Wo ist Molly Bloom heute?

Geld & Macht

Getty Images

Molly Blooms Aufstieg und Niedergang als High-Stakes-Underground-Pokerspielerin wird in Aaron Sorkins Oscar-nominiertem Film dokumentiert Mollys Spiel. In dem Film spielt Jessica Chastain Bloom, die ehemalige Skifahrerin der olympischen Klasse, die ihr Vermögen aufgebaut hat, Texas Hold'em-Turniere für Hollywoods Elite zu organisieren, um später vom FBI verfolgt zu werden.

Laut dem L. A. TimesIm Jahr 2014 entschied ein Richter, dass 'sie letztendlich eine minderjährige Spielerin im illegalen Glücksspielring gewesen war und sie zu einem Jahr auf Bewährung verurteilte, mit einer Geldstrafe von 1.000 US-Dollar geahndet wurde und 200 Stunden Zivildienst leisten musste'.

Halloween alkoholische Punsch

Aber was macht sie jetzt? Bloom, der das Buch geschrieben hat Mollys Spiel basiert auf, lebt jetzt in Colorado und möchte Menschen zusammenbringen, nur nicht an einem Pokertisch.



Mezcal Tequila Marken

Sie ist sich bewusst, dass die Dinge für sie anders laufen könnten, und setzt sich dafür ein, dass diese zweite Chance zählt.

'Ich halte es für wichtig, festzustellen, dass die Schwierigkeiten der letzten sechs oder sieben Jahre von mir selbst verursacht wurden', sagte sie im Dezember gegenüber der BBC.

„Ich hätte nie gedacht, dass ich hier sein würde. Besonders nachdem ich mich zu einer Bundesstrafe schuldig bekannt hatte und nicht wusste, welche Konsequenzen das auf lange Sicht für mich haben würde. Solche exorbitanten Schulden und kein Geld zu haben. '

Dr. Jackson Kokosnussschmelze

Jetzt konzentriert sie sich darauf, etwas 'Zweckmäßiges' mit ihrem Leben zu machen.

Pippa Middleton Bouquet

„Was ich jetzt mache, ist, dass ich viel über Networking weiß. Ich habe ein Netzwerk und viele Lektionen. Ich habe viele Fehler gemacht “, sagte sie zu Ellen DeGeneres, als sie sich letzten November mit der Moderatorin der Talkshow zusammensetzte, um über ihre Vergangenheit und den Film zu sprechen.

'Also möchte ich Frauen helfen, erfolgreich zu sein, und ich interessiere mich für lokalisierte Kooperationsräume für Frauen, weil ich gerne eine Community aufbaue und auch eine Social-Media-Interpretation, an der ich gerade arbeite.'

Sehen Sie sich das vollständige Gespräch unten an:

ivana und ivanka

Auf der Website von Bloom werden ihre Zukunftspläne erläutert.

schwedische königliche Diademe

„Ich war manchmal in meinem Leben sehr erfolgreich und auch in Trümmern. Aber die Lektionen, die ich auf dem Weg nach oben gelernt habe, waren auf dem Weg nach unten genauso wertvoll. Dieses Mal werde ich alles verwenden, was ich gelernt habe, um etwas zu tun, was wichtig ist “, heißt es und bezieht sich anscheinend auf den oben genannten gemeinsamen Arbeitsraum, der Full Bloom zu heißen scheint.

'Ich habe den exklusivsten und dekadentesten Club für starke Männer gebaut. Jetzt öffne ich Türen für ehrgeizige Frauen, damit wir uns verbinden, wachsen und gemeinsam erfolgreich sein können. '

Es scheint im Frühjahr dieses Jahres auf den Markt zu kommen.

Ausbildung von Chelsea Clinton