Wer ist Lord Snowdons zweite Frau, Lucy Lindsay-Hogg? In den letzten Jahren hat sie sich aus der Öffentlichkeit herausgehalten.

Kunst Und Kultur

Tim Graham Getty Images

Staffel drei von Die Krone ist nicht subtil in der Darstellung der Verschlechterung der Ehe von Prinzessin Margaret. Sowohl sie als auch ihr Ehemann hatten Angelegenheiten, und Lord Snowdon würde schließlich Lucy Lindsay-Hogg heiraten, eine Frau, mit der er eine romantische Beziehung begann, als er noch mit der Schwester der Königin verheiratet war.

Prinz Charles Schwestern

Zusätzlich zu ihrer Darstellung auf dem Bildschirm, hier ist, was Sie über Lindsay-Hogg wissen müssen.

Jodie Comer weiße Prinzessin

Vor ihrer Beziehung zu Lord Snowdon war Lucy mit Michael Lindsay-Hogg verheiratet, einem britischen Film-, Fernseh- und Theaterregisseur.

Die damalige Lucy Mary Davies heiratete 1967 Lindsay-Hogg. Nur wenige Jahre später, 1971, ließen sie sich scheiden.



prinzessin kate schwanger 2017

Lucy und Snowdon trafen sich auf einer Party und später diente sie als eine seiner Assistenten.

Sie hatten mehrere Jahre lang eine romantische Beziehung, als er noch mit Prinzessin Margaret verheiratet war. Die Ehe der Schwester der Königin war notorisch stürmisch, mit Untreue auf beiden Seiten.

alte Weihnachtswerbung

Laut Anne de Courcy, der Biografin von Snowdon, nannte Margaret Lucy tatsächlich 'das Ding', wie sie es in der Serie tut.

Andrew Cunanan starb

Margarets enge Freundin Lady Glenconner sagt, dass es Lindsay-Hoggs Schwangerschaft war, die das königliche Paar dazu veranlasste, sich offiziell scheiden zu lassen.

'Tony hat sie in eine Scheidung getrieben, als seine Geliebte Lucy Lindsay-Hogg 1978 mit ihrem ersten Kind schwanger wurde', schreibt Glenconner in ihren Memoiren Dame im Warten. 'Prinzessin Margaret war am Boden zerstört, dass ihre Ehe gescheitert war, aber es war ihr unmöglich, etwas dagegen zu unternehmen.'

Richard Burtons Tochter

Margaret und Snowdon ließen sich 1978 scheiden. Dies war die erste große Scheidung seit König Heinrich VIII. Im Jahr 1540.

Janet guter Ort Kostüm

Lindsay-Hogg und Snowdon heirateten 1978, nur wenige Monate nachdem seine Scheidung von Margaret abgeschlossen war.

Sie banden den Knoten im Kensington-Standesamt. Sie würden ein Kind zusammen haben, Lady Frances Armstrong-Jones.

Lord Snowdon und Lucy Lindsay-Hogg ihren Hochzeitstag.
Central PressGetty Images

Frances leitet jetzt die Stil- und Kulturpublikation Mittagessen. Anfang des Jahres schrieb sie auf Instagram über die Beziehung ihrer Eltern

'Meine schöne Mutter, die sich immer in den Schatten gestellt hat, damit ich ein Licht auf sie werfen kann, das sie hassen würde, aber sie besitzt kein iPhone oder einen Computer, also wird sie es nie erfahren!' Hier ist sie bei meinem Vater, den sie liebte und dem sie sich über vierzig Jahre widmete, bis er starb. Sie ist eine großartige Mutter und Großmutter für unsere Kinder. Ohne ihre unerschütterliche Unterstützung wäre ich nicht in der Lage, meine Arbeit zu erledigen. Glücklicher Muttertag.

Es ist unklar, ob Snowdon und Lindsay-Hogg jemals geschieden sind.

Während mehrere Verkaufsstellen berichteten, dass sich das Ehepaar im Jahr 2000 geschieden hatte, nach der Enthüllung, dass Snowdon 2006 mit der Journalistin Melanie Cable-Alexander einen unehelichen Sohn gezeugt hatte Sonntagszeiten berichtete, dass sich das Ehepaar 1998 in einer Geschichte über die Ehe ihrer Tochter mit Rodolphe von Hofmannsthal getrennt, aber nie geschieden hatte.