Wer ist Kirsten Gillibrands Ehemann Jonathan Gillibrand? Der britische Risikokapitalgeber ist seit 2001 mit dem Senator von New York verheiratet.

Politik




Drew Angerer
  • Kirsten Gillibrand hat letzte Nacht an Nacht zwei der zweiten Debattenrunde teilgenommen, in der Hoffnung, schließlich die Nominierung der Demokratischen Partei für 2020 zu erhalten. Es ist jedoch ein überfülltes Feld, und Gillibrand hat sich noch keinen Platz in der dritten Debattenrunde im September gesichert.
  • Gillibrand ist verheiratet mit Jonathan Gillibrand. Die Vereinigten Staaten hatten noch nie einen ersten Gentleman im Weißen Haus, aber Jonathan ist einer von mehreren männlichen Ehepartnern, die diesen Titel verdienen könnten, darunter Kamala Harris Ehemann Douglas Emhoff, Elizabeth Warrens Ehemann Bruce Mann und Pete Buttigieg Ehemann Chasten.

    Es sind noch viele Monate vergangen, bis die Entscheidung darüber, wer der Präsidentschaftskandidat der Demokratischen Partei für die Wahl 2020 sein wird, beginnt, aber es gibt bereits eine vollständige Liste von Kandidaten, die sich für die Position anbieten. Unter ihnen ist die New Yorker Senatorin Kirsten Gillibrand.

    Während Gillibrand in den letzten Jahren ein zunehmend erkennbares Gesicht in der politischen Szene geworden ist, hat ihr Ehemann Jonathan das Rampenlicht weitgehend vermieden. Hier ist alles, was wir bisher über den potenziellen zukünftigen Ersten Ehemann wissen.

    Vintage Parfums zu verkaufen

    Jonathan ist ein Risikokapitalgeber von Beruf.

    Der 50-Jährige war im Laufe der Jahre bei verschiedenen Risikokapitalfirmen tätig, darunter Redbrick Partners und seine eigene Firma namens Venture Capital Partners.

    Er kommt aus England.

    Der gebürtige Brite kam in die USA, um seinen MBA in Columbia zu machen. Obwohl Jonathan angeblich nur für ein Jahr in den USA bleiben wollte, änderte sich alles, als er Kirsten traf.

    frank lloyd wright new canaan

    Er und Kirsten trafen sich bei einem Blind Date.

    Während Jonathan in Columbia studierte, war er mit Kirsten, die in der Anwaltskanzlei Davis Polk arbeitete, zu einem Blind Date verabredet. »Wir haben uns sofort verstanden«, sagte sie New Yorker Familie. Fügte sie hinzu Mode 2011 dachte ich, er sei einer der nettesten und nettesten Menschen, die ich je getroffen habe. Das hat mich entzückt. '

    Tinsley echte Hausfrauen

    Das Paar heiratete im Jahr 2001.

    Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

    Ein Beitrag von Kirsten Gillibrand (@kirstengillibrand) am 22. November 2018 um 18:41 Uhr PST

    Jonathan und Kirsten haben zwei Söhne.

    Kirsten arbeitete noch als Anwältin, als sie ihren ersten Sohn, Theodore, zur Welt brachte, der mittlerweile 15 Jahre alt ist. Als ihr zweiter Sohn, Henry, 2008 geboren wurde, wechselte sie jedoch in die Politik.

    Nieves Zuberbuhler Juli Karsonntag

    Sie beschreibt ihre unterschiedlichen Erziehungsstile New Yorker Familieund sagte: 'Ich bin sehr darauf konzentriert, dass sie lernen, indem sie es tun. Jonathan ist sehr konzentriert auf Akademiker und Lesen. Wir gleichen uns also gut aus, indem wir unsere Kinder zu jungen Menschen entwickeln lassen, die hoffentlich starke Erwachsene mit starkem Charakter und guter Integrität sein werden. '

    Jonathan meidet das Rampenlicht, unterstützt aber Kirstens politische Ambitionen.

    Obwohl Kirstens Leben offensichtlich in der Öffentlichkeit gelebt wird, zieht Jonathan es vor, unauffällig zu bleiben und gelegentlich in den sozialen Medien seiner Frau aufzutreten, ohne seine eigenen zu entwickeln.

    2011 königliche Hochzeit

    'Jonathan war ein wirklich unterstützender Ehemann', sagte Kirsten New Yorker Familie. 'Er glaubt wirklich an das, was ich in Washington tue. Er hat immer gesagt: 'Solange Sie etwas bewirken, solange Sie Menschen helfen, werden wir dies tun.' Und der Tag, an dem Sie nicht sind, ist der Tag, an dem wir es nicht tun werden! ''

    'Nicht viele Ehemänner möchten, dass ihre Frauen in der Politik sind, weil es sehr intensiv ist', erklärte sie Mode. 'Das einzige, was er nicht mag, ist, wenn ich angegriffen werde. Er ist sehr verärgert. '