Dies sind die wahrscheinlichsten Namen für Prinz William und Kate Middleton's Third Baby

Erbe

Getty Images

Die Herzogin von Cambridge brachte am Montagmorgen einen kleinen Jungen zur Welt, und heute Morgen enthüllte das Königshaus den Namen der Neuankömmlinge: Louis Arthur Charles.

3. königliches Baby

Der Vorname Louis ist eine Hommage an Prinz Philips geliebten verstorbenen Onkel Lord Mountbatten. Louis ist auch ein zweiter Vorname von Prinz William und auch einer von Prince Georges zweiten Vornamen. Der zweite Vorname des Babys, Arthur, war vor der Geburt des Babys der Favorit unter den Gewinnern. Charles, der dritte Name, ehrt Williams Vater und den nächsten, der auf dem britischen Thron steht, Prinz Charles.

Der Name von George Clooneys Frau

Vor der Geburts- und Namensanzeige des Babys gab es im ganzen Vereinigten Königreich einen Babynamen, auf den gewettet wurde. Oddsmakers nahmen Wetten auf den Namen des neuen kleinen Prinzen oder der neuen Prinzessin auf, nur wenige Stunden nachdem der Kensington Palace die Nachricht geteilt hatte, dass der Herzog und die Herzogin von Cambridge ihr drittes Kind erwarteten.



zum Abendessen verkleidet

„Royal Baby Betting ist ein großes Geschäft, und als Prince George geboren wurde, haben wir über 1 Million Pfund eingenommen. Der Umsatz dürfte wieder steigen “, sagte Joe Crilly, Sprecher der britischen Wettplattform William Hill, im September 2017.„ Die meisten Namen in der Spitze der Wetten waren in den letzten beiden Jahren sehr beliebt, und wir gehen davon aus Sie werden es wieder sein. '

Prinzessin Mary Mode

Für einen Jungen bevorzugten die Buchmacher ArthurDas ist einer von Williams zweiten Vornamen und natürlich ein legendärer König. Philip, nach dem Urgroßvater des Babys; Henry, was als eine Anspielung auf den Onkel des Babys, Harry, gesehen werden würde; James, nach mehreren Monarchen von England und dem Bruder von Herzogin Kate; und Albert.

Caitriona balfe 2018

Aber bevor wir wussten, dass das Baby ein Junge war, war Alice auch eine frühe Favoritin. Der Name war eine populäre Vorhersage, als Kate das letzte Mal schwanger war, da der Name einen königlichen Stammbaum hat - es war der Name von Königin Elizabeths Tante und Prinz Philipps Mutter -, aber es klingt nicht zu stickig.

berühmte Kuchendekorateure

Andere Mädchennamen mit guten Chancen schlossen Elizabeth ein, die als eine Hommage an die Urgroßmutter des Babys angesehen würde; Maria; Victoria, ein sehr königlicher Name; oder Alexandra.