In Palm Beach gibt es einen Nachtclub mit Kennedy-Motiven

Reise

Rodney Mayo

West Palm Beach hat einen Moment Zeit. Sicher, es ist nicht Palm Beach (wie Tinsley Mortimer letztes Jahr erklärte), aber die kleine Stadt beherbergt jetzt ein atemberaubendes neues, 80.000 Quadratmeter großes Restaurierungszubehör mit einem Restaurant auf dem Dach, dem angesagten und sich weiterentwickelnden Einzelhandelsziel CityPlace und einem Brightline-Hoch -Geschwindigkeitsbahnhof, der es jetzt mit Fort Lauderdale und Miami in den kommenden Monaten verbindet. Außerdem gibt es zwei adrette Bars: einen südlichen Außenposten der Upper East Side Institution Dorrian's und Camelot, einen Nachtclub mit Kennedy-Thema. Hier ist ein Blick auf Letzteres.




Vatertagsgeschenke 2018
Der Club befindet sich in der South Narcissus Avenue, gleich um die Ecke der lebhaften Clematis Street. Rodney Mayo Die Verbundenheit der Familie Kennedy mit dem Gebiet war die Inspiration für den Mann hinter dem Konzept, Rodney Mayo. Rodney Mayo

Berichten zufolge schrieb John F. Kennedy seine Antrittsrede auf dem Kennedy-Gelände am Meer in Palm Beach, und Mayo sagte, 'es geht das Gerücht, dass die Kennedys den Ort Camelot besucht haben, als es in den 50er und 60er Jahren ein burlesker Club namens Kandy Bar war.'




Der VIP-Bereich wurde so gestaltet, dass er dem Heck eines der Fischerboote der Kennedys ähnelt. Rodney Mayo Mayo hat das Dekor auf der 'Kennedys' Liebe zum Meer und Segeln aufgebaut. Rodney Mayo

'Es ist nautisch, mit vielen Bildern der Kennedys und des Ozeans in Palm Beach', sagt er.






Der Club bietet zwei private Mitgliedschaftsoptionen an. Rodney Mayo

Eine 'Captain's Membership' (100 US-Dollar pro Jahr) bietet verlängerte Happy Hour und Einladungen zu besonderen Anlässen, während die jährliche 'Admiral's Membership' (1200 US-Dollar) Vorteile wie kostenlosen Autoservice im Umkreis von 16 Kilometern und eine kostenlose Prise Champagner auf einer Party bietet Jahr.




persische türkisfarbene Tiara
'Die Idee, einen Mitgliedsclub zu gründen, war, einen exklusiveren Club zu haben, als es in unserer Region angeboten wird, in dem wir das Kleid und die' Einstellung 'unserer Gäste besser kontrollieren können', sagt Mayo. Rodney Mayo

'Mitglieder füllen einen Antrag aus, der ihre Vorlieben und Stile definiert, von Essen über Erholung bis hin zu Musik, und wir versuchen, diesen so gut wie möglich gerecht zu werden.' Die Mitgliedskarten sind aus Edelstahl.




Nautische Nicken sind rund um den 3.500 Quadratmeter großen Raum. Rodney Mayo Draußen hängt ein großes Porträt von Jackie Kennedy. Rodney Mayo Auch diese Ansicht des ehemaligen Präsidenten hängt an einer Wand. Rodney Mayo