Was bedeutet die Ankündigung der Bombe von Prinz Harry und Meghan Markle für die königliche Familie? Niemand weiß es wirklich, zum Teil, weil die Nachricht Prinz Charles und die Königin blind machte.

Erbe




Dominic Lipinski - PA ImagesGetty Images

Sobald Harry und Meghan ihre atemberaubende Aussage veröffentlicht haben und bekannt geben, dass sie & ldquo; vorhaben, zurückzutreten & rdquo; Als hochrangige Royals wurden sie finanziell unabhängig und teilten ihre Zeit zwischen Großbritannien und Nordamerika auf. Wird Harry seine Position in der Nachfolgelinie halten?> Weiterhin sein privates Einkommen verwenden, um sie zu finanzieren? Wie soll das gehen?

königliche familien bilder

Ein Ort, an dem es - bis jetzt - überhaupt keine Antworten auf diese Fragen gibt, ist der Buckingham Palace. Tatsächlich scheint niemand außer den Sussexes Zeit gehabt zu haben, um herauszufinden, wie ihr neues Arbeitsmodell funktioniert. könnte tatsächlich funktionieren. Zur gleichen Zeit, als Harry und Meghan ihre persönliche Nachricht per E-Mail verschickten, war der Inhalt für eine neue Sussex Royal-Website bereit, auf der erläutert wurde, wie sie von nun an arbeiten möchten. Im Gegensatz dazu blieb der Rest der königlichen Familie blind und schaffte es schließlich, fast zwei Stunden später eine Erklärung mit zwei Sätzen abzugeben, in der die Dinge als 'kompliziert' beschrieben wurden.

Relikte unserer Dame



Meghan und Harry im Canada House während ihrer ersten königlichen Verlobung des Jahres.
WPA PoolGetty Images

Die Stimmung im Palast '> Aides betonte heute Abend, dass die Aussage der Sussexes eine & ldquo; persönliche & rdquo; einer. Sie wiesen darauf hin, dass, während die königliche Familie kürzlich auf Harrys und Meghans Absicht aufmerksam gemacht wurde, nach neuen Wegen zu suchen, die Diskussionen sich in einem 'wirklich frühen Stadium' befanden. Die Sussex Royal-Website ist jedoch voll von Informationen, einschließlich Einzelheiten zu ihrem Selbstverständnis. Vieles davon wirft mehr Fragen auf als es beantwortet.



wunderschöne Weihnachtsdekorationen

Sie geben an, dass sie sich auf 'finanzielle Unabhängigkeit' freuen. und wird keine Finanzierung mehr durch den Sovereign Grant erhalten, öffentliche Gelder, die der Königin für königliche Pflichten gegeben wurden. Sie machen jedoch auch deutlich, dass sie beabsichtigen, Frogmore Cottage - das mit Geldern des Sovereign Grant renoviert wurde - weiterhin als offiziellen Wohnsitz zu nutzen, wenn sie in Großbritannien sind das britische Außen- und Commonwealth-Amt, das vom Sovereign Grant bezahlt wird, mit Ausnahme von Besuchen in Commonwealth Realms, die vom Gastland finanziert werden.

rote und weiße Farbe



Harry und Meghan wohnen in Windsor, Frogmore Cottage.
GORGetty Images

Es ist klar, dass der Wunsch, sich von einer Struktur zu befreien, die britischen Medien einen bevorzugten Zugang zu ihrer Arbeit gewährt, ein großer Motivationsfaktor für die Sussexer ist. Ein ganzer Abschnitt ihrer Website widmet sich der Medienarbeit und beschreibt detailliert die Einschätzung des aktuellen 'Royal Rota' -Prinzips. Situation und die Tatsache, dass sie den Zugang zu ihrer Arbeit neu gestalten und erweitern wollen.

berechtigt College-Studenten

Es scheint, als würden sie die Tatsache, dass sie keine Gelder aus staatlichen Zuschüssen erhalten, als Gelegenheit interpretieren, autonom zu handeln und das derzeitige Berichtssystem zu verlassen. Wie bei allem an diesem Plan scheint jedoch nichts mit dem Rest der Firma abgeschlossen worden zu sein.

Es ist offensichtlich, wie entschlossen Harry und Meghan sind, eine große Veränderung vorzunehmen. Ihr Unglück wurde letzten Oktober nach ihrer Afrika-Tournee für alle ITV-Dokumentarfilme offengelegt. & ldquo; Es reicht nicht aus, nur etwas zu überleben. Das ist nicht der Sinn des Lebens. Sie müssen gedeihen und sich glücklich fühlen, & rdquo; Meghan erzählte es Tom Bradby. Es kann sein, dass eine neue Vereinbarung ihnen die Chance gibt, zu gedeihen. Aber wie diese Vereinbarung aussieht und wie sie zum Rest der königlichen Familie passt, ist derzeit alles andere als klar.