AGB Rezept

Essen

Mit freundlicher Genehmigung von Plum Bistro

Das köstlichste Herbstgericht, eine herzhafte Version von Mac und Käse, die Veganer als „Mac and Yease“ bezeichnen.

Aus Makini Howells neuem Kochbuch Plum: Erfreuliche vegane Gerichte aus dem Plum Bistro in Seattle.

Zutaten:



Fulco von Gemüseschmuck

Für die Pasta:

2 Teelöffel Meersalz

1 Pfund Ellenbogen Makkaroni

1 Esslöffel Rapsöl

Megan Sex zu haben

3 Unzen geräucherter Tofu (wie Pflaumenbrand), zerkleinert, um ungefähr Speckstücken zu ähneln

1 große Zwiebel, gewürfelt

2 Teelöffel gehackter Knoblauch

2 Esslöffel frische Thymianblätter

Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer

Für die Soße:
3 Tassen ungesüßte Sojamilch

After-Party-Verkauf

4 bis 6 Zweige frischer Thymian

4 Knoblauchzehen, geschält und zerkleinert

3 Esslöffel ungesalzene vegane Buttercreme (z. B. Marke Earth Balance)

ovale Büroänderungen

3 Esslöffel Allzweckmehl

1 Tasse pikante Soja-Creme (siehe Rezept unten)

Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer

5 Tassen (22,5 Unzen) zerkleinerter veganer Mozzarella oder Cheddar-Käse (wie die Marke Daiya), geteilt

2 Teelöffel zerkleinerte Paprikaflocken

1 & frasl; 2 Tasse Panko (japanische Semmelbrösel)

Für die pikante Soja-Creme:

guter Ort Kostüme

1 Tasse kalte ungesüßte Reismilch

1 Teelöffel Xanthangummi

2 Esslöffel frischer Zitronensaft

Prinz Philip Astronauten

3/4 Tasse Rapsöl

Pikante Soja-Creme

Milch, Xanthangummi und Zitronensaft (oder mehr Saft nach Geschmack) in einen Mixer geben. (Sie können auch eine Küchenmaschine verwenden, aber die Sahne wird dünner und etwas öliger.) Bei hoher Geschwindigkeit schaumig rühren. Bei laufender Maschine das Öl langsam einrieseln lassen, bis die Mischung leicht eingedickt und cremig ist. Sie können die Creme 5 bis 7 Tage in einem dicht verschlossenen Gefäß im Kühlschrank aufbewahren.

Mac n 'Yease

1.) Für die Pasta einen großen Topf Wasser und das Salz bei starker Hitze zum Kochen bringen. Fügen Sie die Makkaroni hinzu und kochen Sie sie al dente gemäß der Packungsanleitung. Abgießen und beiseite stellen.

2.) Den Ofen auf 400 Grad vorheizen.

3.) In einer mittelschweren Pfanne das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie den Tofu hinzu und kochen Sie ihn 2 bis 4 Minuten lang, bis er knusprig ist. Zwiebel, Knoblauch und Thymianblätter in dieselbe Pfanne geben und ca. 5 Minuten kochen lassen oder bis die Zwiebel weich ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pfanne vom Herd nehmen und beiseite stellen.

4.) Um die Sauce zuzubereiten, erhitzen Sie die Milch mit Thymian und Knoblauch in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze, bis sie heiß, aber nicht mehr kochend ist, etwa 7 Minuten. Die Feststoffe mit einem feinmaschigen Sieb abseihen und die Milch beiseite stellen.

5.) Den Butteraufstrich in einer tiefen Bratpfanne oder einem holländischen Ofen bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl einrühren und unter ständigem Rühren ca. 1 Minute kochen lassen. Stellen Sie sicher, dass diese Mehlschwitze nicht verdunkelt. Reduzieren Sie die Hitze, wenn die Gefahr einer Bräunung besteht.

Drei Könige Spur

6.) Die Milch in die Mehlschwitze schlagen. Bei mittlerer Hitze etwa 1 Minute weiter rühren, bis die Mehlschwitze glatt ist. Rühren Sie die Sojacreme (Rezept oben) ein, bis sie gründlich eingearbeitet ist (ca. 1 Minute). Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Pfanne vom Herd nehmen.

7.) Gekochte Makkaroni, 4 Tassen Käse und die Paprikaflocken dazugeben und unterheben, bis die Makkaroni überzogen sind. Kratzen Sie den Mac in eine große Auflaufform (3 Liter sind ungefähr richtig, oder verwenden Sie 2 kleinere Schalen). Die restliche 1 Tasse Käse-Tofu-Zwiebel-Mischung darüber streuen und mit dem Panko bestäuben. Backen, bis der Mac in der Mitte sprudelt, oben knusprig ist und ca. 30 Minuten lang erhitzt wird.

plumbistro.com