Der weltgrößte Showgarten wird auf der Spielemesse vorgestellt

Häuser & Gärten




Mit freundlicher Genehmigung von The Game Fair

Seit 1958 zieht es Landbewohner zur jährlichen Spielemesse, die dieses Jahr auf dem Anwesen Hatfield House von Lord and Lady Salisbury in Hertfordshire stattfindet. Die größte und älteste ihrer Art in Europa, die diesjährige Ausgabe (vom 26. bis 28. Juli), wird 120.000 Besucher und 1.000 Aussteller auf das wunderschöne Gelände locken, das als Drehort für die Dreharbeiten diente Der Favorit, Harry Potter und die Heiligtümer des Todes und Die Rede des Königs.

Maria Shriver 2018



Mit freundlicher Genehmigung von The Game Fair

Das dreitägige Festival bietet eine Fülle traditioneller Aktivitäten auf dem Land, von Tontaubenschießen und Bogenschießen über Stände mit Kleidung bis hin zu köstlichen Gerichten aus der Region. Es werden 20 verschiedene Jagdhunderassen anwesend sein - darunter Retriever, Spaniels und Setter -, die den Besuchern die Möglichkeit bieten, sich über ihre besonderen Temperamente und Eigenschaften zu informieren. Darüber hinaus wird der Küchenchef James Martin eine Speisekarte mit Produkten aus nachhaltiger Produktion aus der britischen Landschaft zusammenstellen, die er im Rahmen der Game Fair Enclosure zubereiten wird.

In diesem Jahr hat die Messe mit Studenten des Capel Manor College, einer Schule an Land in Enfield, zusammengearbeitet, die mit der RHS-Goldmedaille ausgezeichnet wurden, um den weltgrößten Ausstellungsgarten zu bauen, der 36.000 Quadratmeter groß ist (sechsmal so groß wie der derzeitige Rekord, eingestellt auf der Chelsea Flower Show 2010). Lady Salisbury, die eine stolze Schirmherrin der Schule ist, erklärt: 'Die Schülerinnen und Schüler leisten alle die Grundlagen, und sie sind begeistert von dem, was sie tun.'






Lady Salisbury (links) in Capel Manor
Mit freundlicher Genehmigung von The Game Fair

Der begrünte Raum wird von vier Eingängen zugänglich sein und verfügt über einen Gemüsegarten im Freien, einen großen Theaterbereich, einen Weinberg und dekorative Blumen, einschließlich eines Rosenbeets und einer Präriepflanzung, wobei der Schwerpunkt auf Naturschutz, biologischem Gartenbau und Baumzucht liegt. & ldquo; Die Menschen in diesem Land lieben Design und Pflanzen und Gemüse. & rdquo; sagt Dame Salisbury. & ldquo; Dies ist, was sie in diesem Jahr haben werden. & rdquo; Sie merkt auch an, dass ein Großteil des Gebüschs und einige Bäume freundlicherweise von örtlichen Baumschulen gespendet wurden, um die Bemühungen zu unterstützen.




Andrew Crowley

Lady Salisbury arbeitete mit dem außergewöhnlich erfahrenen Chefgärtner Andrew Turvey zusammen, der zuvor die Gärten im West Park geleitet hatte, und betreute das Projekt sowie die weitläufigen Landschaften des Anwesens. & ldquo; Es gibt nichts Gepflanztes, von dem ich nichts weiß oder das ich nicht ausgewählt habe, & rdquo; Sie bemerkt, dass die Gärten seit dem frühen 19. Jahrhundert fachmännisch gepflegt wurden und Generationen von Bewohnern des Hauses daran interessiert waren. & ldquo; Es gibt eine Südseite, eine Nordseite, eine Ostseite und eine Westseite, so dass wir von Gärten umgeben sind. & rdquo;

Lady Salisburys Lieblingsteil der Gärten ist das Waldland, das sie in den letzten 12 Jahren von einer früheren 'Wildnis' verändert hat, indem sie Büsche und Bäume neben den ausgewachsenen Eichen, Buchen und Kastanien gepflanzt hat. 'Ich fülle den Garten mit schönen Dingen, aber die Knochen sind da.' Sie sagt.

ausgefallene Cocktailkleidung

Die Spielmesse ist der perfekte Anlass, um den Glanz der Landschaft zu genießen und die prächtigen und historischen Außenanlagen des Anwesens zu erkunden.

Die Game Fair findet vom 26. bis 28. Juli im Hatfield House in Hertfordshire statt.