War Meghan Markles Hochzeitskleid eine Anspielung auf Prinzessin Angela von Liechtenstein? Die Kleider sind so ähnlich.

Erbe

Seeger-PressGetty Images

Als Meghan Markle am vergangenen Wochenende Prinz Harry heiratete, überraschte sie alle, als sie in einem Clare Waight Keller für Givenchy-Gewand aus dem Auto stieg. Obwohl der Designer unerwartet war, ließ die zeitlose Qualität des Hochzeitskleides die Leute Vergleiche mit Audrey Hepburns Givenchy-Looks aus den 50ern ziehen.




Aber Meghan Markle ist nicht die erste königliche Braut, die in einem Brautkleid mit U-Boot-Ausschnitt absolut umwerfend aussieht.

Jane Fonda Facelift

Schauen Sie sich hier das Brautkleid der Herzogin von Sussex an.



Getty Images

Dann schauen Sie sich die an, die Prinzessin Angela von Liechtenstein trug, als sie im Jahr 2000 Prinz Maximilian von Liechtenstein in New York heiratete.




Seeger-Press

Beide Kleider haben Fledermausausschnitte und haben die gleiche klare, moderne Ästhetik. Während Meghan Markles Halsausschnitt etwas breiter war als der von Angela, hielten beide Frauen ihren Schmuck einfach und mit Diademen verziert, die weit hinten auf dem Kopf getragen wurden, fließende Schleier und ihr Haar zu niedrigen Brötchen zusammengezogen.




Seeger-Press

Es mag ein völliger Zufall sein, aber die Kleider sind so ähnlich, dass man sich fragen muss, ob sich Meghan Markle von Prinzessin Angela von Liechtenstein inspirieren ließ, deren Ehemann auf dem Thron des deutschsprachigen Fürstentums zwischen der Schweiz und Österreich an fünfter Stelle steht.




Alfie Solomon Peaky Blinders

Die ebenfalls afrikanische Prinzessin Angela, die vor ihrer Hochzeit als Angela Gisela Brown bekannt war, wurde in Panama geboren und zog schließlich nach New York, wo sie 1997 Prinz Maximilian auf einer Party traf, berichtet Yahoo.

Prinzessin Angela war selbst Designerin und besuchte die Parsons School of Design. Sie leitete ihr eigenes Modelabel und entwarf ihr eigenes Kleid für ihre Hochzeit in der Kirche St. Vincent Ferrer im Stadtteil Upper East Side in New York.

Angela und Maximilian haben einen Sohn, Prinz Alfons von Liechtenstein, der 2001 geboren wurde.