Woher kommt der Satz 'Langes Haar ist egal'? Komm schon. Jeder weiß, dass Sie sich interessieren.

Gesellschaft




Getty Images

Beyoncé hat zwar unsere Samstagnacht mit Lemonade beendet, aber sie hat mindestens ein Wochenende ruiniert. Tut mir leid, Rachel Roy, aber der Beyhive ist nicht zu verderben.

Beyoncés meisterhaftes Album - und das opulente HBO-Special - weckten eine breite und reiche Ader an Schmerz und Stärke, aber das Internet sprach sofort die Einzelheiten an. In der Spur 'Sorry' singt Bey über die Frau, mit der ihr Mann betrogen hat, und nennt sie 'Becky mit den guten Haaren'. Und kurz danach veröffentlichte Roy, eine Designerin, auf Instagram ein Foto von sich selbst mit der Überschrift: „Gutes Haar ist mir egal, aber wir werden immer gutes Licht für Selfies oder Selbstwahrheiten nehmen. lebe im Licht #nodramaqueens. ' (Roys Konto ist jetzt privat.)

Lachlan Murdoch House

UPDATE: Rachel Roy hat öffentlich bestritten, dass sie Becky ist.



ps ich liebe dich auch

Also, während wir alle auf die eine oder andere Bestätigung von Beckys Identität warten (und wie zum Teufel hat Jay-Z sich aus dieser herausgeredet), haben wir uns die Ursprünge des Satzes 'gutes Haar, egal' angesehen? Hier eine anekdotische Zeitleiste:

1960er-1970er Jahre: Wir können die Konstruktion von 'gutes Haar ist egal' auf den Ausdruck 'langes Haar ist egal' zurückführen, den Urban Dictionary mit Hippies als Antwort auf ihr schulterfreies Gegenkultur-Haar behauptet. Dann ging es unter die Erde, wie eine Zikade, die darauf wartet, herauszukommen.

Stella McCartney Brautkleid

19. Januar 2009: Twitter-Nutzer @bfnh. hat der Typhoid Mary über das #dontcare-Phänomen getwittert und gesagt: 'Mach es blöd, mische es einfach durch. sieht aus wie die rosa Lava Lampe warten muss. #longHairDontCare 'Packen wir das aus:' Get it Shawty 'war ein Song aus Lloyds zweitem Album, Street Love. Auch auf diesem Album von 2007, einem Track namens 'You' mit Lil Wayne, der für beide Künstler die erste Single Nummer eins wurde. Es enthält die Texte 'Me & Lil' Lloyd langes Haar ist mir egal. Das Internet ist gespalten, was das bedeutet. Einige sagen, Wayne beziehe sich auf seine Dreadlocks und Lloyds charakteristisches langes Haar, das er 2010 für Locks of Love gehackt habe. Andere meinen, es sei Lil Waynes Art, Frauen wissen zu lassen, dass er sie unabhängig von der Länge ihrer Haare bettet -Dort. (The Pink Lava Lamp war ein Mixtape von Rapper Charles Hamilton.)

Der Satz tauchte bald überall auf - in langhaarigen Foren, auf Instagram, Pinterest und in Memes. Die Kultur hatte die maximale Haarverlängerung erreicht. Auch Kate Gosselin aus Jon & Kate Plus 8 habe sie für das Cover von Menschen Zeitschrift.

29. September 2009: Der Tag # longhairdon'tcare zeugte #shorthairdontcare. User @iamwiddy hat getwittert, '@ gr8wallzofchyna Fantastic! Ich hatte eine schöne Zeit. Es ist sogar gelungen, bis zum Ende der Nacht jemanden dazu zu bringen, der mich nicht mag! #woot #shorthairdontcare '

Nutzen für die Gesundheit des Champagners

Keine Respektlosigkeit gegenüber @iamwiddy, aber erst fünf Jahre später nahm es richtig Fahrt auf.

In der Zwischenzeit begannen die Leute zu bemerken, dass #longhairdontcare möglicherweise nicht das Allheilmittel ist, auf das sie gehofft hatten. Buzzfeed veröffentlichte eine Liste mit dem Titel '21 Probleme, die Sie dazu bringen, den Ausdruck #LongHairDontCare in Frage zu stellen'. Darunter sind Dilemmata wie Fremde, die Ihr Haar neidisch berühren, aus Versehen Menschen mit Ihrem Haar ins Gesicht schlagen und sich eifersüchtig fühlen, wenn das Haar eines anderen länger als deins ist .

Amherst gegen Bowdoin

11. Februar 2014: Taylor Swift hat ein Instagram-Video hochgeladen, in dem sie sich vor einer Gruppe jubelnder Menschen in London einen Bob-Haarschnitt holt. Sie sagte ab: „London, ich konnte dir nie genug danken. Bis zum nächsten Mal! PS: kurze Haare, egal. (!!!) '

Katharine Graham Film

Und damit war der neue Satz 'Kurzes Haar, egal' überall. In den nächsten Monaten verwendeten Jessica Simpson, Kristin Cavallari und Jenna Ushkowitz es alle nach einem Aufschlag im Great Lob-Off von 2014. Als Lauren Conrad, die Haar-Heldin für so viele, ihre Worte abbrach, gab The Gloss den alten Satz die offizielle Gruppe mit einem Blog mit dem Titel 'Lauren Conrad hat sich die Haare abgeschnitten, damit #LongHairDontCare offiziell vorbei ist.' Das Update wurde mit der Veröffentlichung der Victoria's Secret What Is Sexy List 2014 in eine eigene Award-Kategorie integriert. Jennifer Lawrence hat das sexy #ShortHairDontCare gewonnen.

27. Oktober 2014: Der Tag, an dem #ShortHairDontCare gestorben ist. Bustle veröffentlichte einen Artikel mit dem Titel 'Der Satz' Kurzes Haar, egal 'muss gehen.' Die Autorin Martha Sorren schrieb: 'Ich gebe zu, als ich meine Haare blau färbte, habe ich Kylie Jenner kopiert und meinen Beitrag mit dem Tag' blaue Haare, egal 'versehen. Aber seitdem bin ich klüger geworden. '

Heute: Die Redewendung hat sich in eine Vielzahl von Memes verwandelt, die auf Pinterest-Brettern festgehalten, auf T-Shirts getragen und auf Selfies mit einem Hashtag versehen wurden. Eine flüchtige Suche ergab die geografisch (Strandhaar, Seehaar, Flusshaar), die aktivitätsbezogenen (Campinghaar, Gymnastikhaar, Bootshaar, Jeephaar), die faulen (schmutziges Haar, unordentliches Haar), die inakzeptablen ( Ratschenhaar, verrücktes Haar), das tierliebende (Hundehaar, Katzenhaar), das strebsame (Pastellhaar, großes Haar, Meerjungfrauenhaar), das lustige (Brusthaar, Mutterhaar) und schließlich das politische (Berniehaar) und Trump Haar egal - beide auf T-Shirts erhältlich, natch).

Nach Downton Abbey

Weitere Informationen finden Sie unter Jeder erstaunliche Look, den Beyonce in Limonade trug