Wie es ist, 2016 ein Rockefeller zu sein

Erbe

Getty Images

Die Welt hat sich ziemlich verändert, seit der Ölmagnat John D. Rockefeller und der Stahlmagnat Andrew Carnegie sich für die Dominanz auf dem Gebiet der Philanthropie einsetzten. Aber heute führt Rockefellers Urenkel Justin Rockefeller das Erbe der Familie auf eine ausgesprochen moderne Art und Weise aus.

'Ich bin sehr stolz auf meine Vorfahren und auf die Arbeit, die sie mit Kapitalismus und Philanthropie geleistet haben', erzählt Rockefeller Stadt Land auf dem diesjährigen Philanthropy Summit. „Und ich kann auf viele Arten hinweisen, wie sie das Leben von Menschen verbessert haben, die sie gekannt haben, aber auch von Menschen, die sie nie gekannt haben. Ich bin stolz darauf, Teil dieses Erbes zu sein, und ich hoffe, dass ich durch Impact Investing auf diesem Erbe aufbauen kann. '

Zu diesem Zweck war Rockefeller Mitbegründer von The ImPact, einer Organisation, die sich darauf konzentriert, Familien über Impact-Investments aufzuklären oder in Unternehmen zu investieren, die neben profitablen Erträgen auch positive soziale oder ökologische Ergebnisse erzielen. 'Wir wollen die Transparenz bei Impact Investing erhöhen, damit die Menschen fundiertere Entscheidungen treffen können', sagt er. 'Wir wollen eine Investition, die sich an den eigenen Werten ausrichtet, um sich besser an der Philanthropie auszurichten.'