architecture des Carnegie Museum of Art für ihre innovativen Arbeiten geehrt mit historischen Objekten.

Mackenzie Bezos jung
Die Grabkammer und der Sarkophag von Seti I in Sir John Soanes Museum.
GARETH GARDNER (Sir John Soanes Museum)

Standefer und Alesch von Roman und Williams begannen ihre kreative Partnerschaft mit der Zusammenarbeit an Filmsets bis zu Ben Stiller, der von ihrer Arbeit an der Duplex, beauftragte sie, sein Haus in Los Angeles zu machen. Mit Stiller als & ldquo; Starter-Client & rdquo; Bald folgten weitere Aufträge für Prominente wie Gwyneth Paltrow und Kate Hudson. Standefer- und Alesch-Projekte haben nur an Umfang zugenommen, vom Boom Boom Room bis zum Facebook-Hauptsitz. Das Duo sorgte kürzlich in New York für Aufsehen bei ihrem ersten Einzelhandelsgeschäft, Roman und Williams Guild, das seine kreativen Talente in einer prächtig kuratierten Boutique zeigt.

Kate Middleton Wimbledon 2019

Jetzt wenden Roman und Williams ihr Talent auf die britischen Kunstgalerien des Metropolitan Museum an, die 2019 eröffnet werden sollen. Die Aufgabe besteht darin, Hunderte von Objekten auf eine Weise unterzubringen und zu präsentieren, die nicht nur praktisch und genau, sondern auch überzeugend ist. Es ist eine wichtige Aufgabe für alle Museen, weshalb die Museumsstiftung von Sir John Soane auch die Kuratoren des Carnegie Museum of Art für die Sammlung von Gipsabgüssen in der Halle der Architektur auszeichnet.



Haar ist mir egal
Der Bilderraum im Museum von Sir John Soane.
GARETH GARDNER (Sir John Soanes Museum)

Es ist eine Aufgabe, die die Stiftung in der Nähe ihrer Heimat erlebt: Sir John Soanes Museum im Zentrum von London, das Haus der bemerkenswerten 19thDer Architekt des Jahrhunderts, Sir John Soane, enthält rund 54.000 Objekte, darunter 30.000 Kunstwerke und 7.000 seltene Bücher.

Prinzessin Anne Enkelkinder

Zu dieser wahren Fundgrube gehört auch das Zeichenbüro von Soane, das Anfang 19 als einziges überlebt hatthJahrhundert architektonischen Arbeitsraum seiner Art. Der Erhalt dieser Werke und die Schaffung eines einzigartigen Besuchererlebnisses sind entscheidend für den Erfolg des Museums. Die Visionaries Gala 2018 wird Spenden sammeln, um das Zeichenbüro zu erhalten, das nach Fertigstellung ein neues Residenzprogramm für Künstler und Architekten veranstalten wird.

Urenkel der Königin

Die Black Tie-Affäre beginnt mit Cocktails und Abendessen im Rainbow Room, gefolgt von der Preisverleihung. Tickets können hier gekauft werden.