Tiffany & Co. & rsquo; s neuer temporärer Standort öffnet sich, während Fifth Avenue Flaggschiff Erneuerung durchmacht

Uhren & Schmuck

Mit freundlicher Genehmigung von Tiffany & Co.

Heute ist ein Meilenstein für Tiffany & Co., da die Marke das Tiffany Flagship Next Door eröffnet, einen temporären Flaggschiffstandort in 6 East 57th Straße. Die berühmte Adresse 727 Fifth Avenue der Marke, die sowohl Einkäufern als auch Fans von Audrey Hepburn bekannt ist, wird bis Ende 2021 wegen Renovierungsarbeiten geschlossen bleiben. Aber keine Angst, das Flagship Next Door bietet in der Zwischenzeit immer noch ein unvergessliches Einkaufserlebnis. Die vierstöckige, Art-Deco-inspirierte Oase wird die zeitlose Marke mit Sicherheit auffrischen.




Carven New York
Das Äußere des neuen Flaggschiffs.
Mit freundlicher Genehmigung von Tiffany & Co.

Der neue 57th Die Street Location wurde erstmals im Dezember mit dem Tiffany & Co. Men's Pop-Up-Shop eröffnet und bewirbt die kürzlich eingeführte Tiffany Men's-Kollektion der Marke. Die zweite Etage des Flagship Next Door wird dieser Linie gewidmet bleiben, während der Rest des Geschäfts das gesamte Werk von Tiffany abdeckt, von Verlobungsringen bis zu Haushaltswaren. 'Es war eine großartige Gelegenheit, unser Sortiment zu überdenken und es auf eine Weise neu zu verteilen, die sich frisch und neu anfühlt', sagte Reed Krakoff, Tiffanys Chefkünstler, zu uns.




Jede Etage hat ein eigenes visuelles Konzept, je nachdem, was verkauft wird - ein ästhetisch anderes Einkaufserlebnis ist immer nur eine Fahrt mit der Rolltreppe entfernt. Der Shop umfasst auch private Verkaufsräume auf jeder Etage und einen exklusiven VIP-Salon für Modefans und Kenner.



In Bezug auf den Raum selbst sagte Krakoff, der Standort in der 57. Straße sei 'glaubwürdig', um außergewöhnliche Dinge zu finden, beinhaltet aber auch eine aktuellere, zeitgemäße Ansicht darüber, wie ein Kunde Zeit im Geschäft verbringt.

Für die Trendsetter unter uns läutet Tiffanys neues Zuhause auch eine Reihe von Designpartnerschaften ein. Die 57th Das Flaggschiff der Straße verfügt über ein Atrium, das vom Boden bis zur Decke reicht und ausschließlich zur Unterbringung dieser Kooperationen konzipiert wurde. Das Layout wird alle paar Monate geändert.

'Die Aufteilung des Raums ermöglicht uns Pop-up-Installationen und Ausstellungen - Dinge, von denen ich denke, dass sie im Einzelhandel zu finden sind', sagte Krakoff. 'Ich denke in erster Linie, dass ein Geschäft heute ein außergewöhnlicher Raum sein muss, aber auch unterhaltsam und ansprechend. Deshalb möchte man gerne wiederkommen.'

Der moderne Raum mit seinen Gewölbedecken und den klassischen tiffanblauen Akzenten wird Sie begeistern. Während das Geschäft experimentell sein mag, ist die Ästhetik von dem beständigen Tiffany-Stil inspiriert, den wir kennen und lieben.

Brombeerfarm Trüffelhunde
Das Atrium in der Tiffany & Co. 57th Street.
Mit freundlicher Genehmigung von Tiffany & Co.

Während zwei Jahre lange zu warten scheinen (und ewig ohne das Blue Box Café zu sein), bietet das Flaggschiff von nebenan mehr als genug, um unsere Tiffany-Gelüste in der Zwischenzeit zu befriedigen. Und da die Abwesenheit das Herz höher schlagen lässt, lohnt sich das Warten auf das überarbeitete Tiffany-Flaggschiff mit ziemlicher Sicherheit.