Die diesjährige Fortune 500-Liste wurde gerade veröffentlicht

Geld & Macht

Getty Images

Dieses Jahr ist die 62. Ausgabe von Fortunes jährlichem Ranking der 500 größten amerikanischen Unternehmen.

Und Überraschung, Überraschung, Wal-Mart hat das vierte Jahr in Folge den ersten Platz belegt. Der Jahresumsatz von 482,1 Milliarden US-Dollar ist fast doppelt so hoch wie der des Zweitplatzierten Exxon Mobil mit einem Umsatz von 246,2 Milliarden US-Dollar.

Andere Unternehmen, die die Top Ten geknackt haben, sind Apple (über), auf Platz drei, gefolgt von Berkshire Hathaway, McKesson, UnitedHealth Group, CVS Health, General Motors, Ford Motor und AT & T.



Mit einem Gesamtumsatz von 12 Billionen US-Dollar und einem Gewinn von 840 Milliarden US-Dollar machen Fortune-500-Unternehmen zwei Drittel des US-BIP aus Vermögen.

Die vollständige Liste finden Sie auf Fortune.com.