Wer ist die Krone?

Kunst Und Kultur

Dieses Wochenende, Die KroneDie dritte Staffel wurde auf Netflix gestartet, und das Publikum konnte endlich sehen, wie Oscar-Gewinnerin Olivia Colman die Hauptrolle von Königin Elizabeth II von Emmy-Gewinnerin Claire Foy übernahm. Einer der bekanntesten neuen Spieler ist Tobias Menzies, der Matt Smith in der Rolle des Prinzen Philip ersetzt.



Obwohl Menzies weniger bekannt ist als Colman oder Helena Bonham Carter (die in dieser Staffel als Prinzessin Margaret in die Serie eintritt), hat er einen langen Lebenslauf voller großer Projekte, und es ist sehr wahrscheinlich, dass ihn Fernsehfans aus mindestens einer früheren Rolle wiedererkennen werden. Hier finden Sie eine kurze Übersicht über die wichtigsten Informationen.

Seine prominenteste frühere Rolle war in Outlander.




Menzies ist vielleicht am besten bekannt für seine Doppelrollen als Frank und Black Jack Randall in dem zeitreisenden Drama Outlander von Starz.
Neil DavidsonStarz

Obwohl Die Krone wird ihn zweifellos auf eine neue Ebene des Ruhmes bringen, Menzies ist bereits ein A-Lister in den Herzen von Outlander's Legion von Fans. Menzies spielt in der Doppelrolle von Frank Randall (dem Professor aus dem 20. Jahrhundert, mit dem die Serienprotagonistin Claire verheiratet ist) und Black Jack Randall, der grausamen Engländerin Claire aus dem 17. Jahrhundert, eine Begegnung, nachdem sie in der Zeit zurückversetzt wurde.



In einem kürzlich New York Times profile, Menzies Outlander Co-Star Caitriona Balfe überlegte, was sie durch die Zusammenarbeit mit ihm gelernt hatte. & ldquo; Die Fragen, die er stellen würde, wie sehr er sich darum bemühen würde, den Text zu bearbeiten, waren für mich von unschätzbarem Wert, & rdquo; Sie erklärte. 'Es hat mich gelehrt, das kann man fragen, wenn man ein Schauspieler ist, der wirklich darüber nachdenkt, wo das Fleisch der Szene ist, was überflüssig ist und was nicht.'

Meghan Markle Deal



Er war auch ein kleiner, aber denkwürdiger Spieler in Game of Thrones.




Hier ist eine Einstellung von Menzies in Game of Thrones.
Netflix

Erinnern Sie sich an Edmure Tully. '>„ Onkel, bitte setzen Sie sich. '

Und so wurde ein Mem geboren. Vor diesem Moment war Menzies seit der sechsten Staffel nicht mehr in der Serie aufgetreten und trat insgesamt nur in einer Handvoll Folgen auf, aber er hat sich im Finale wirklich einen Namen gemacht.

Er war in einem James Bond-Film.

Menzies ist ein klassisches Beispiel für einen 'That Guy' -Charakterdarsteller - Sie wissen, dass Sie ihn schon einmal gesehen haben, aber Sie können dem Gesicht nicht unbedingt einen Namen geben. Ein solcher Auftritt war in Royale Casino, der James Bond-Film aus dem Jahr 2006, der Daniel Craigs kernige, emotionale Neuinterpretation von 007 herausbrachte. Er spielte Villiers, den grünen jungen Assistenten von Judi Denchs M.




Menzies wird in Staffel drei von The Crown die Rolle des Prinzen Philip von Matt Smith übernehmen.
Des Willie / Netflix

Er hat bereits Anerkennung für seine Leistung als Prinz Philip gewonnen.

& ldquo; Die große Überraschung der neuen Serie von Die Krone ist, dass Olivia Colman nicht die beste Darstellerin ist, Die ZeitenDie Kritikerin Carol Midgley schrieb. 'Tobias Menzies als Prinz Philip ist hervorragend - in Stimme, Manierismus und Plausibilität, wenn es darum geht, zweimal in der Woche Wildbret serviert zu bekommen und mit den Augen über die Melodramen von Prinzessin Margaret zu rollen irgendwann eine Art Midlife-Crisis, ausgelöst durch die Mondlandung von 1969, in der er seine fehlende Lebensaufgabe beklagt. '

Meghans Fälligkeitsdatum

Alles in allem scheint es sicher zu sein, das zu sagen Die Krone bleibt mit seiner neuen Besetzung in guten Händen - nicht, dass wir jemals irgendwelche Zweifel gehabt hätten.