T & C Philanthropy Spotlight: Die Tisch Women

Erbe

Matriarchen Billie und Joan Ihre Zeit widmen sie einer jüdischen humanitären Gruppe bzw. der Erneuerung der Governors Island LaurieDie einzige Tochter in der zweiten Generation ist eine Vollzeit-Philanthropin, die New Yorkern in Not hilft und über ihren Illumination Fund Zugang zu gesunder Ernährung, Kunst und Bildung bietet. Ihre Schwägerin Lizzie ist eine wichtige Schirmherrin des Metropolitan Museum - ihr 10-Millionen-Dollar-Geschenk half beim Aufbau des Costume Institute. Billies Schwiegertöchter gehören Merryl (Kanzler des New Yorker Board of Regents), Ann (Gründerin des Young Women's Leadership Network in Harlem), Bonnie (Vorstandsmitglied des Tisch MS Forschungszentrums) und Alice (in den Vorständen des NYU Langone Medical Center und des MoMA). Die Enkelkinder tragen die Fackel auch im öffentlichen und privaten Dienst: Lauries Tochter Carolyn arbeitet mit dem Aspen Institute und ihrer anderen Tochter zusammen Emily Leitet Kampagnen im Center for American Progress.